Tracks speichern Gpsmap 64st

  • Guten Tag.Ich habe da eine Frage zum abspeichern von Tracks. Wenn ich mir Tracks aus dem Gerät in Mapsource, Basecamp oder QV anzeigen lasse verbindet sich immer der letzte des vorherigen Tracks mit dem ersten Punkt des nächsten Tracks. Wie kann ich das vermeiden? Was habe ich falsch eingestellt?


    :confused::confused::confused:


    Danke für die Mühe!

    Grüße aus dem Norden,


    Achim

  • Ich vermute, daß du den "Aktuellen Track" meinst.


    Dein Garmin-Handgerät hat einen internen Speicherbereich, der bei den aktuellen Geräten 10000 Punkte groß ist. Dort speichert das Gerät automatisch und fortlaufend alle aufgezeichneten Positionen. Wenn der Speicher voll ist, werden die ältesten Punkte überschrieben.


    Wenn du dein Gerät in den USB-Modus versetzt, dann wird der Inhalt des internen Speicherbereichs in eine GPX-Datei geschrieben. Diese Datei wird in Basecamp als "Aktueller Track" angezeigt. Im Dateisysten heißt diese Datei normalerweise "Current.gpx".


    Für die meisten Benutzer ist es empfehlenswert, das Gerät so einzustellen, daß der Inhalt des internen Speicherbereichs täglich in eine GPX-Datei geschrieben wird. Dann hast du für jeden Tag einen separaten Track.


    Die groben Abläufe sind bei Oregon, Montana oder GPSmap62/64 dieselben und wurden in anderen Freds in diesem Forum schon mehrfach diskutiert, zB hier http://www.naviboard.de/vb/showpost.php?p=461592&postcount=4