Interner Speicher fast voll

  • Hallo zusammen,
    ich habe heute mal rein zufällig nachgeschaut wieviel freien Speicherplatz ich auf meinem 660er noch habe und da hat mich beinahe der Schlag getroffen. Ich habe nur noch 76,16MB frei. Habe allerdings die überflüssigen Text-, Voice- und Helpfiles noch nicht gelöscht, da ich immer der Meinung war, dass das locker drauf passt. Auf meinem Gerät befinden sich lediglich eine gmapprom.img 1,84GB (keine gmapsupp.img), 406kb Poi´s, keine mp3´s und sonst nur noch ein paar screenshots. Was mir aufgefallen ist, dass der JCV-Ordner sich seit meinem ersten Backup mehr als verdoppelt hat (von 425MB auf 874MB ). Es befinden sich darin 2 JCV-Dateien: cneuro_2010_30_jcv.JCV und D1281050A.JCV. Ist das so in Ordnung, oder hätte sich die cneuro_2010_30_jcv.JCV mit dem letzten Kartenupdate CN Europe NT2011.10 deinstallieren müssen? Wieviel freier Speicher ist mit dem neuen Kartenupdate normal bzw. weiß jemand was mit meinem Zûmo vielleicht nicht in Ordnung ist?

    Ganz liebe Grüßle :p
    Jochen
    Honda VFR1200XD / Garmin Zûmo660 FW5.20 CN Europe NT 2014.40 / Garmin Zûmo590 CN Europe NTU 2015.10 / BaseCamp Version 4.3.3 / Schuberth C3 + SRC-System FW 3.00 / Samsung Galaxy S4 Mini

  • Also die "cneuro_2010_30_jcv.JCV" kannste schonmal löschen - ist/war sowieso der falsche Name für die Datei ;) - da gehört nur die "D1281050A.JCV" rein.
    Im Garmin Ordner solltest Du die gmap3d.map haben falls Du ein Freund von 3D-Gebäuden bist - ansonsten kann man die löschen.
    An sogenannten Kartendaten sollten vorhanden sein - Deine "gmapprom.img" (die eigentliche Europakarte - ), die "gmapbmap.img" (Basiskarte) und die "gmaptz.img" (Zeitzonen)

    Einiges an Speicherplatz bekommst Du, wenn Du überflüssige Voicedateien löscht - mehr als 300MB.
    Ich habe z.B überflüssige Voicedateien, Helpdateien, Textdateien und überflüssige Fahrzeugsymbole gelöscht und aktuell noch knappe 900MB frei.

    Suzuki V-Strom 650 K4 :D
    Zumo 590 FW 3.1 / City Navigator Europe NTU 2016.1
    Oregon 600 FW 4.40 / OSM Freizeitkarte

  • Hi,
    wozu braucht man den Speicher, außer evtl. für Wegpunkte.
    Ich habe auf meinem Navi ganz wenig drauf außer dem vorinstallierten Kram, aber im letzten Urlaub wo ich evtl. 15 Routen drauf hatte (von zu Hause schon) hat er nach 2 oder 3 zus. Routen gemeldet, daß der Speicher voll ist, aber ich denke mal er meinte der Routenspeicher.
    Ist da eine Begrnzung drin? Stückzahlmäßig oder Speichermäßig.
    Gruß Jürgen

  • Also die "cneuro_2010_30_jcv.JCV" kannste schonmal löschen - ist/war sowieso der falsche Name für die Datei ;) - da gehört nur die "D1281050A.JCV" rein.


    blue126
    das habe ich mir gedacht, dass die "cneuro_2010_30_jcv.JCV" fehl am Platze ist. Die hat auch den Löwenanteil des gefüllten freien Speichers belegt. Habe zusätzlich auch noch die überflüssigen Text-, Voice- und Helpfiles gelöscht und siehe da, habe jetzt auch wieder knapp 900MB frei. Danke für die schnelle Bestätigung meiner Vermutung.


    Hi,
    wozu braucht man den Speicher, außer evtl. für Wegpunkte.


    Jürgen
    z.B. für eine Topo oder eine OSM. Wie oben geschrieben, ich hatte noch keine gmapsupp.img drauf und dafür kam mir der freie Speicher von 76MB doch sehr wenig vor.

    Ganz liebe Grüßle :p
    Jochen
    Honda VFR1200XD / Garmin Zûmo660 FW5.20 CN Europe NT 2014.40 / Garmin Zûmo590 CN Europe NTU 2015.10 / BaseCamp Version 4.3.3 / Schuberth C3 + SRC-System FW 3.00 / Samsung Galaxy S4 Mini


  • aber im letzten Urlaub wo ich evtl. 15 Routen drauf hatte (von zu Hause schon) hat er nach 2 oder 3 zus. Routen gemeldet, daß der Speicher voll ist, aber ich denke mal er meinte der Routenspeicher.
    Ist da eine Begrnzung drin? Stückzahlmäßig oder Speichermäßig.
    Gruß Jürgen



    Das Gerät kann bis zu 20 Routen / 1000 Wegpunkte verwalten.

