Zumo XT Router anders als geplant

  • moin

    kann es sein das es dem Zumo xt egal ist wie man plant, Hauptsache das Ziel wird erreicht ?!
    Konkret habe ich unterwegs eine Route geplant, Startpunkt eingegeben, Ziel eingegeben und Zwischenziele eingegeben und das xt plant die Verbindung Start -Ziel ohne auf die Zwischenziele einzugehen bzw. diese anzufahren !!

    Einstellungsfehler ?

    Gruss

  • Wie bist Du dann vorgegangen?
    Apps, Routenplanung, Neue Route, dann die Wegpunkte der Reihe nach eingeben und die Route speichern?

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft)/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590 / Zümo XT/ Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Hallo rudat57, hallo gesamtes Forum,


    ich habe mir ebenfalls ein Garmin XT zugelegt und bekomme auch meine eigene Route nie so angezeigt, wie eingegeben.

    Was meinst Du mit: Zwischenziele mit „Stop“ eingeben?

    Mein altes NAVI hat alle Punkte genau in der Reihenfolge abgefahren wie eingegeben. Man musste nicht neu sortieren, oder

    Präferenzen eingeben, wie z.B. Luftlinie, kürzeste Strecke usw.


    vielleicht kannst Du / ihr mir helfen....


    DANKE D.K.

  • Wie bist Du dann vorgegangen?
    Apps, Routenplanung, Neue Route, dann die Wegpunkte der Reihe nach eingeben und die Route speichern?

    genau, nur „Route speichern“ kommt erst nach einem „Weiter“ wonach bereits die Route berechnet wird und das eben bereits „falsch“, also ohne Zwischenziele !

  • wenn du ein Zwischenziel eingibst und dann ok anklickst kommt ein popup „Bei Auswahl einer Stadt wird ein Stop in der Stadtmitte hinzugefügt. Route stattdessen ohne Stop erstellen ?“. Nein/Ja

    Hier habe ich ohne Stop angegeben