Flugweg und Höhenprofil mit Garmin GPSMAP 60CSx aufzeichnen

  • Hallo !
    Wer kann mir die Einstellungen nennen, die ich machen muss,
    damit auch das Höhenprofil auf dem Flug von Frankfurt nach Tunesien aufgezeichnet wird.
    Bei meinem letzten Urlaub vor einem Jahr habe ich nur den Weg, aber
    leider nicht das Höhenprofil bei Goole Earth abbilden können.
    Was habe ich falsch gemacht ?
    Vielen Dank für die Unterstützung.


  • Das 60CSx besitzt einen barometrischen Höhenmesser und benutzt diesen standardmäßig zur Ermittlung der Höhe. In der Druckkabine eines Flugzeuges funktioniert das natürlich nicht und du musst den Barometer ausschalten, damit das Gerät per GPS ermittelte Höhenwerte loggt. Das geht über die Höhenmesserseite -> "feste Höhe" einstellen.

  • hi spurensucher,

    Autokalibrierung auf AUS. Variable oder feste Höhe haben keine Auswirkung

    LG Oeschi



    Das ist so nicht richtig. Das 60 Csx besitzt wie erwähnt einen barometrischen Höhenmesser, der über die Einstellung variable Höhe eingeschaltet werden kann, ansonsten wird über feste Höhe die errechnete GPS-Höhe verwendet. Autokalibrierung "ein" bedeutet, daß bei eingeschalteter Barometer-Höhenmessung über Mittelwert-Bildung das GPS-Höhensignal allmählich das Barometer-Höhensignal nachzieht. Das heisst folgerichtig, daß in einer Flugzeug-Druckkabine bei Barometer-Höhenmessung und eingeschalteter Autokalibrierung die Höhenanzeige langsam über das GPS-Höhensignal nachgezogen wird.


    Gruss Roland

  • und[/U] eingeschalteter Autokalibrierung die Höhenanzeige langsam über das GPS-Höhensignal nachgezogen wird.


    Sollte man meinen, aber leider funktioniert das nicht. Wenn der Unterschied zwischen barometrischer Höhe und GPS-Höhe zu groß wird, bleibt die Anzeige bei der barometrischen Höhe. Wurde hier schon mal besprochen.

    Mike (mike_hd)

  • Hallo zusammen !


    Vielen dank für eure Tip's !
    Die empfohlenen Einstellungen hatte ich beim ersten Flug
    genau so eingestellt.
    Habe ich vielleicht Google Earth (aus Unkenntnis)nicht ganz ausgereizt ???


  • Bei meinem letzten Urlaub vor einem Jahr habe ich nur den Weg, aber
    leider nicht das Höhenprofil bei Goole Earth abbilden können.
    Was habe ich falsch gemacht ?


    Du wirst vermutlich den Track abgespeichert haben, dabei gehen die Höheninformationen verloren. Du musst den activlog verwenden, bzw. wenn es eingestellt ist, die Aufzeichnung auf der µSD-Karte.

    Mike (mike_hd)

  • hallo mike_hd,


    beim Speichern gehen die Höhen nicht verloren - nur die Zeitstempel.


    Spurensucher:
    in GE musst du die Höhen absolut anzeigen lassen. Standard ist dort "an den Boden gebunden"


    Grüsse - Anton

  • unteren Abschnitt der Oregon Hilfsseite (Höhenmmesser) lesen und alles sollte klar sein (Der Abschnitt Höhenmesser gilt auch für das Gpsmap):


    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...