    Suzuki V-Strom 650 K4 :D
    Zumo 590 FW 3.1 / City Navigator Europe NTU 2016.1
    Oregon 600 FW 4.40 / OSM Freizeitkarte

  • Hallo,
    ich habe eben mal bei mir geschaut und gesehen, dass ich nur noch 122 MB frei hatte. Daraufhin habe ich alle überflüssigen Sprachen, Texte und Hilfedateien gelöscht, ebenso alle Tourendaten. Trotzdem habe ich jetzt nur 473 MB frei.
    Ich frage mich, wo der ganze Speicherplatz geblieben ist
    Den größten Anteil macht die gmapprom.img mit 1,99 GB, dann die gmap3d.img mit 393 MB und die gmapbmap.img mit 49 MB.
    dann habe ich noch im Verzeichnis JVC eine Datei namens D1281050A.JCV mit 449 MB.
    Wieviel freier Speicherplatz sollte dem Zumo denn für eine einwandfreie Funktion zur Verfügung stehen???

  • Zitat

    im Verzeichnis JVC eine Datei namens D1281050A.JCV mit 449 MB.



    zu was sind die jcv-dateien eigendlich nötig?
    zu was ist diese speziele datei nötig?

    kann das einer beandworten?

  • Das sind die Daten für den Fahrspurassistenten. JCV = Juction View
    Ist auch nur eine Datei - aktuell beim City Navigator Europe 2011.1 die "D1281050A.JCV" - wer mehrere Dateien in diesem Ordner hat sollte/kann die anderen entfernen.

    Suzuki V-Strom 650 K4 :D
    Zumo 590 FW 3.1 / City Navigator Europe NTU 2016.1
    Oregon 600 FW 4.40 / OSM Freizeitkarte

  • Also die "cneuro_2010_30_jcv.JCV" kannste schonmal löschen - ist/war sowieso der falsche Name für die Datei ;) - da gehört nur die "D1281050A.JCV" rein.
    .



    bist du dir da dann sicher? woher hast du die Info das diese datei alt ist und nicht benutzt wird?
    wenn diese unnöig ist,dann muß ja ein fehler in der updatedateii (setupprogramm) sein - bei mir ist die datei ja auch nicht gelöscht worden.
    es könnte doch sein das die datei weiter verwendet wird und die andere eine "erweiterung" für neue länder sind....

  • Der Dateiname an sich ist schon falsch. Auch Setuproutinen haben Fehler.
    Es blieben in der Vergangenheit bei mehreren Leuten im Zuge eines Updates ältere JCV Dateien auf dem Gerät.
    Wer also CNE 2011.1 auf dem Gerät hat braucht im diesem Ordner nur die "D1281050A.JCV"


    Schau z.B mal hier https://forum.garmin.de/showth…hlight=D1281040A#post8698 was es beim Update auf 2010.30 für Probleme gab.

    Suzuki V-Strom 650 K4 :D
    Zumo 590 FW 3.1 / City Navigator Europe NTU 2016.1
    Oregon 600 FW 4.40 / OSM Freizeitkarte

  • es könnte doch sein das die datei weiter verwendet wird ...


    Nein, wird sie nicht. Sie wurde noch nie verwendet, weil der Dateiname falsch ist und so nie vom Navi akzeptiert wurde.


    Guckst du!

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
    CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009

  • Nein, wird sie nicht. Sie wurde noch nie verwendet, weil der Dateiname falsch ist und so nie vom Navi akzeptiert wurde.

    Guckst du!



    kennt garmin das problem?
    die müßten das beim nächsten update löschen - gibt ja auch nutzer die nicht im speicher "rumspielen"...

    ich denke mal das ist schon im garmin-forum besprochen...

  • Habe in Beitrag #10 den Link nachträglich eingefügt. Das gilt aber nur für CNE 2010.30

    Suzuki V-Strom 650 K4 :D
    Zumo 590 FW 3.1 / City Navigator Europe NTU 2016.1
    Oregon 600 FW 4.40 / OSM Freizeitkarte

  • kennt garmin das problem?
    die müßten das beim nächsten update löschen - ...


    Ja, die kennen das und haben das auch bereits behoben. Löschen bzw. umbenennen musst du diese Datei allerdings selbst. Das wird Garmin nicht für dich erledigen.


    Wenn du das nicht willst, lass sie doch einfach drin. Außer dass sie Speicherplatz weg nimmt, richtet sie ja keinen Schaden an. Sie wird einfach ignoriert. :D

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Garmin Zumo 550: SW 5.00, Audio 2.30 (Steffi), GPS FW 3.00, BT FW 3.40 an Midland-BT Rider FM und SE K810i
    CN Europa NT neueste Version - MapSource 6.16.3 - MTP 2008/2009

  • Ja, die kennen das und haben das auch bereits behoben. Löschen bzw. umbenennen musst du diese Datei allerdings selbst. Das wird Garmin nicht für dich erledigen.
    :D



    Hallo,
    was müssen da für arrogante Deppen am Werk sein, machen alles falsch und überlassen es dem Kunden für Ordnung zu sorgen.
    Was einer von 10 Kunden kann. Unverständlich.
    Gruß Hans

  • Hallo,
    was müssen da für arrogante Deppen am Werk sein, machen alles falsch und überlassen es dem Kunden für Ordnung zu sorgen.
    Was einer von 10 Kunden kann. Unverständlich.
    Gruß Hans


    Vor allem da ja wohl Garmin selbst diese Datei angelegt hat..


