Beiträge von frosch_peter

    Wie implementiere ich eine App sichtbar auf die Fenix 5 Plus.


    1.gehe zu Garmin Express am PC

    2.Dort zu weitere Apps herunterladen..

    3.Ich lande auf der Connect IQ und such mir dort die "Single Run Field" aus und lade sie auf den GarminExpress.

    4.Dort ist sie auch recht flott, und lade die Single Run Fild-App auf die Fenix 5 Plus.

    5.Ich klicke im GarminExpress auf das Feld "Auf dem Gerät" tatsächlich ist die App dort wirklich zu sehen.

    6. Natürlich bin ich so blöd zu glauben, wenn ich dann die Fenix 5 Plus einschalte und mittels Starttaste und dann mittlerer Taste auf Navigation gehe, das die App einfach daher kommt.


    Und ich seh auch nichts.

    Und weiß jetzt nicht mehr welche Knöpfe ich richtig drücken muss damit die App daher kommt.

    Wahrscheinl kann ich nur die jeweiligen Datenfelder auf der Fenix ändern und dann taucht ein Teil der App dann in diesen Datenfelder auf, oder so ähnlich..

    Das hat auch nicht funktioniert..

    Bei den Datenfeldern kommt nix.


    So hätt ich gern bitte einen Step by Step-hinweis wie's geht.

    bitte detailliert erklären.


    Ich hab die Uhr seit einem Tag....

    Moin,
    gestern den Egde 1030 bekommen.


    Da ich damit viel in den zentralen Sahara fahre ist nur ein Landscape-Modus für mich brauchbar, man kriegt dann auf der Karte li u re viel mehr an Sichtfläche mit, wichtig um ja nicht an einen eventuellen Brunnen vorbeizufahren.


    Den Landscape habe ich beim edge 1000 sehr geschätzt.
    Schnell stellte ich fest, das der Landscape beim 1030iger eliminiert wurde, angeblich, weil das niemand nutzen würde..
    Man merkt es auch ohne jemals in das Gerät hineingeschaut zu haben: die 90°-Verdrehungs-Möglichkeit am Garminhalter wurde baulich eliminiert. Damit ist klar das für Garmin der fehlende Landscape nicht mehr rückgängig gemacht wird.


    Offensichtlich haben nur jene Garmin-User ihr Nutzerverhalten von Garmin ausspionieren lassen, die kaum oder gar nicht den Landscape verwenden.
    Denn ich kenne viele die nur Landscape fahren wie ich.


    Garmin 1030 hat über 200 Funktionen, wovon sicher einige entbehrlich sind, aber elementare Funktionen wie einen Landscape zu streichen ist schon ein Witz der Sonderklasse.
    Da werden die 200 Funktionen konterkariert !


    Denn nahezu jedes Billig-Gpsgerät kann Landscape.


    Die nächste Katastrophe ist, das nur beim Landscape (außer 3D und "nicht genorderte Karte") der Navpfeil sich ganz unten am Display positioniert. So hat man fast die ganze Karte vor sich, was da kommen wird...
    Die 2 Datenfelder unten (kann man gottseidank noch auswählen..) sind viel zu groß und nehmen der Karte dramatisch an Fläche weg.
    Weiters sind die Datenfelder zusammengepickt und geben in der Mitte keine Fläche der Karte frei, so wie es beim 1000er war.


    Alles ziemlich verschlimmbessert.


    Die Verbindung mit dem Smartphone konnte ich zwar gestern erstmals herstellen (war mit dem 1000er unmöglich) heute findet der Garmin das Smarthpone schon nicht mehr, koppeln plötzlich tot.


    Das Problem kennen ja viele, Garmin verprach Abhilfe, nichts ist passiert...




    Das Gerät geht zurück, der Kauf wird rückgewandelt. Aber pronto !


    Gruß Peter

    Seit zwei Monaten sind hier keine Aktivitäten mehr.
    Die Adminseiten werden einem Jahr nicht mehr aktualisiert.

    Wozu ist dieser Betreiber hier noch online.

    Antworten gibt es hier keine mehr.

    Sperren Sie den Laden zu, wenn Sie hier nichts machen.

    Gruß Peter

    Das Thema ist ja leidlich bekannt.


    Wandert man mit dem Edge800 in tief gatschigem Waldboden bergauf mit 20% Steigung sind 4km/h nicht zu halten.
    Unter 4km/h sind die Trackaufzeichnungsdaten weg. Aus Ende.


    So fehlten mir heute von der 18km Wanderung schlicht und ergreifend 9 Kilometer. Die Hälfte ist futsch.
    Das ist ein NoGo.


    Es soll aber eine Einstellung geben, wonach der Egde800 bis 1,9km/h durchhält und aufzeichnet.
    Mit einer "Fußgängereinstellung".


    Wer diese Einstellung kennt, den würde ich bitten, dies extrem genau Step by Step zu erklären.


    Wenn nur die winzigste Kleinigkeit in der Erklärung fehlt funktioniert das schon nicht mehr.


    Schon mal danke im Vorraus.


    Bitte nur Leute melden die das erfolgreich gemacht haben, ich hab keine Nerven mehr für Grundsatzdiskussionen, das das Gerät nur für Rennrad vorgesehen sein soll oder ähnliches...


    Bin gespannt wie das geht...
    Wichtig ist immer die neueste Softwareversion.
    Software-Version ist 2.60
    Gps-Softwareversion 2,86


    Das GSC 10 (Trittfrequenz-Speedsensor) ist absolut in Ordnung mit frischer Batterie. Hab mehrere davon und auch wechselweise montiert.


    Gruß Peter