emap in Verbindung mit CAR-Navigator

  • Ich habe einen eMap und möchte diesen an Stelle der Maus anschliessen. Bei der Konfiguration des GPS-Gerätes wird zwar erkannt, das eine GPS-Quelle angeschlossen ist (NMEA ist eingestellt) aber im Betrieb wartet Car-Navigator auf ein GPS-Signal. Ich habe den GPS-Monitor eigeschaltet. Dort wird angezeigt, dass ich mit über 300 Km/h (bei Stillstand) fahre. Eine Position wird jedoch nicht angezeigt. Offensichtlich wird das NMEA-Signal nicht richtig ausgewertet.


    Kann mir jemand weiterhelfen, bzw. sagen ob es grundsätzlich nicht möglich ist am Car-Navigator ein anders NMEA-Gerät als die mitgelieferte GPS-Maus zu verwenden

  • Hallo emap,


    genaues kann ich Dir leider nicht sagen.
    Hab aber schon mehrfach gehört, daß Car-Navigator nicht mit jedem GPS-Gerät funktioniert.
    Das Programm erwartet anscheindend den VTG-Datensatz, den aber nicht jedes Gerät liefert.
    Beim eTrex Vista soll's z.B. anscheinend funktionieren.


    Gruß
    Ralf
    http://kanadier.gps-info.de/

  • Vielen Dank für deinen Hinweis.


    Ich habe mal über Hyperterminal die NMEA-Datensätze ausgelesen.


    Hier der Auszug:
    $GPRTE,1,1,c,*37
    $GPRMC,100220,A,4928.5500,N,00829.8979,E,0.0,0.0,071102,0.3,E,A*17
    $GPRMB,A,,,,,,,,,,,,A,A*0B
    $GPGGA,100220,4928.5500,N,00829.8979,E,1,04,4.3,110.1,M,47.9,M,,*40
    $GPGSA,A,3,,,09,10,,17,,23,,,,,4.4,4.3,1.0*3B
    $GPGSV,3,1,12,07,09,133,00,08,32,069,00,09,12,257,41,10,29,195,45*78
    $GPGSV,3,2,12,15,09,310,00,17,11,290,37,18,12,325,00,23,52,255,41*72
    $GPGSV,3,3,12,26,69,300,00,27,08,075,00,28,60,090,00,29,82,288,00*7B
    $GPGLL,4928.5500,N,00829.8979,E,100220,A,A*4D
    $GPBOD,,T,,M,,*47
    $PGRME,31.5,M,14.7,M,34.8,M*14
    $PGRMZ,361,f,3*1F
    $PGRMM,WGS 72*0F


    Offensichtlich ist der VTG-Datensatz nicht dabei.


    Vielleicht weis jemand eine Lösung


    Vielen Dank

  • Werd mal bei Gelegenheit bei einem eTrex Vista die NMEA-Datensätze auslesen, ob sich da was von VTG findet.
    Bei Deinen Versuchen solltest Du eines noch beachten:


    Manche GPS-Geräte, bzw. eventuell abhängig von der verwendeten NMEA Protokollversion des Gerätes, werden im Simulatorbetrieb des GPS bei NMEA "Invalid Flags" mit ausgegeben, um zu signalisieren, daß es keine echten sondern simulierte Daten sind.
    Manche GPS-Programme ignorieren diese Invalid Flags einfach, da machen die garnichts aus, bei anderen Programmen dagegen kommt keine Kommunikation zustande, erst bei echtem Betrieb.


    Gruss
    Ralf
    http://kanadier.gps-info.de/

  • Hallo emap,


    die Info hilft Dir jetzt zwar nicht, aber ich konnte mal einen eTrex Vista, GPS76 und GPSmap76S checken.
    Alle 3 liefern den VTG Datensatz.
    Ob damit der Car-Navigator dann problemlos funktionieren würde kann ich allerdings nicht sagen.


    Gruß
    Ralf
    http://kanadier.gps-info.de/