Firmware 15.00 ist da

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • gerade eben von Garmin Rückmeldung bekommen - inhaltlich ein wenig enttäuschend. Das scheint wohl auch für Garmin relativ neu gewesen zu sein, da ansonsten immer der Standard kommt, dass die Entwicklung bereits an einer Lösung arbeitet.



    "vielen Dank für Ihre Rückmeldung.


    Uns liegen vereinzelte Meldungen vor, die das Problem, das Sie beschreiben, zum Inhalt haben.

    Eine Aussage darüber, wann und in welcher Form eine Lösung bzw. Update bereitstehen wird, kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch leider noch nicht getroffen werden."

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • na ja, zur Not mache ich einen Rücksprung auf 13.20 - das lief bei mir stabil und ausreichend funktional.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Das hört sich so an als ob es so langsam zu Ende geht mit den Updates.

    Ne, Das ist deren Standardantwort, wenn schon ein paar den selben Fehler gemeldet haben. Sagt nichts aus, wie es um Updates aussieht.

    Garmin Montana 750i (FW 15.10, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Rückfrage zum Problem der stark verzögerten Speicherung von Wegpunkten aus der Stecknadel der Kartenansicht heraus - hat hier schon mal jemand versucht durch Reset und erneutes Installieren der 15.00 das Problem zu beheben? Bringt das etwas oder ist das nur sinnloser Aktionismus?


    Es scheint ja so zu sein, dass nicht jeder Montananutzer mit 15.00 diesen Fehler bei seinem Gerät vorfindet. Und irgendetwas muss die ja unterscheiden.



    PS: habe es gerade probiert - bringt nichts


    erst Reset, dann 13.20 installiert und anschließend 15.00 - der Zeitverzog ist immer noch da.



    nachdem ich jetzt gemerkt habe, dass das M700i unter 13.20 nicht nur frei von diesem Bug ist, sondern auch ansonsten ein wenig flüssiger in der Bedienung wirkt, hab ich ein Downgrade auf 13.20 gemacht. Die Wegpunktfunktion ist für mich erheblich wichtiger, als die Neuerungen aus 14.80 und 15.00

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

    2 Mal editiert, zuletzt von hubi85120 ()

  • nachdem ich jetzt gemerkt habe, dass das M700i unter 13.20 nicht nur frei von diesem Bug ist, sondern auch ansonsten ein wenig flüssiger in der Bedienung wirkt, hab ich ein Downgrade auf 13.20 gemacht. Die Wegpunktfunktion ist für mich erheblich wichtiger, als die Neuerungen aus 14.80 und 15.00

    Das habe ich mir auch schon überlegt, aber da ich das Navi in den Wintermonaten nicht so oft benutze warte ich einfach mal auf ein Update 8)

    Das Problem war erst ab V14.80 da.

    Garmin Monterra, Garmin Montana 700i, Garmin Nuvi 1390LMT, Garmin Nuvi 2495LMT

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • wohne in Waldnähe mit einer Vielzahl an mir unbekannten Waldwegen und bin da gerne mit Hund und Kamera unterwegs. Nutze da die Wegpunktfunktion um Fotopunkte zu dokumentieren. Da würde ich ungern auf dieses Feature verzichten,


    Nebenbei - hab von Garmin die Rückmeldung bekommen, dass sie den Fehler nur ansatzweise nachstellen können und wohl auch keine signifikante Zahl an Meldungen vorliegt - da wäre es gut, wenn Betroffene dies auch melden würden.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Ich habe mich eben getraut auf 15.0 upzudaten. Werde dann die Punkte erst ohne, dann mit Reset testen. Wenn es nicht geht, geh ich auch wieder zurück. Ich berichte.....

    Montana 700 (FW15.0) / Edge 830 / Fenix 5

  • hab nur die Bitte, dass du im Fehlerfall das an Garmin meldest um die nötige Aufmerksamkeit zu erzeugen.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Also ich habe 15.0 bis jetzt ohne Reset am Fenster mit GPS Empfang getestet:


    - Round Trip Routing = geht. Sogar relativ schnell 3 Vorschläge gefunden (Wanderung 15km)

    - Kartenpunkt aus Karte (Stecknadel) Speichern als Wegpunkt i.O. ohne Fehler

    - Kartenpunkt auf Karte (Stecknadel) anwählen und auf Los = geht mit paar Sek Verzögerung.

