Beiträge von TMTMTM

    Beides nicht.
    Ich habe Luftlinien-Routing eingestellt, dass ist im Gelände sinnvoller.
    Der Wegpunkt wird angezeigt und wenn ich gehe, wird die Distanz auch in Meter angezeigt.


    Nein, es war auch nicht der Annäherungsalarm, dieser kam schon früher, für die falsche Koordinate aber richtig.

    Hallo Zusammen !
    Wollte eben mit meinem Oregon 600 zum Geocachen gehen.
    Bereits ca. 100 m vor dem GPS-Ziel wurde nicht die Zielankunft gemeldet und das Wegpunkt(Cachepunkt) auf dem Display angezeigt.


    Akku sind voll, daran kann es nicht liegen.


    Der richtige Wegpunkt wurde mir auf dem Smartphone korrekt angezeigt.


    Woran könnte diese GPS-Abweichung liegen?


    Wäre schön von Euch die Lösung zu erfahren !

    Hallo AndreasL !
    Ich habe den Admin mit der rechten Maustaste aktiviert, ist das nicht richtig?
    den Bergriff "default disabled" kenne ich nicht, wie mache ich das ?
    Wenn Du mit HD die harddisk - Festplatte meinst, hier ist genügend Speicherplatz vorhanden


    Nachtrag
    Ich habe nachgesehen, ich bin als Admin angemeldet.
    Gib es sonst noch eine Möglichkeit ?

    Hallo Leute !
    Ich habe ein kleines Problem!
    Habe über Lifetime-Updater die Karte 2013.20 herunter geladen und wollte die Karte auf meinem Laptop installieren,(und nur da).
    Nach dem Download, öffnet ein Fenster"Dateidownload wird vorbereitet"
    Oben im Fenster steht noch "Aktuelle Karten: Westeuropa (2012.40)"
    Der Button "Installieren" wird betätigt und es kommt die Lizenzabfrage, welches ich mit Ja (Haken) bejahe.
    Kann kommt die Meldung, ob ich das Programm installieren möchte und zeitgleich die Meldung "Hinweis - Das Programm konnte die angeforderte Karte nicht installieren.
    Danach kommt wieder die Meldung wie am Anfang.


    Lifetime-Upter wurde als Admin durchgeführt.
    Benutze MapSource Version 6.16.3 und die Karte CN Europe NT 2010.3 ist installiert. Das Betriebssystem ist Windows 7., Systemtyp: 64-Bit-Betriebssystem


    Kann mir einer weiterhelfen, wo hier das Problem liegen könnte ?
    An der 64-Bit-Betriebssystem-Version?

    Hallo ZUsammen !
    Wolte gestern auf meinem Laptop die neuestes Version von CN-Karten in MapSource installieren.
    MyGarmin-> Updater herunter geladen, installiert. Update gestartet.
    Irgendwann kammot die Meldung, dass ich meinen ZUMO 550 per USB anschliessen sollt, dieses auch getan, ohne Probleme.
    Gerät wurde gesucht und gefunden, Update weiter gestartet, Laufzeit nach 3 Stunden. Abgekreuzt vorher, dass nur auf den Computer die Karte installiert werden soll.
    Während des Update ging der ZUMO 550 aus. Direkt bis ca. 10 Minuten späer kann die Meldung, dass ein unbekanntes Gerät am USB angeschlossen sei. Geät (ZUMO550) abgehangen, USB-STecker gezogen, neu angeschlossen, ZUM startet bis zum PC-Bildschirm, dann wieder die Meldung es unbekannten Gerätes.
    UPDATE wurde auch nicht fortgeführt.
    UPDATE abgebrocen, Laptop heruntergefahren und neu gestartet.
    Wieder zu MYGARMIN, ier wurde dann empfohlen, den Livetime Updater zu installieren, was ich getan habe.
    Mit Livetime-Updater wieder neue Software bekonnenzu installieren, mit Haken "Nur auf den PC". ZUMO wieder angeschlossen, ohne Erfolg.
    USB-Treiber überprüft. Hier auf die Fehlermeldung des unbeknnten USB-Gerätes den gekennzeichneten USB-Treiber gelöscht, in der Hoffnung, dass der ZUMO bei Neuanschluß erkannt und der Treiber installiert wird. Fehlanzeige.
    Jetzt kann ich auch nicht mehr das Update neu, Update startet nicht.

    Kann mir jemand sagen, wo mein Problem liegt ??
    Danke

    Hallo MiLeo !
    Ich danke Dir für die ausführlichen Informationen, die werde ich heute Abend mal ausprobieren.

    Bei der Verwendung von Basecamp bin ich sehr zurück haltend geworden, nachdem ich hier im Forum die div. Meinungen bzw. Fehler/ Ärgernisse gelesen habe. Wollte eigentlich mit BC weiter arbeiten, jetzt scheue ich BC, wie der Teufel das Weihwasser.
    Zur Zeit arbeite ich mit MapSource, aktuelle Vers., eigentlich ganz gut.
    Ich lese aber aus Deinen Ausführungen her, dass Du mit BC zufrieden bist, oder ?

    Ich brauche die Höhenlinien für meine Alpenwanderung nächste Woche. Da macht es Sinn.

