Beiträge von frankkam

    @Reinhard#32

    das trifft in keiner Art und Weise auf mich zu. Soetwas habe ich nicht!


    @ll

    Tja, ob da so eine .img Datei auf dem GPS ist, kann ich ja noch nicht einmal feststellen, da das 276C im Dateiexplorer am PC garnicht angezeigt wird.

    Eine Werksseitige aufgespielte Karte gibt es im 276c auch nicht.

    Aber auch jetzt egal, ich habe es geschafft, die 2014er Karten wieder aufs Navi bekommen zu haben und auch die Kacheln.

    Mit der 2020er Version funktionierts leider nicht, mein 276c sagt mir nach dem Aufspielen, dass es die Karten nicht freischalten kann. Komisch, mein Navi hat noch nie Karten freigeschaltet, das ging bislang immer nur am PC.


    Da muß es wohl noch andere Wege geben, oder...... ich muß mich tatsächlich vom 276 c trennen und auf Garmin 595LM oder TomTom 550 setzen. Wäre schade.

    So langsam nervt es nur noch!


    Zunächst mal habe ich bislang durch lesen immer hier Hilfe gefunden, doch nun finde ich wirklich nichts, was mir weiterhilft.

    Mein Garmin 276 c besitze ich seit 2008 und bis heute bin ich davon überzeugt. Mein letzten Kartenupdate hatte ich 2013 oder 2014 gemacht, auf die Version City Navigator Europe 2014.10 und das klappte auch alles bis heute. Allerdings nur auf meinem alten Laptop.

    Vor Weihnachten habe ich mir nun ein neues Laptop zugelegt und wollte natürlich auch MapSource mit meinen Karten darauf installieren. Wollte ich...…


    Leider klappt das nur bis zu dem Punkt, an dem die installierte Karte freigeschaltet werden muß.

    Ok, dachte ich, in MyGarmin ist die Karte registriert, da steht auch der Freischaltcode, nehm den und trage ihn im Kartenproduktmanager im Register Freischaltregionen ein.

    Ich war überzeugt, das wäre es. Leider hat das nicht den gewünschten Erfolg gehabt.

    Im Register Kartenproduktinformation steht jetzt hinter dem Namen der Karte "nicht authentifiziert" und natürlich steht das Kartenmaterial nicht im MapSource zur Verfügung.


    Dann habe ich alles wieder runter geschmissen, neu installiert und dann versucht, das Kartenmaterial ohne Eingabe des Freischaltcodes sondern durch Eingabe des Product keys neu zu installieren.

    Ich klicke also auf "Karte online freischalten" nachdem ich das 276c am USB-Anschluss angeschlossen habe und die Garminseite zur Kartenfreischaltung geht auf. Aber weder mein GPS wird erkannt und angezeigt, noch kann ich die Schaltfläche "Gerät suchen" anklicken. Ich habe es mit mehreren Browsern versucht, es geht einfach nicht.

    Die dritte Möglichkeit über den UnlockWizard bricht sofort ab mit einen HTML - Text.


    Ich bin nicht der große PC Freak und kann das leider nicht deuten, überhaupt verstehe ich eure ganzen Abkürzungen auch nicht alle. Bin quasi wie ein Kindergartenjunge , wenn es um sowas geht.

    Deshalb habe ich mal ein paar Fotos angehangen, die meine Schilderungen verdeutlichen.

    Fakt ist, ich komme da absolut nicht weiter, sodass mich auch ein Neukauf von aktuelleren Kartenmaterial abschreckt.


    Wäre klasse, wenn mir geholfen werden könnte hier, wenns dann auch noch allgemeinverständlich ist, wäre ich noch 1000mal dankbarer.

    Gruß

    FrankKam