Beiträge von Korse

    Hallo.

    Gibt es eine Möglichkeit bzw einen Trick um Routen an Navigator 6 kabellos zu übertragen?

    Ich meine nicht von Navi zu Navi.
    Sondern vom PC/BaseCam zum Navi über zb Handy als Transportmittel. Ggf mittels einer APP?
    Oder über eine Cloud?

    Ich möchte eine Route am Lapi erstellen und dann zum Navi transportieren.
    Aber eben ohne Kabel.

    Ich möchte eben das NAvi nicht jeden Tag aus der Halterung nehmen müssen um eine neue Route aufzuspielen.

    Hat jemand eine Lösung?

    Danke

    LG
    Peter

    also ich habe eben meine CF carte in meinen cardreader gesteckt und die wegpunkte und routen ausgelesen. tracks hatte ich wohl keine drauf...


    also teste mal selber ob du die tracks mit dem cardreader auf mapsource übertragen kannst.

    das kann man nicht knipsen.

    ich habe das 2610 gebraucht gekauft.

    dann im ebay schutzfolien gekauft.

    dann eine drauf gemacht.

    heute diese folie abgezugen und mit dem abziehen hat sich eine schicht (ich denke eine folie) mit abgelöst.

    die ist dann gerissen. den rest habe ich dann vorsichtig mit den fingernäheln abgekratzt und dann eine neue schutzfolie aufgezogen.

    dir untere schicht, sieht so aus, als ob sie auf dem glas des displays aufgedampft wurde. aber dazu kenne ich mich eben nicht aus.

    was soll ich sagen. im schlimmsten fall war es eben mist und ich habe verloren, wenn wasser drauf kmmt oder so

    ich weiß es auch nicht.

    noch niemand so ein problem gehabt?

    es fühlt sich jedenfall mit dem fingernagel so an, also ob man auf einer glasscheibe entlang krazt.

    :mellow:

    :confused: ich kann es wirklich nicht genau sagen. jedenfalls hat sich mit abziehen der schutzfolie die original folie gelöst und ist an der schutzfolie (zubehör) kleben geblieben.

    es kann natürlich sein, das diese original folie durch sonneneinstrahlungen etwas gelitten hat.

    aber ich weiß es eben nicht. :blink:

    hallo.

    ich vermute die beschichtung der scheibe.

    ich hatte bereits eine folie vor ein paar monaten draug gemacht. und diese wollte ich mal wieder auswechseln. und dabei ist eben etws mit abgegangen.

    das mit beschichtung hört sich als am wahrscheinlichsten an

    es funktioniert noch alles. aber ich habe bedenken.

    :huh:

    hallo,.

    beim ablösen der von mir aufgebrachten schutzfolie riss die original folie mit ab.
    ich habe nun eine neue schtzfolie angebracht.

    aber dass die originale folie nun fehlt, hat das irgendwelche auswirkungen?

    gruß
    peter

    prima.

    dann werde ich mal die kabellänge ein 2. mal anpassen und die maus unter die verkleidung packen.

    schade dass die interne antenne abgeschaltet wird. iund schade dass man nicht mit 2 antennen den empfang verbesserne kann.

    jedenfalls macht das ohne 2. antenne keinen spaß mit dem 2610.

    sind die zumo´s diesbezüglich besser?

    hallo,

    ich habe einen 2610 an meinem motorrad mit touratech halter.

    wie hier schon beschrieben, schirmt die halterung den 2610 etwas ab und der empfang wird schlechter.
    deshalb habe ich die zusatzmaus angebaut und am lenker links angebracht.
    (auf dem kupplungsflüssigkeitsbehälter mit klett)

    jetzt habe ich 4 fragen.

    1. wenn ich die maus unter die verkleidung anbringe, also nicht sichtbar, verschlechtert das kunststoff der verkleidung den empfang?

    2. wird mit anschalten der zusatzmaus die interne antenne abgeschaltet, oder hat man dann 2 antennen?

