Touren erstellen , speichern und fahren

  • Guten Morgen



    So langsam komme ich vorwärts . Hier aber noch einige Fragen.

    1) muss ich oder ist es besser , wenn man bei jeder Tour die Grundeinstellungen ändert ( Bsp. Fähre , Autobahn ) , wenn bei einer Tour (Tour 1) , bei aber der Tour 2 (keine Autobahn oder Fähre ) gewünscht wird ?
    2) Speichert das Navi die Tour so ab, wie es aufgespielt wurde oder übernimmt es , unbewußt, die letzte Grundeinstellung des NAVI oder von Basecamp ?
    3) Kann ich Pässe,Wasserscheiden, usw. auch als Wegepunkte mit eingeben .
    4) Wie kann ich Pässe, Wasserscheiden oder andere "kleine" Ortschaften speichern, wenn sie das NAVI bzw. Programm nicht findet ? (La Haute, CH zum Beispiel)



    Gruß Navianfänger64

  • Servus,
    die Navieinstellung spielt keine Rolle, wenn du die Tour auf Basecamp planst und dann ins Navi kopierst!
    Sie wird so abgefahren wie du sie geplant hast!
    Du kannst deine Fähnchen setzen in Basecamp als Wegpunkt!
    Du kannst dir die Alpenpässe ins Basecamp zB. als Overlay spielen und als .gpi Datei ins Navi!



    Die Alpenpässe kannst die bei alpenrouten.de runter laden!




    mfg rainer

    Garmin 550 SW:5.0 AudioV.2.4 GPS F.3.0 Blue F.3.4
    Laute u. schnelle Steffi 2.30 NT2020.20 MS 6.16.3 Bluetooth Jabra 320S in Schuberth R1 + Samsung Galaxy S7 Laptop Win 10 Prof.
    Garmin Zumo 395 SW:4.6 AudioV.2.30 Anna GPS F.6.17.10 Blue F.3.0.11P32 TextV.1.70 NTU2020.30 Bluetooth Sena SC 10U + Schuberth C3 Pro + Fernbedienung Sena RC3 am Moped