Beiträge von hajo62

    (Fehler von 0,7 %)

    Ja, nur 0,7%... Wenn das V aber gleich zu beginn irgendwo gerade aus und das VI z.B links möchte, resultiert daraus eine erheblich andere Strecke, auch wenn die Länge nur marginal unterschiedlich ist.

    Der Unterschied wird wohl in der Firmware liegen

    Aha?! Und wie kann es sein, dass es nur ein Basecamp gibt, mit dem man angeblich ROUTEN (keine Tracks) planen können soll, die dann auch vom Garmin so abgefahren werden?! TRACKS sind m.E. praxisuntauglich, da wir z.B. in den letzten 4 Tagen keine einzige Tour gefahren haben, wo uns nicht mindestens eine Sperrung dazu gezwungen hat, die Route zu verlassen, oder irgendjamd dringenst eine Tanke brauchte, die man bei einem Track nur schwer integrieren kann.


    Ich versuche meine Frage also nochmal etwas anders zu erläutern:
    Ich fände es wünschenswert, wenn eine Route - in Basecamp mit 2020.2 Karten geplant und im Mittel alle 5 km Routenpunkte und weiteren ca. 10 zusätzlichen Shaping-Punkten auch so gefahren werden könnte, wie es geplant wurde; und dies möglichst unabhängig davon, ob der mit dem V oder der mit dem VI vorne weg fährt. Oder anders gefragt: Wo ist der Nutzen, dass man planen kann und die Navis dann je nach Modell andere Strecken routen.

    Plane gerade eine Route mit Basecamp von 51.45933,11.1623813 nach 51.5602059,9.930157 mit insgesamt 41 Stops.

    Basecamp errechnet 141 km.

    Navigator V macht 142 km.

    Navigator VI 143 km.

    An diversen Stellen sind sich Navigator V und VI über die Strecke uneinig.



    Kann mir jemand erklären, warum das so ist und wie man erreichen kann, dass die Strecken gleich sind?

    Alle Systeme haben die akuellsten Karten und nutzen den Moped-Modus.

    Hallo Mopedfahrer,


    ich habe ein Navi mit GoPAL 4.6. Bei dieser Software mußte ich leider feststellen, daß es keine Next-Way-Point-Funktion gibt, die diese Software leider für geplante Touren mit vielen Wegpunkten ungeeignet macht. Auf der Hardware läuft aber sicherlich auch andere Software.


    Daher meine Frage: Welche Software haltet Ihr für am geeignetsten, um auf einem (Windows Mobile) Gerät (Medion P4425) für Mopedfahrer das Nutzen geplanter Touren zu ermöglichen.


    Danke für Eure Tips und Erfahrungen
    Hajo