QMapShack: Icons nicht sichtbar.

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hello Gurus


    Seit monaten waren die Icons meiner Waypoints verwashen und schlecht sichtbar.

    Heute sind die Icons meiner Waypoints nicht mehr sichtbar, siehe Anhang.

    Das gilt für:

    • die Icons, die mit QMapshack dabei sind,
      sowie die Icons
      ich selbst erstellt habe.
      Ich habe es auch probiert ohne meine Icons zu laden.
    • Unabhängig der geladenen Karte.
    • QMapShack versionen: QMapShack_Install_Windows 64 Bit
      1.15.2, 1.15.1, 1.14.1
    • Ohne Project Filter
    • Windows 10

    Sonst fünktioniert mein Laptop im grünen Bereich.


    Hat jemand eine Ahnung was los sein könnte:?:


    Gruß,
    Thanks for your effort.

    Vold

    Bilder

    • ACTIV ICON NICHT SICHTBAR.jpg
    • NICHT ACTIV ICON NICHT SICHTBAR.jpg

    Alte Gewohnheiten öffnen keine neuen Türen.

    Einmal editiert, zuletzt von Vold () aus folgendem Grund: Wieder was vergessen