Beiträge von Ducati 900

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...

    Servus,

    Das mit dem getrennten Start und Zielpunkt bei Rundtouren, haben die alten (langjährigen ) Garminnutzer so intus, da es früher damit immer Probleme gab.

    Ich mache das auch so, Start und Zielpunkt getrennt.

    Gruß Rainer

    hast du die richtige Ordnerstruktur auf der SD angelegt?

    Zuerst Garminordner anlegen

    Im Garminordner dann einen Ordner GPX anlegen (hier musst du die Touren reinkopieren) (.gpx)

    Im Garminordner noch einen Poi Ordner anlegen.(hier kannst du plus rein kopieren. (.gpi)


    Im zumo 550 auf Schlüssel dann auf eigene Dateien tippen danach auf Daten importieren danach auf Routen dann die gewünschte Route auswählen und auf Import


    Gruß Rainer

    Servus,

    Dafür ist das Navi eigentlich ungeeignet bzw. nicht gemacht worden. Von A nach B Routen. Dafür ist es viel zu langsam.

    Route auf Basecamp planen und aufs Navi kopieren. Am Besten auf die SD-Karte.

    Dann importieren und ruckzuck ist die Tour vorhanden und wenn Neuberechnung aus ist, fährst auch nicht über eine Wiese, wenn du richtig die Route erstellt hast.

    Vergiss den Schmarrn mit Adventuresrouting.

    Da musst dich damit abfinden.

    Gruß Rainer

    Servus,

    Schau mal die beiden kleinen Pins an der Mopedhalterung/Stecker genau an.

    Wenn einer minimal kürzer ist, dann ist das das Problem.

    Es wär nicht das erstemal das auch ein neues Kabel defekt ist.

    Die Pins und die dahinter liegenden Federn sind so Filigran und halten nix aus.

    Ich habe gerade den Stecker eines defekten Kabels von einem Zumo 395 aufgemacht, ist wirklich mickrig gemacht.

    Gruß Rainer

    Das zumo 395,

    berechnet die Route nicht neu, wenn es von der SD-karte importiert wird.

    Man braucht auch nicht das GPS ausschalten.

    Wenn das beim XT so ist, dann wäre es unbrauchbar.

    Gruß Rainer

    Die Touren auf die SD-Karte kopieren!


    1.Garmin Ordner auf SD-Karte erstellen!

    2.Unterordner GPX im Ordner Garmin erstellen (hier die Touren rein kopieren)

    3.Unterordner POI im Ordner Garmin erstellen! (hier die POI´s rein kopieren)

    Dann am Navi auf Zieleingabe - Gabelschlüssel - Routen - Routen importieren


    Ich würde immer die Touren/Poi´S/Musik auf die SD-Karte kopieren, so kannst du wenn du mal die Tour zerstörst, sie immer wieder importieren.


    Gruß Rainer

    Frage,

    Warum nicht auf die SD-karte komplett Europa installieren bzw kopieren?


    Karten vom Navi löschen und neu installieren lassen, wär ein Versuch wert.

    Beim letzten Update auf dem Zumo 550 NT 2020.20

    kam auch immer Fehler, einfach bestätigen und wieder installieren das ging eine Zeitlang so, dann lief es auf einmal fertig. War auch bei meinem Zumo 395 mit NTU 2020.30 so.

    Gruß Rainer

    Servus,

    erstmal toll wenn es funktioniert.

    Meine Vorgehensweise:

    Ich starte am Headset die Abfrage Handy koppeln und kopple dieses.

    Dann Headset mit GPS koppeln und kopple dieses.

    Dann noch wenn vorhanden die Fernbedienung fürs Headset mit Headset koppeln.


    Bei mir im Navi sieht man nur die Verbindung zum Headset, alles andere ist mit dem Headset gekoppelt.

    Ich denke wenn du das Handy mit Navi und mit Headset koppelst, das sich das überschneidet.


    Zumo395 und Sena SC10U und Samsung S7 und Fernbedienung fürs Headset


    So funktioniert es bei mir perfekt!

    Gruß Rainer

    Servus,

    Probier mal.

    Alle Bluetooth Verbindungen zu löschen auf Navi, Handy, Headset.

    Verbinde mit dem Headset nur das Handy und das Navi.

    Du hast glaub ich zuviel miteinander verbunden.

    Musik kannst über das Navi hören.(MP3)

    Musik kannst auch übers Handy hören.

    Radio kannst übers Headset hören oder übers Handy.

    Gruß Rainer