NÜVI 200:SD-Kartenerkennung 1GB möglich?

  • Hallo und erst mal ein frohes neues Jahr nachtraeglich! :D
    Versuche seit Stunden OSM (Openstreetmap) auf mein Nüvi 200 zu bekommen, aber leider funktioniert es nicht.
    Kann es sein dass das Geraet die 1GB Karte nicht akzeptiert? :confused:
    Hab nur schon mal POI´s ueberspielt, das war aber ne 128MB Karte, das ging.



    Gruß aus Bad Godesberg!

  • intern auf keinen Fall,da muss eine SD Karte zum Einsatz kommen .Schon passt es mit dem Platz ..


    Gruss

    Canon EOS 80 Canon EF-S 18-135 4,0-5,6 Nano Canon EFS 10-18 STM 70-300 Tamron iPhovne 7+ und iPad 4 mit Navigon und Jabra Motion für das Rad&Auto die Topeak Halterung und der Mobile Power Pack Navi Festeinbaut im Hyundai i30 N Performance

  • Die Frage muss erst einmal lauten:
    Kann das Nüvi 200 überhaupt die OSM-Karte darstellen?


    Woher hast du die Karte, bzw wie lautet denn die Dateiendung der Karte?
    Wie hast du die Karte auf die SD-Karte gebracht?


    Das Nüvi kann normalerweise Problemlos mit 1 GB SD-Karten umgehen.


    Grüße, Hein

    MeridianColor, Streetpilot c510 Delux, 60csx, Nüvi 765, 62st, Nüvi 3590

  • Hallo,


    auf dem Nüvi 200 sollten zumindest Speicherkarten bis 2 GB funktionieren.
    Welche Version der OSM hast Du auf die Speicherkarte geladen?


    Wenn die OSM als gmapsupp.img vorliegt:
    Auf der Speichkarte einen Ordner mit Namen Garmin erstellen
    gmapsupp.img in diesen Ordner kopieren


    Ich glaub, du mußt dann im Menü unter Konfiguration - Karte die City Navigator deaktivieren und die OSM-Karte aktivieren.


    Gruß bergdohle

    Sportiva, CGPSL, TTQV4 und jede Menge Karten
    HTC HD2 mit WM/Android und Samsung Galaxy Tab
    eTrex Venture Cx mit Topo D/A und OSM

  • Hallo,


    auf dem Nüvi 200 sollten zumindest Speicherkarten bis 2 GB funktionieren.
    Welche Version der OSM hast Du auf die Speicherkarte geladen?


    Von Wiki die "All in one Germany"


    Wenn die OSM als gmapsupp.img vorliegt:
    Auf der Speichkarte einen Ordner mit Namen Garmin erstellen
    gmapsupp.img in diesen Ordner kopieren


    Hab ich gemacht.


    Ich glaub, du mußt dann im Menü unter Konfiguration - Karte die City Navigator deaktivieren und die OSM-Karte aktivieren.


    Deaktivieren kann ich, aber keine OSM-Karte aktivieren da nicht vorhanden, weil mein genanntes Problem.

  • Bin mir nicht ganz sicher, glaube aber SD-Karten bis 2 GB mit FAT16 formatieren. Probiers mal aus.


    Gruß bergdohle

    Sportiva, CGPSL, TTQV4 und jede Menge Karten
    HTC HD2 mit WM/Android und Samsung Galaxy Tab
    eTrex Venture Cx mit Topo D/A und OSM

  • Ich gehe jetzt mal davon aus das es ganz einfach beim 200er nicht funktioniert!
    Habe schon alle Moeglichkeiten ausprobiert, zuviel um hier alles zu posten, versuche es schließlich schon seit 2 Tagen. Hab auch schon viele Tips bekommen aus dem geoclub.de, aber es geht halt einfach nicht und solange mir keiner sagen kann das er es selber schon auf dem 200er hat mache ich erst mal nicht mehr weiter und fahre mit der 2007er Karte weiter. Dafuer ist mir die Freizeit zu schade. Vllt. ein anderes mal wieder, aber fast 48 Std reichen jetzt.


    Meld mich wenns was neues gibt!

  • Du hast die OSM aber im Gerät aktiviert und die CN 2007 abgeschaltet?
    Oder wird sie im Kartenauswahlmenü garnicht angezeigt?


    Grüße, Hein

    MeridianColor, Streetpilot c510 Delux, 60csx, Nüvi 765, 62st, Nüvi 3590

  • Fallstricke gibts recht viele, angefangen über den falschen Entzipper für die runtergeladene Datei bis hin zu einer defekten Speicherkarte.


    Laut diesem Beitrag sollte es gehen:
    http://www.gps-forum.net/opens…armin-nuvi-200-t2664.html


    Ich schick Dir per PM einen Downloadlink mit einer 11 MB großen Kartenkachel der All in One Karte, damit kannst Du die 128 MB Karte mal probieren.


    Gruß bergdohle

    Sportiva, CGPSL, TTQV4 und jede Menge Karten
    HTC HD2 mit WM/Android und Samsung Galaxy Tab
    eTrex Venture Cx mit Topo D/A und OSM

  • Du hast die OSM aber im Gerät aktiviert und die CN 2007 abgeschaltet?
    Oder wird sie im Kartenauswahlmenü garnicht angezeigt?


    Grüße, Hein


    Vielleicht hab ich mich die ganze Zeit falsch ausgedrueckt: die OSM-Karte wird erst gar nicht angezeigt!
    Daher kann ich sie gar nicht auswaehlen. :(

  • Nabend,
    habs mit 7zip entpackt.


    Dazu nochmal ein paar Fragen:


    1) bei 7zip gibts zum entpacken verschiedene Einstellmoeglichkeiten, welche klicke ich an?


    2) entpacke ich es erst auf den PC und verschiebe es dann in den Garmin Ordner auf der SD-Karte oder


    3) entpacke ich es direkt in den Garmin Ordner auf der SD-Karte oder


    4) entpacke ich es in einem Garmin Ordner auf dem PC und verschiebe den Ordner auf die SD-Karte?


    Ich habe von so was null Ahnung (wie man vllt. merkt)!

  • Genau so hab ichs gemacht:

    Geht nicht, kann keine Karte auswaehlen! :(

  • Hmmm, es ist merkwuerdig: wenn ich den Garmin-Ordner auf die SD-Karte ueberspielt habe (ca. 20min.), sie in das Nüvi stecke (und sie mal wieder nicht erkannt wird), Nüvi an PC anschliesse, dann die Karte auslese (steckt noch im Nüvi), dann haben die Ordner komische Hyroglyphen als Bezeichnungen und wenn ich mit dem Cursor ueber die Ordner gehe zeigt der PC mir an das die Ordner leer sind! [Blockierte Grafik: http://www.geoclub.de/images/smilies/icon_confused.gif]

  • Ich schick Dir per PM einen Downloadlink mit einer 11 MB großen Kartenkachel der All in One Karte, damit kannst Du die 128 MB Karte mal probieren.


    Hast Du die PM (private Mitteilung) mit dem Downloadlink erhalten und es mal damit versucht?
    Auch mit der 128 MB Speicher-Karte?


    Gruß bergdohle

    Sportiva, CGPSL, TTQV4 und jede Menge Karten
    HTC HD2 mit WM/Android und Samsung Galaxy Tab
    eTrex Venture Cx mit Topo D/A und OSM

  • Läuft die kleine Karte von mir auch auf der 1 GB-Speicherkarte?


    Lad Dir die Karte nochmal runter, gibt bei manchen Versionen Probleme (wird aber regelmäßig aktualisiert) oder die Datei hat einen Knax.



    Eigentlich sollten alle 3 Versionen funktionieren. Ich machs immer, wie unter 2).


    Gruß bergdohle

    Sportiva, CGPSL, TTQV4 und jede Menge Karten
    HTC HD2 mit WM/Android und Samsung Galaxy Tab
    eTrex Venture Cx mit Topo D/A und OSM

  • komische Hyroglyphen als Bezeichnungen


    Höchstwahrscheinlich hat Deine 1Gb-Karte ein Problem. Lad' Dir mal bei Panasonic dieses Tool und formatiere die Karte damit. Auf FAT32! https://eww.pavc.panasonic.co.jp/support/jp/sd/sdfv2003.exe

    Wohin und in welcher Reihenfolge Du das Kartenimage entpackst, kopierst, oder verschiebst, spielt bei digitaler Verarbeitung keinerlei Rolle. Kopien sind identisch mit dem Original. Hauptsache, eine Kopie namens gmapsupp.img landet zum Schluss in einem Ordner "Garmin" auf der Speicherkarte.

    Noch ein Trick zum Nüvi 200 (und anderen): Drück mal auf der Startseite länger (5 bis 10 Sekunden) auf das Batteriesymbol. Das Gerät geht in den Diagnosemodus. Mit zweimal drücken der Taste "Weiter" kommst Du auf die Seite "Data Card Test Page". Hier wird die Größe der Speicherkarte und ihre Seriennummer angezeigt. Ist hier nichts angegeben, wird die Speicherkarte nicht erkannt.

    Du kannst dann die Seiten weiterblättern und einige Gerätetests ausführen, oder mit "Zurück" wieder auf die Einstiegsseite gehen und dann den Diagnosemodus mit "Exit" verlassen. Das Gerät bootet dann neu.

    Viel Erfolg!

    paul-josef

    ◊ 276C FW 5.50 ◊ VistaHCx FW 3.20, GPS-SW 2.90 ◊ c510 ◊ Quest I ◊ Nüvi 200 ◊ Nüvi 5000 ◊ VistaC ◊ Wintec WBT-201 ◊
    ◊ N51 10.58 E9 22.73 ◊
    - screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe & TOPO-Germany® by Garmin Deutschland® -