    Ich habe auch nur noch weniger als 70MB frei und hatte dabei schon, um das blöde Media-Symbol seit V3.8 weg zu bekommen, die Audio-Bücher gelöscht. Auf die Idee, dass Garmin bei einem Update seine eigenen Dateien nicht aufräumt, muss man erst einmal kommen.


    Ich finde den ganzen Update-Vorgang eh nicht sehr gelungen. Immer knapp 5Gig downloaden und auf's Navi bringen zu müssen, ist dermaßen verschwendete Zeit und Netz-Bandbreite. Wieso kann ich nicht einfach, wie bei den alten Geräten oder z.B. auch bei Route66, genau bestimmen, welche Karte ich aktualisieren lasse ?! Ich benötige aktuell zu 99% nur Germany, erst wenn ich in den Urlaub fahre, würde ich andere, auch wieder nicht alle, Karten+Updates einspielen. Damit wäre der ganze Vorgang in 10Minuten, statt 3Stunden erledigt. Ich vermute ja das Garmin's kompliziertes Lizenzen-Modell das nicht hergibt.


    Gruß Micha


  • Ich habe auch nur noch weniger als 70MB frei


    Da frage ich mich, was da alles auf dem Gerät ist :confused:
    Selbst wenn ich die Voice, Text, Helpfiles......unangetastet lasse, also alles drauf habe sind noch irgendwas um die 430MB frei. Ohne zusätzliche "gmapsupp.img" auf dem Gerät, oder zusätlichen Userdaten (mp3s, Fotos) oder sowas versteht sich.


    Den Löwenanteil von den Dateien, nehmen die Kartendaten (Datei "gmapprom.img" im Ordner "Garmin") mit ~2GB weg.


    - Datei "D1281050A.JCV" ~450MB
    - Datei "gmap3d.img" ~400MB
    - Ordner "Voice" ~380MB
    - Datei "gmapbmap" ~50MB
    - Ordner "Audible" bei mir 0MB, weil alles daraus gelöscht
    - Ordner "Diag" ~1MB
    - Ordner "ExtData" ~13,5MB
    - Ordner "Help" ~11,3MB
    - Ordner "LEX_PKG" ~2MB
    - Ordner "Logs" 0MB
    - Ordner "RemoteSW" ~3,45MB
    - Ordner "Text" ~11,6MB
    ................die Größenangaben beziehen sich auf Windows-Explorer > "Größe auf Datenträger:"


    Das restliche Zeug bei mir zusammen ~26MB


    Bei mir z.B zeigt der Windows Explorer aktuell an, dass 3,23GB belegt sind und noch 437MB frei sind ( Gesamtkapazität 3,66GB ) Wie gesagt alle Stimmen installiert.
    Die Ordner GPX, Poi, Vehicle, Voice sind sowieso sehr individuell, je nachdem was man so an Routen, Fahrzeugen, Benutzer-Pois etc. installiert hat.


    Wer aber weitaus weniger als ein paar hundert MB frei hat, hat sich entweder sein Gerät mit Massen an Userdaten (mp3s, Fotos, POIs........) vollgestopft, oder wahrscheinlich ne nicht mehr benötigte JCV Datei im Ordner "Garmin\JCV"
    ...........oder andere Dateileichen.


    Es ist aber meiner Meinung nach auch nicht weiter schlimm, wenn man beispeilsweise so viele Userdaten installiert, dass z.B "nur" noch 70MB frei sind - der Zumo wird trotzdem funktionieren - das soll ja hier denk ich mal kein Wettbewerb werden "Wer hat den meisten freien Speicher".


    Wenn man weiß, dass man den Speicherplatz eigenhändig mit Userdaten verbraucht hat ists ja in Ordnung - wenn man aber nicht weiß, wo der Speicherplatz geblieben ist hilft die obige Liste vielleicht etwas weiter - falls es große Unterschiede gibt müsste man halt mal den/die betreffenden Ordner genau vergleichen.

    Suzuki V-Strom 650 K4 :D
    Zumo 590 FW 3.1 / City Navigator Europe NTU 2016.1
    Oregon 600 FW 4.40 / OSM Freizeitkarte

  • habe nun auch die cneuro_2010_30_jcv.JCV gefunden und gelöscht..

    Das hätte beim nächsten Update bestimmt irgendeinen blöden 'Not enought Memory' Fehler gegeben und keiner hätte gewusst wo es her kommt. Wie soll man den auf so etwas kommen :mad: ?!

    Übrigends lohnt es sich wohl auch, ab und zu die tausenden Shutdown-Error-Reports löschen zu lassen ( Kompass lang ).

    Gruß Micha