Beiträge von wullae

    Hallo Martin


    Bei mir funktioniert der Link in Land unter Online-Dateien > Online Maps > Italy italia_igm25.cwms. Allerdings ist das ganze nicht gerade besonders schnell.


    Man konnte vor ein paar Jahren die ECW files von ganz Italien herunterladen, dies wurde damals hier diskutiert. Leider funktionieren die Links nicht mehr. Vielleicht kann dir Red Orbiter die eine, oder andere ECW weitergeben. Damit könntest Du in Land beliebige RMAP's erstellen.


    Grüsse aus dem Berner Oberland, Peter

    Hallo Sepp
    Empfehle Dir für Albanien zusätzlich noch die Bunkertrails Russenkarte, welche hier als ECW heruntergeladen werden kann. Für TwoNav musst Du das ECW einfach noch in ein RMAP umwandeln.
    Gruss, Peter

    Hallo Gert


    Vielen Dank für Deine Antwort. Ich hatte gemeint dass es eventuell eine offizielle Funktion dafür in CGPSL/TwoNav gibt. In meinem Fall habe ich die Bilddatei mit der Legende bereits. Für das Sportiva könnte ich noch eine Wegdatei dazu erstellen, gute Idee.


    Grüsse, Peter


    Hallo zusammen


    Wie lässt sich eine solche Legende generieren und einblenden (CGPSL/TwoNav)? Habe nichts dergleichen gefunden.


    Besten Dank schonmal und Gruss, Peter

    Hallo zusammen


    Hat jemand CGPSL auf einem Windows 8 laufen? Wie sieht es aus mit TwoNav? Läuft diese bereits auf W8 Tablets, oder Phones?


    Danke schonmal und Gruss, Peter

    Hallo Aquaticus


    Zumindest was die Albanienkarte anbelangt, kann ich Dich beruhigen :). Diese kann hier als ECW heruntergeladen werden. Mit wenigen Klicks kannst Du sie in CGPSL (allerdings Vollversion) in eine performantere RMAP umwandeln, die ECW Version geht aber auch direkt.


    Gruss

    Der Eintrag in der GPS.ini funktioniert perfekt! Das mit dem Longklick auf den Hardkeys habe ich auch bemerkt.


    Gibt es dort auch einen Möglichkeit, die Zeit manuell anzupassen?


    Grüsse, Peter

    Hallo zusammen


    Ich habe das Gefühl, dass seit einem Update, die Longklick Zeit massiv kürzer ist. Oftmals kommt bei mir, wenn ich die Karte verschieben möchte, oder informationen über eine Position (Entfernung Luftlinie, Höhe) anzeigen möchte, das Kontext Menu.


    War bei meiner letzten Tour eine ziemlich nervige Angelegenheit. Besonders weil ich für die Pyrenäen eine umfangreiche IMP Datei geöffnet hatte und das System ziemlich am Anschlag war. Die ganzen Reaktionszeiten waren deshalb recht langsam. So ist es mir mehrmals passiert, dass aus versehen das Kontext Menü erschien und anschliessend "die beste Karte" (welche TwoNav das Gefühl hat) geöffnet wurde, meine Absicht war aber nur die Karte zu verschieben.


    Hat dies sonst noch jemand beobachtet? Gibt es eine Möglichkeit die Zeit von einem Longklick zu verlängern?


    Vielen Dank schonmal und Gruss, Peter

    Hallo papaluna


    Genau, ich habe eine Cleane Installation beim Update von 2.6 => 2.6.1 gemacht, dank Ludgers genialem Wissenslexikon ist die Anleitung auch problemlos zu finden :tup:. Wie gesagt mit der einen SD-Card bleibt der Balken ewig stehen, bei der anderen läuft er nach einer Weile durch. Daran ändert auch die Cleane Installation auch nichts. Habe mir jetzt einfach eine neue SD-Card als ersatz bestellt.


    Ludger: Die folgende Fehlerbehebung habe ich nirgens gefunden: indexmap.dat (und evtl. auch mapkeys.dat)löschen
    und neu aufbauen lassen.
    =>Einstell>System>Ordner> Jetzt durchsuchen


    Oder bin ich blind :)?


    Merci und Grüsse, Peter

    Hallo Papaluna


    Vielen Dank für die prompte Antwort! Habe ich jetzt gemacht, der Balken verschwindet aber trotzdem nicht. Zudem habe ich jetzt auch noch 2.6.1 installiert. Keine Änderung. Mit einer anderen SD-Card verschwindet der Balken nach einer Weile. Sieht wohl wirklich danach aus, dass die SD-Card hinüber ist.


    Deine Anleitung wäre aber sicher etwas für Loudinis TwoNav Wissenslexikon unter 20 Fehlersuche.


    Gruss, Peter

    Hallo zusammen


    Kennt eventuell jemand von Euch dieses Phänomen? Ich habe einige neue Maps auf die SD-Card vom Sportiva kopiert. Danach hat sich das Gerät aufgehängt. Auch nach dem Soft Reset hat es sich sofort wieder aufgehängt und zwar beim der normalen Karten Anzeige. Der Balken Reading m... war sichtbar.


    Danach habe ich die SD-Card formatiert und ein paar Karte draufkopiert, welche bis jetzt immer problemlos funktioniert hatten. Jetzt kann ich das Sportiva zwar wieder starten und bedienen, aber der Balken "Reading Maps" will einfach nicht verschwinden.


    Was würdet Ihr empfehlen?


    Vielen Dank schonmal und Grüsse, Peter

    Hallo zusammen


    Mit dem vielen Gebrauch meines Sportivas ist die Displayschutzfolie unterdessen ziemlich verkratzt. Ich möchte diese deshalb austauschen. Leider kriege ich die alte nicht weg, das Ding hält unglaublich gut. Hat jemand einen Tipp, wie man diese entfernen könnte?


    Vielen Dank und Gruss, Peter

    Hallo Gerd


    Einzelne Grafiken anzeigen geht schon, es ist einfach recht mühsam, wenn man während der Planung mehrere Tracks geöffnet hat und schnell das Höhenprofil von einem einzelnen Track anschauen möchte. Es muss immer zuerst bei allen anderen der Haken herausgenommen werden. Besser wäre schon wenn nur das Höhenprofil vom markierten Track angezeigt würde.


    Schlussendlich habe ich die Grafik von der 6.8er Version für meine Planung verwendet, da ich diese immer noch am übersichtlichsten finde.


    Grüsse, Peter

    Vielen Dank für Eure Antworten!


    Die HTML Variante habe ich übersehen. Ich sammle bei der Planung die ganzen Informationen, wie Höhenprofil, Beschriebe etc. in einer Word Datei. Von der HTML Datei kann ich die Tabelle ja auch einfach ins Word Dokument kopieren. Bin an der Planung von einem Pyrenäencross, könnte vielleicht Ray interessieren :).


    Die Eigentliche Grafik ist in der neuen Version wirklich schrottig, man hat ja meistens mehrere Tracks geöffnet, möchte das Höhenprofil aber nur für einen anzeigen lassen. Immerhin ist die Distanz jetzt in Meter und nicht mehr Kilometer.


    Gruss, Peter

    Hallo zusammen


    Hatte bei Compe ein Ticket erstellt. In der neuen Land Version siehts schon ein bisschen besser aus. Ich denke, dass ich in Zukunft mit dem Trackbericht arbeiten werde. Das einzige was mir dort noch fehlt ist eine übersichtliche Anzeige der Roadbookpunkte. Diese werden zwar in der Übersichtskarte angezeigt, ich finde dies aber irgendwie unübersichtlich. Kennt jemand eine Möglichkeit, wie man diese in einer Tabelle zusammen mit dem Symbol anzeigen könnte?


    Vielen Dank schonmal und Gruss, Peter