Swiss Grid CH1903+

  • Moin!


    Mal eine blöde Frage: wie kann ich beim GPSMAP 64s für die Schweiz CH1903+ (man beachte das Plus) als geodätisches Bezugssystem einstellen? Ich kann das alte System CH1903 natürlich auswählen, aber nicht das neue CH1903+. Oder sind die Unterschiede irrelevant?


    Besten Dank!


    Viele Grüße


    Thorsten

  • Danke! Dieses Dokument hatte ich beim Suchen auch schon entdeckt. Es überschreitet allerdings inhaltlich bei weitem meine mathematisch-geographischen Fähigkeiten... :(


    Es ist also so, dass die Unterschiede von CH1903 und CH1903+ vernachlässigbar sind? Max. 1,6 m Unterschied? Interpretiere ich das korrekt?


    Danke und einen schönen Abend!


    Thorsten

  • Ohne (kleine) Umrechnung geht es nicht. Der Bezugspunkt für die Koordinaten im Gitternetz wurde ja verschoben, was in dem oben verlinkten pdf-Dokument auch erwähnt ist. In dem neuen System sind die Zahlen siebenstellig. Der Kanton Bern erklärt wie es geht:
    https://www.lv95.bve.be.ch/lv9…agen.html#anker-anchor-12


    Umrechnung von CH1903+ nach CH1903:
    Ost-Wert: Streiche die führende 2. Ergebnis: y für CH1903.
    Nord-Wert: Streiche die führende 1. Ergebnis: x für CH1903.


    Umgekehrt sind 2 bzw. 1 voran zu setzen für die Umwandlung vom alten in das neue System.
    [Edit 29. 6.: Schreibfehler behoben]

  • Sorry, hatte es mit dem 66er verwechselt, dort gibt es das Format im neuen update 3.1.

    GPSmap 66s
    nüvi 3790T
    nüvi 2699
    zumo 390