    - POI per Suchbegriff suchen = Wird korrekt auf Karte angezeigt. Navi. auf Los geht.


    Das waren so meine Anwendungen, welche bei den vorherigen Versionen, je nach Version nicht

    funktioniert haben, bzw. das Gerät eingefroren ist. Dieses Phänomen "Einfrieren" hatte ich bis jetzt nicht.


    Ich teste weiter und werde selbstverständlich an Garmin melden, wenn Probleme auftauchen.

    Montana 700 (FW15.0) / Edge 830 / Fenix 5

  • Kleine Korrektur:


    Kartenpunkt aus Karte mit Stecknadel anwählen = sporadisch muß man 2-3 mal auf "Los" tippen, bis Navigation startet. Aber sonst alles gut.


    Spaßhalber auch mal eine Strecke aus ein paar Wegpunkten gebastelt und als Track gespeichert und wieder gelöscht. Hat soweit alles funktioniert....

    Montana 700 (FW15.0) / Edge 830 / Fenix 5

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • was mir auffällt ist der Umstand dass es bei dir wohl ein Montana 700 ist - ohne Inreach-Funktion - ist. Wäre interessant zu sehen, ob es da einen Unterschied beim Fehleraufkommen zwischen den Basis- und den i-Modellen gibt.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Das könnte natürlich sein. Wer weiß, vielleicht melden sich noch mehr ohne „l“ und erzählen….
    Interessant wird es am Sonntag. Da wollen wir wieder los wenn es keine Katzen hagelt. Dann muss es sich beweisen…..

    Montana 700 (FW15.0) / Edge 830 / Fenix 5

  • Beitrag von Trackman ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Das könnte natürlich sein. Wer weiß, vielleicht melden sich noch mehr ohne „l“ und erzählen

    leider auch ohne „i“ … grade probiert. Habe 15.00 drauf:

    Punkt in Karte antippen um Stecknadel zu setzen

    Namen des Punktes antippen

    „Los“ antippen

    Bildschirm friert ein

    Nochmal probiert: funktioniert… nochmal probiert: friert ein

    Demomodus: funktioniert problemlos

    Mit Satelliten: friert ein

    Aktivität wandern: problemlos

    Aktivität Auto fahren: friert ein

    Montana 600, Montana 700, CityNav

  • Aha, verstehe ich das richtig? Bei Aktivität Wandern geht es problemlos? Auch im GPS Modus mit Empfang? Das würde erklären, weshalb ich das ein oder andere Problem nicht nachvollziehen kann. Klar, nicht jeder nutzt das Gerät nur zum Wandern. Ich teste ja alles nur mit der Aktivität Wandern. Da ich keine Straßenkarten habe, wird höchstens mal Radfahren interessant.

    Montana 700 (FW15.0) / Edge 830 / Fenix 5

  • nutze den M700i zum Wandern und Radfahren, mit einem eigenen Profil und der Aktivität „Bergsteigen“, da nur bei dieser Aktivität auch schmale Pfade und Wiesenwege mit einbezogen werden. Routingmethode dabei ist „kürzere Strecke“ mit „auf Straße zeigen“ und automatischer Neuberechnung.

    Karte ist die Garmin Cycle Map, wegen der besseren Radwegeabdeckung ggü der Topo Active.



    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Habs gerade mit meinem 700 getestet. Nadel gesetzt, Modus Radfahren. Es friert zwar nicht ein, bzw. für mehrere Sekunden passiert nichts, aber eine Berechnung findet nicht statt. Nach dieser Wartezeit kann ich mit dem Pfeil zurück, unten rechts, wieder auf den Ausgangsbildschirm zurück. Heißt eine Navigation zur Nadel geht nicht.

  • wie schon geschrieben - mit 13.20 läufts gut und fehlerfrei.


    Übrigens lässt sich sogar mit GE alles aktualisieren, sofern die GUPDATE.GCD im Verzeichnis Garmin des Montana vor dem Neustart gelöscht wird, bleibt es bei der vorherigen Version, Kartenaktialisierungen sind aber möglich.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i mit Downgrade auf 13.20

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)