Beiträge von anomai

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...

    moin,


    hab Kartenversion 2012.10 und im jvc-verzeichnis:D1281070A.JCV mit Grösse 474'845'746
    Fahrspurassistent seh ich auch nicht mehr.
    Fragen: a) welche Version sollte dort drinne sein
    b) wo bekomme ich die entsprechende Version her


    thx-4-help

    meine Fragen haben sich erledigt
    :)

    nicht zu reden vom lahmen Bildschirmaufbau im 2- und 3-D-Modus - da liegen ja im Garminforum auch entsprechende Bilder vor. Das z660 ist meines Erachtens einfach unausgegoren und das für einen Hammerpreis.
    Die Verbesserungsliste ist ellenlang. Naklar von A nach B kommt man allemal - komme ich ohne Navi aber auch :D


    Gruss
    anomai

    hoffentlich nicht so langsam, wie Garmin bei der Nachbesserung des 660 benötigt - das war auf jeden Fall für mich das 1. und letzte Garmin-Gerät.:mad:
    Da muss man sich nur im Garminforum mal schlaulesen -
    viel schlechter kann es eigentlich A-rivel auch nicht machen




    Gruß
    anomai

    mein Bluetooth-stick erkennt auch das Zümo, bricht dann aber anschliessend ab -fehlt wohl die entsprechende Software-Unterstützung vom Zümo :-((


    Ich frag mich, nach dem heutigen Erkenntnisstand der div. Foren, welche sich mit dem Zümo beschäftigen sowieso, was die Entwickler den ganzen Tag machen. Anscheinend jibbet da nur einen schneckenartig-schleichenden Fortschritt. Quantensprung..... bei der FW-Entwicklung...... tz, tz was ist das??!! :confused:


    Wenn mein PDA nur wasserdicht wäre und 'n gescheites Display hätte......dann.......


    Aber hätte und wäre nutzt eh nix - also behilft man sich:(


    Gruss
    Herbert





    Gruss
    Herbert

    Ich habe die automatische Verbindung beim Handy aktiviert... und schon sucht sich das Handy den Zumo und verbindet sich automatisch wenn es mal außer Reichweite war.. z.b. in Pausen oder beim Tanken


    so verstehe ich auch die Bedienungsanleitung auf S. 35:
    "Bluetooth: Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Bluetooth-Funktion. Wenn die Bluetooth-Funktion aktiviert ist, wird auf der Menüseite das Symbohl Bluetooth angezeit. Damit ein Gerät nicht automatisch eine Verbindung herstellt, wählen sie Deaktiviert"


    Also geht die Kontaktaufnahme immer von den zu koppelnden Geräten aus.


    Gruß
    Herbert