Beiträge von Brami

    An alle Schlauschnacker, die behaupten, ich hätte bewusst nur die Firmware installiert und das Kartenupdate im gleichen Zug ausgelassen: Ich habe die aktuelle Firmware, bin registriert und habe auch nie eine Info von Garmin per Mail erhalten. In meinen früheren Zumo 550 habe ich regelmäßig ein Kartenupdate gemacht und weiß sehr wohl, wie das funktioniert.


    Und für alle diejenigen, die meinen zweiten Kommentar nicht richtig lesen oder verstehen können: Ich prangere in erster Linie die Sinnhaftigkeit der 24-Monats-Frist von Garmin hier an!


    Und an alle Garmin-Jünger: Huldigt weiterhin diese Marke. Ist ja schließlich das Non-Plus-Ultra und Kritik gilt als Blasphemie!

    Hallo an alle!


    Danke für Eure Hinweise. In der Tat sehe ich keine Sinnhaftigkeit bzgl. dieser 2 Jahres-Frist!!!


    Mit anderen Worten: Ich muss vor Ablauf von 2 JAhren nach Registrierung nachschauen, ob es ein KArtenupdate gibt.Wenn nicht: Ätschi Bätschi! Ganz ehrlich: Wer macht denn sowas?! Des weiteren: Wer liest sich das Kleingedruckte bei irgendwelchen teuren Geräten durch? Außerdem: Ich rede hier von einem Kartenupdate und nicht Firmwareupdate. Bei letzterem kann ich verstehen, dass es irgendwann nicht mehr modernen Ansprüchen genügt und nicht als "funktionstüchtig" angesehen wird. Diese Updates habe ich aber regelmäßig gemacht, da ich hierbei auch jedesmal informiert worden bin, wenn ich es an die GarminExpress-App angeschlossen habe. Warum also nicht auch bei neuen Kartenversionen???


    Des Weiteren: Wenn ich mir das Kartenupdate jetzt gesondert kaufe: Das ist dann eher funktionstüchtig als wenn ich mir alle 23 Monate regelmäßig Karten sauge?


    Kurz gesagt: Das Ganze hat ein extremes GEschmäckle und grenzt für mich an Abzocke! Ich denke, ich werde beim nächsten Gerät zum Wettbewerb wechseln.


    ICh werde jetzt den Rat befolgen und nochmal mit Garmin Kontakt aufnehmen und auf Kulanz hoffen. Ist ihre letzte Chance, ein treuer Kunde zu bleiben.


    Euch allen auf jeden Fall erstmal herzlichen Dank für die Tipps!!! Sorry, dass ich Euch jetzt zugetextet habe, aber musste ich jetzt los werden.


    VG

    Brami

    Hallo zusammen,


    bin Besitzer des Garmin zumo 590 und hatte mir mit dem (nicht gerade günstigen) Kauf eigentlich auch eine Lifetime-Kartenupdate-Funktion gekauft. Allerdings habe ich immer noch keine Info bzgl. eines Kartenupdates bekommen. Im Moment habe ich Kartenmaterial von 2016.11 ALL drauf. Ich dachte, das läuft so, dass ich automatisch per Email (habe mich natürlich nach dem Kauf sofort registrieren lassen) informiert werde, wenns was neues gibt.


    Im Garmin Express finde ich auch kein Hinweis, wie ich an aktuelles Kartenmaterial herankomme.


    Habe ich irgendwas übersehen?


    VG

    Brami

    Hallo Rainer,


    Danke erstmal für den Tipp, aber das hat bei mir gar nichts gebracht, da ich selten auf max. Lautstärke stelle, auch ausversehen nicht.


    Habe heute in der Küche nochmal alles simuliert und habe vorerst eine Lösung gefunden: In den Einstellungen vom Sena über die Handy-App habe ich die "HD-Sprechanlage" deaktiviert - der Piepton war weg und nervte im Anschluss nicht mehr.


    Da ich jetzt nicht weiß, ob diese Aktion zu lasten der Tonqualität geht bleibt noch zu testen, wie der Zustand in der realen Umgebung (also bei 100 km/h aufwärts) auf dem Bike ist.


    Werde demnächst berichten.


    LG

    Brami

    Hallo Papamann,


    leider nein!


    Wundert mich auch, dass wir offenbar die einzigen mit diesem Problem sind. In keinem Forum findet man ähnliche Beschwerden.


    Habe es jedenfalls auch mit der Hotline versucht. Ich hatte auch einen netten Herrn, der wirklich sehr bemüht war. Allerdings konnte er auch nicht helfen und verwies auf das nächste Firmware-Update. Da sollte man die Option haben, sämtliche Pieptöne abzustellen, was ich auch für sinnvoll halte. Wozu denn auch diese dämlichen Bestätigungstöne?!


    Allerdings ist mit der Version 2.0 immer noch nichts behoben worden. Wirklich ärgerlich!!!


    Werde mir das Sena wohl nicht mehr wieder kaufen!


    VG

    Brami

    Hallo zusammen,


    bin stolzer Besitzer des zumo 590 und seit letztem Jahr auch vom Headset Sena 20s. Dazu habe ich noch ein iphone 6s. Alles mehr oder weniger marktführende Geräte, dennoch scheint die Kombi nicht ganz astrein zu sein.


    Mein Problem: Wenn ich in einer Interkom-Verbindung mit meiner Frau bin und gleichzeitig das Navi aktiv (also Zielführung) bin, dann meint mein Headset jedesmal einen lästigen (und auch noch lauten) Piepton nach jeder Navi-Ansage zu machen, um wahrscheinlich wieder in die Interkom-Verbindung zurück zu schalten. Wenn ich keine Interkom -Verbindung habe, ist das Problem, also Piepton nicht da.


    Habe das Navi mal als Gps mit dem Sena gekoppelt und mal als 2. Handy. In beiden Fällen bleibt das Problem.


    Wie kann ich diesen unsinnigen Ton abstellen? Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung gefunden?


    Viele Grüße
    Brami