Zumo 350 - Routenspeicher automatisch voll

  • Ich habe bei meinem Zumo 350 erst kürzlich über Garmin Express das Betriebssystem und die Karten "upgedated".
    Vor dem Urlaub habe ich alle Daten gesichert und den Routenspeicher gelöscht. In Basecamp wurde dann eine neue Route erstellt und über das USB-Kabel auf das Gerät übertragen. Es hat die neue Route erkannt, importiert und neu berechnet - soweit alles normal.
    Das Problem ist, die eine Route ist jetzt nicht nur einmal im Routenspeicher, sondern so viele Male, dass sie den Routenspeicher komplett voll macht (ca. 20 Mal die selbe eine Route)! Die Funktion "Neue Route" im Garmin funktioniert dann auch nicht mehr (Speicher voll). Wenn man jetzt versucht, die eine oder andere dieser 20 Routen zu löschen, sind alle weg!?
    Was läuft da falsch? Hat jemand eine Idee?

  • da ist wohl beim Update was falsch gelaufen... evtl. alte und neue Karte drauf!?
    war hier schon mal Thema, vielleicht passt's ja:
    https://www.naviboard.de/showthread.php?p=499250#post499250


    Lösung:

    Hallo zusammen,
    also weder ein hard- noch ein softreset hat geholfen. Auch die Neuinstallation von BC hat nichts gebracht. Alle bisher genannten Dateien zu löschen hat auch nichts gebracht.


    Geholfen hat nur eins: Alle Karten im internen und externen Speicher zu löschen (inkl. gmapprom.img) und die Karte neu zu installieren.
    Ich habe dann erst manuell auf dem Gerät eine Route erstellt, funktionierte. Ich habe dann eine andere Route aus dem letzten Jahr importiert, funktioniert auch. Erst dann habe ich die besagte Route importiert und es funktionierte wieder alles wie gehabt, keine zig fachen Einträge mehr.