OSM-Karte mit MapSource und Garmin TrainingsCenter

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hallo,
    ich habe bei mir auf dem Rechner MapSource 6.13.7 und das Garmin TrainingsCenter 3.4.3 installiert. In beiden Programmen werden die Karten PC Basemap und Trip and Waypoint Manager v2 angezeigt.
    Ich habe mir die Karte von Deutschland von der Seite http://emexes.powweb.com/osm/ heruntergeladen und dann installiert. Die Karte kann auch in Mapsource ausgewählt werden. In MapSource tauchen auch keine Probleme auf. Das Garmin TrainingsCenter lässt sich allerdings nicht mehr starten.
    Wenn ich die Karte wieder deinstalliere, läuft das Garmin Trainingscenter wieder.
    Kennt jemand eine Lösung dafür, dass ich auch das Garmin Trainingscenter und die Karte gleichzeitig betreiben kann?

    Besten Dank vorab
    Michael

  • Hallo,
    ich habe bei mir auf dem Rechner MapSource 6.13.7 und das Garmin T
    Ich habe mir die Karte von Deutschland von der Seite http://emexes.powweb.com/osm/ heruntergeladen und dann installiert. Die Karte kann auch in Mapsource ausgewählt werden. In MapSource tauchen auch keine Probleme auf.
    Michael


    Hallo Michael,


    wie registriert man die OSM-Europe-2008-08-14.img in Mapsource? Da habe ich ein Verständnisproblem. Im download steht "die .img" - Datei beim gps auf die sd karte kopieren, ich will aber die Karten mit mapsource mischen und nur bestimmte Bereiche aufspielen.


    In mapsource kann ich leichter prüfen ob mein Track auf weiße Flächen der openstreetmap trifft, dort ist das recht zäh.


    Könntest Du mir den exportierten registryeintrag und die tdb Datei für den img-file senden? Dann müßte ich zurechtkommen.


    MFG

  • Hallo Skyhopper,
    ich habe mir von der Seite den MapSourceInstaller heruntergezogen, nicht die gepackten img-Dateien. Nach der Installation war die Karte in MapSource im Listenfeld auszuwählen.

    Viele Grüße
    Michael

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Ah, jetzt hab ich es kapiert. Einzelne Länder sind mit Installationsprogramm auf der Seite zum downloaden, ganz Europa nur als img Datei ohne Installer.
    Die kann man dafür direkt aufs gps kopieren - das klappt bei meinem 60Csx leider nicht.

  • Und was ist bei einem Update der OSM zu tun?


    Einfach wieder downloaden und drüberbügeln?

  • Es gibt 3 haufig anzutreffende Versionen:
    1. Gmapsupp.img --- einfach aufs GPS spielen. Wenn man es mit mit anderen Karten zusammen haben will dann dies mit Gmaptool (hat inzwischen ein GUI) machen. Gmaptool kann beliebig viele fertige gmapsupp.img zu einem neuen gmapsupp.img verbinden. Geht auch noch viel schneller als der Export aus Mapsource heraus.
    2. Mapsource Installer (logisch)
    3. Nur die .img (viele .img - also ein pro Kachel): ---- in dem Fall mit Mapsettoolkit einbinden in Mapsource (In Mapsettoolkit muss der Pfad zur Freeware Version von CGSMapper angegeben sein. Hier fehlt einem dann ueber 30-50km eine Uebersichtskarte, bzw ist diese dann einfach nur weiß. Hab noch keine Uebersichtskarte alleine zum download gefunden. Dieses Format ist vor allem bei experimentellen Karten anzutreffen.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...