    3. bringt eine weitere maus zusätzlichen empfang? wenn ja, wie schaltet man dann 2 externe antennen mit einem stecker an? einfach zusammenlöten?

    4. ich bin so ein mensch, der ein kabel ingern zu kurz abschneidet, weil man könnte es ja mal etwas länger gebrauchen :rolleyes:.

    normalerweise würde eine kabelänge von etwa 30 cm ausreichen, aber ich habe etwa 1,2 meter und dann den rest natürlich aufgerollt.

    schadet dieses aufgewickelte kaben dee empfangsstärke?


    vielen dank für die antworten.

    gruß
    peter:bye:

    Hallo.

    Ich habe einen SP III und einen Sp 2610.

    Kann man auf diesen Geräten die Software BlueChart Atlantik laufen lassen?

    Ich würde das gerne auf einem Sportboot im Urlaub testen.

    Falls jemand eine BlueChart Atlantik anzubieten hat, bitte melden.

    :bye:

    Hallo Horst
    Seit Version 4.50 kannst du den Infrarot abschalten.
    Unter Menü/Optionen/Allgemein/Menü/Fernbedienung
    Wenn dort ein grüner Haken sichtbar ist, dann ist der Sensor des Navis abgeschaltet (und reagiert somit auch nicht mehr auf Fremdlicht).
    Gruß Anja




    hallo :mellow:

    ich finde das nicht unter

    Menü/Optionen/Allgemein/Menü/Fernbedienung

    bin ich zu blöd?
    habe 4.80

    hallo.

    gerne schicke ich auch ein anfrage nach amiland.

    und andere user vielleicht auch.

    doch dann wäre es sinnvoll, wenn alle die selbe mailadresse nutzen würden.

    gruß
    peter

    hallo. also ich habe die MS aucf 2 rechner laufen.

    einen pc mit XP home und ein laptop mit XP prof.

    bei XP home ging es die ganze zeit. heute auf einmal nicht. es kam die meldung und ... schwups... MS weg . 3 mal wiederholt. dann laptop angemacht. nix, ganz normal. alles geht.


    am pc mit xp home das datum um ein jahr zurückgesetzt... geht. wieder vor... geht wieder nicht.

    aber warum ging alles heute morgen und heute abend nicht mehr????

    dann versuuch ich mal das mit dem reg clean. ob ich das hin bekomme????

    :confused:

    ja, die kontakte sollte man mal reinigen. ich werde mal kontaktspray nutzen.

    aber ich bin immer noch der meinung, dass mit etwas höherer spannung das nicht passiert.

    ..anfangs war ich auch dagegen.

    dann im trentino in einer größeren stadt ohne gute beschilderung und trotzdem den richtigen weg gefunden, hab ich mich dazu entschieden.
    mein kumpel hatte ien SP III - wir sind einfach hinter ihm hergefahren als ob er die strecke kennt.

    das war der auslöser zum navi.

    seither fahre ich nur noch mit navi. am motorrad natürlich !

    und wenn ich das ding nur mitlaufen lasse.
    ich habe immer die möglichkeit den schnellsten oder kürzesten weg nach hause zu finden.

    und man glaubt nicht, welche straßen man in seiner heimat findet... mit navi.

    und nun setzte ich mich fast immer hin und plane eine strecke. ich weiß somit immer vorher schon wieviel km ich fahre.

    und ich kann mir schon abends vorher bei einem glas rotwein eine geile strecke zusammenstellen.

    oder einen ganzen urlaub planen.

    mit karte natürlich.

    korsika....

    2 wochen...

    ich hatte für jeden tag eine tour fix und fertig.

    und das mit dem laptop auf mallorca auf einer finca am pool geplant.
    alle ausgedruckt und mitgenommen. morgens beim frühstüch auf den tisch gelegt und abgestimmt welche wir fahren.
    basta. immer spaß und nie verfahren.
    kein lästiges kartengegucke an einer kreuzung. wie zu hause.

    geil

    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    iss einfach geiler "mit" nie mehr "ohne"

    es git nur eins was geiler "ohne" ist















    :rolleyes: