ZUMO 390 Import von Tracks

  • Hallo zusammen,
    ich habe von einem Freund einen Track bekommen den ich nachfahren wollte.
    Importieren ins ZUMO kein Problem.
    Danach wollte ich den Track in eine Route umwandeln, das ging auch problemlos.
    Es kommt dann aber nur die Möglichkeit zum Start oder zum Ende der Route zu navigieren. Da ich erst einige KM später als der Startpunkt in die Route einsteigen möchte kann ich weder das eine noch das andere wählen. Da die Route nur 2 Waypoints hat kann ich da auch nichts überspringen.
    Wie komme ich also auf die Route ohne zum Startpunkt fahren zu müssen?:confused:

  • Wichtig beim abfahren solcher Routen, Neuberechung ausschalten.


    Zum starten:


    a) Wenn Du auf der Route stehst, dann den 2. Punkt anwählen.


    b) Stehst Du abseits der Route den 1. Punkt wählen, die Route zum 1.Punkt ignorieren und frei schnauze zur Route nach dem 1. Punkt fahren, dort Routing abbrechen und Route neu starten siehe a)


    c) GPS ausschalten zum Route starten HIER nachzulesen 3. bzw 4. Seite "4. Fall Variante A - OHNE Neuberechnung der Route"

    Grüßle Volker

  • Hy!


    Das ganze GPS EinAus kann man sich sparen!


    a) wie von Volker beschrieben


    b) im Routen App bei der Route, statt auf Los - auf Karte drücken, frei zur Route fahren, dann einmal zurück und Los drücken, wie bei a)


    mfg Heli



  • Danke! Gute Idee! :tup:

    Grüße aus dem Münsterland
    Benno aus Dülmen


    2 x Zumo 390