Fenix 5X und Edge 1030+ liefern unterschiedlichen Datenstand

  • Servus an Euch!

    Ich habe eine Fenix 5x und neuerdings einen EDGE 1030+ in Betrieb. In der Connect-App sind alle Trainings bis heute hinterlegt (die letzten alle mit dem Edge erfasst) und aktuell. Jedoch tauchen nach dem 22.07 keine Trainings mehr auf der Uhr auf. Die neuen Leistungswerte wie VO2Max und Trainingszustand und Pausenzeiten sind in der Connect App auch alle aktuell und wie beim EDGE.


    Die Uhr hat und behält aber den Stand von vor einigen Tagen, trotz erfolgreicher Synchonisation. Müsste sich nicht auch auf der Uhr der Stand gemäß der Connect-App anpassen? Macht ja keinen Sinn, wenn nur die Trainings auf dem jeweiligen Gerät berücksichtigt werden und der EDGE z.B. sagt, dass man noch 35 Stunden Pause machen sollte und die Uhr sagt 0 Stunden. Oder Vo2Max auf der Uhr 39 und auf dem EDGE 42.

    Habe die Uhr nochmals neu gekoppelt: Keine Änderung

    Leistungswidget auf der Uhr entfernt und wieder hinzugefügt: Keine Änderung


    Wie gesagt neue Trainings auf dem EDGE werden auf der FENIX 5x auch nicht angezeigt.


    Hat jemand vielleicht einen Tipp?


    Grüße GUS

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet