Freizeitkarte, TYP Editor und Höhenlinien - Höhenangaben entfernen - Hilfe?

  • Ich versuche eine Freizeitkarte (http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html) mit einem TYP File etwas anzupassen damit die Karte auf meinem zumo 660 etwas besser dargestellt wird.
    Das klappt eigentlich recht gut, aber ich bringe die Beschriftung der Höhenlinien nicht weg. Gestartet bin ich vom Design "contrast" (http://download.freizeitkarte-osm.de...n/contrast.TYP). Ich verwende den Online TYP Editor (http://ati.land.cz/gps/typdecomp/editor.cgi).


    Die Höhenlinien selber habe ich "entfernt" (Linienbreite 0px und eine unauffällige hellgraue Farbe. Mit weiss habe ich auch schon versucht, die Option Beschriftungen ist ausgeschaltet).


    Die (jetzt unsichtbaren) Linen sind jeweils mit Höhenangaben versehen, z.B. 750M, 700M, 675M, etc. (DIe gestrichelten Linien im zumo screenshot sind Waldwege, keine Höhenlinien).



    Kann mir jemand helfen diese Höhenangaben loszuwerden? Ich habe im TYP File gesucht, aber einfach nichts gefunden.
    Die TYP Datei ist noch online: http://ati.land.cz/gps/typdecomp/edi...e8427652f60eec




    Danke
    Dan

  • Alleine durch ein anderes Typfile wirst du die Beschriftung nicht wegbekommen.
    Dafür müsstest du in die Karte eingreifen und die Höhenlinien am besten komplett rauslöschen. Bei 10 oder 15 Kacheln würde ich mir die Arbeit vielleicht sogar antun. Die Freizeitkarte DE hat aber ca 250 Kacheln. Die müsste man alle einzeln bearbeiten.


    Muss es denn unbedingt die Freizeitkarte sein?
    Mein Voschlag wäre:
    Nimm eine OSM-Karte die gar keine Höhenlinien hat (zb die Straßenkarte von Computerteddy) und kombiniere sie mit deinem eigenen/geänderten Typfile.

    ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

  • Hat sich erledigt.
    Das Problem war das folgende: Im Online TYP-Dateien Editor gibt es bei den Linien die Option "Beschriftungen: Erweiterte Beschriftung". Ich habe diese Option de-selektiert, in der Annahme dass damit die Beschriftung wegfällt. Dem ist anscheinend nicht so. Stattdessen wird die Standard Beschriftung verwendet. Die Lösung meines Höhenmeter-Problems war die Option zu selektieren und dort explizit auf "keine Beschriftung (unsichtbar)" zu stellen.


    Es ist also doch möglich das ganze im TYP File abzuhandeln.
    Ich bin erst vor kurzem auf die Freizeitkarten gestossen. Bisher habe ich die Karten jeweils selber bei http://garmin.openstreetmap.nl/ erstellt.
    Die Höhenlinien finde ich bei BaseCamp noch praktisch. Und ich möchte eine identische Karte im Navi haben. Aber eben, ohne die Höhenlinien :-)


    Dan