    Ich habe in MapSouce 6.16.3 die OSM "osm_srtm_alps"installiert. Hier fehlen mit aber die Höhenlinien.
    Ich bin nach langen Stöbern hier im Forum auf die Idee gekommen, die eu_srtm.tgz zu installieren. Ich hoffe, ich bin auf dem richtigen Weg mit der eu_srtm.tgz ?
    Wie kann ich die eu_srtm.tgz installieren, ohne Computerfreak zu werden?
    Könnt Ihr mir da vielleicht weiter helfen ? Wäre gut ?:eek:

    Sorry, das ich nerve, aber seit meinem Update auf 6.16.3 läuft MS nur noch in englischer Sprache.


    Habe hier rumgestöbert und


    http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=43562


    gefunden. Habe auch angefangen die 2. Ebene der RAR-Datei zu bearbeiten, nur die dort aufgeführte Datei cab.rar gibt es bei meiner MapSoure.exe bzw. .rar nicht. Auch habe ich keine deu.dll gefunden.


    Da ich noch andere Baustelle in MS habe - bzw. möchte ich immer noch die OSM von Raumbuch installieren usw. nervt die englische Sprache schon etwas.


    Vielleicht gibt es ja jetzt eine andere Möglichkeit MS 6.16.3 in deutsch weiter zu führen.:confused:

    Hallo Zusammen !
    Ich fahre in paar Wochen für einige Zeit zum ersten Mal nach Südafrika!
    Zur Zeit habe ich das Garmin ZUMO 500 und den Oregon 450 in Betrieb.

    Jetzt stellt sich für mich die Frage, welches digitale Kartenmaterial ich mir anschaffen soll, um Hotels sowie entsprechende Wege halbwegs gut zu finden. Möchte auch noch etwas Geocaching betreiben
    Eigentlich hatte ich gedacht, ich komme mit OSM-Karten aus, bin mir aber nicht so sicher.

    Könnte Ihr mir vielleicht paar Tipps geben ?
    Wäre super !!!!:tup:

    Gruß
    TMTMTM

    Hallo User !
    Ich habe ein OREGON 450, gekauft in März 2012.
    Eben ist mir dieses auf den Schotterf-Feldweg gefallen und genau auf das Display. Jetzt ist es gerissen und die Darstellung verläuft.


    Was kann ich Euerer Meinung nach jetzt tun ?



    Soll ich das Gerät direkt zu Garmin schicken zur Reparatur, bzw. Austausch?
    Odersoll ich den Weg zu meinem Verkäufer nehmen, der es für mich einsendet ?
    Oder welchen Weg gibt es noch ?
    Ich denke hier auch meine 2-jährige Gewöhrleistung für das Gerät.


    Ist das schon mal einem passiert ? und was kostet sowas ?


    Kann mir mal einer weiterhelfen ?
    Danke im voraus !

    Zur Information !
    Es war nicht der ZUMO, auch nicht der GTM21.
    Nach dem ich den Halter (Saughalter) getauscht haben, funktioniert der TMC wieder.
    Ich kann jetzt staufrei in Urlaub fahren^_^


    Schönen Tanz in den Mai !

    Es scheint, dass mir keiner von Euch helfen kann.
    Kann mir vielleicht einer von Euch erklären, wie ich zu garmin Support Kontakt aufnehmen kann,


    Hbe es über mygarmin.com -> mySupport versucht.
    Hier bekomme ich aber nur eine "Rate mal" Liste in Englisch.
    my englisch isn't good :(
    Wie kann ich mein Problem Garminin deutsch erklären?


    Oder wißt Ihr einen anderen Weg ?

    Hallo da bin ich wieder und um 65,-- Euro ärmer.


    Habe mir einen neuen GTM 21, jetzt als PRO gekauft und voller Erwarten an meinen ZUMO 55o angeschlossen.


    Ergebnis: nichts


    Am Stecker blinkt die gelbe LED kurz-lang.
    Bedeutet lt. Bedienungsanweisung:
    Ermittlung des Landes, in dem Sie sich gegenwärtig befinden.
    (kann bis zu 5 Minuten dauern, schreibt die Bedienungsanweisung.)


    Die machte auch mein "alter" GTM 21.


    Auch im Menü wird der GTM21 PRO nicht erkannt.


    An den GTM's kann es nicht mehr liegen. Mein alter GTM hat ja schon einmal funktioniert.


    Müßte aso am ZUMO liegen, oder ?


    Weiß einer von Euch, wo es dran liege könnte?


    Hattet Ihr nie so ein Problem?

    Habe jeden einzelnen Tip durchgelesen, leider ohne Erfolg.
    Keine Info, warum der GTM21 nicht funktioniert.


    Auch der Tip mit dem WebLoader hat nichts gebracht, mein System ist auf dem neuesten Stand.

    Hallo !
    Ich habe einem ZUMO 550, Firmware 4.80 mit aktuellen Karten-Update.


    Vor ca. 4-6 Monaten funktionierte mein GTM 21 (mit separater Stromversorgung über Zigarettenanzuenderund Antenne) noch einwandfrei.
    Wahrscheinlich hatte ich da noch die Firmware 44.60 (aber nicht sicher)


    Jetzt leuchtet zwar die grüne Lade-Diode (Aufladung funktioniert) und auch die gelbe Diode für den TMC-Betrieb.


    Aber im Display vom ZUMO wird der TMC-Betrieb nicht mehr als Symbol angezeigt. Auch bei der Anmeldung über Menü -> Verkehr kommt die Meldung, dass ich den GTM anschliessen soll.


    Kann mir einer vor Euch sagen, wo das Problem sein könnte ?:confused: