Speicher Nüvi 2565 / 2568

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Erstmal ein Hallo in die Runde !


    Wir benutzen schon länger ein Nüvi 2565, das ein Bisschen schwächelt - freier Speicher nur ~ 600MB.

    Ein neues Nüvi 2568 hat dagegen ~ 2,6GB Speicher frei.

    Beide Geräte haben wohl 8GB Speicher ?

    Die "übliche" Entrümpelung" (Sprachversionen etc.) habe ich beim 2565 schon gemacht, bringt aber kaum etwas.

    Was im Unterschied zum 2568 noch drauf ist: Audible-Player, Sprachführer, Rechner, Einheitenrechner, Wecker und Weltzeituhr.

    Das dürfte aber kaum die ~2GB Unterschied in der Speichernutzung erklären ?


    Wo finde ich die "Apps" ? und wie kann ich sie ggf. löschen ? (Ordner Audible waren z.B. nur die Probe-Hörbücher, nicht die App.)


    Sonst noch Ideen, wo die 2GB "verloren" gehen ?


    Danke und Grüße !


    PS: Gibt es irgendwo eine gute Vergleichsmöglichkeit / Übersicht der div. Gerätevariationen ? (Rubrik hier im Forum scheint ja verwaist, und auch nur eine Auflistung der Bezeichnungen, ohne Merkmale.)

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Hallo Dirk,


    ich habe aktuell auch ein Nüvi 2565 zur Betreuung hier auf dem Tisch liegen.

    Da habe ich mal nach dem freien Speicherplatz geschaut und der beträgt genau 571,6 MB. Also heißt im Umkehrschluss, ich habe noch weniger wie Du als freier Speicher zur Verfügung.

    Also keine Gedanken machen und das Teil benutzen, solange es läuft.


    Oder Du machst einen Hardreset und stellst alles auf Werkseinstellung zurück und schaust was dann noch freier Speicherplatz übrig bleibt. Vielleicht sind dann die gelöschten Dateien weg.


    So wie ich weis, wurde da nicht großartiges gelöscht. Es wurden nur modifizierte Stimmen, eine zusätzliche *.kmft eingefügt.


    Wenn Du vermutlich vieles gelöscht hast, ist das Zeug noch im virtuellen Muelleimer (welcher nie sichtbar wird, auch wenn versteckte Dateien angezeigt werden). Dieser wird normalerweise beim entfernen (der SD Karte/Laufwerk Garmin) gelöscht. Nur bei Garmin wundert mich nichts mehr, die sind Datensammler und Platzverschwender (Messis).


    Bei jeder normalen SD-Karte wenn da Dateien gelöscht werden, wird man beim entfernen der SD-Karte gefragt, ob die gelöschten Dateien gelöscht werden sollen.


    Ironiemodus an:

    Du sollst ja nicht den alten Schei? benutzen, sondern immer das neuste kaufen,.... natürlich von Garmin.

    Ironiemodus aus.

    Mit freundlichen Grüße
    vonHarold
    Schauen Sie auch unter https://vonharold.de.tl vorbei, es gibt dort eine große Linksammlung für Navigation, ein Blick lohnt sich immer!

    3 Mal editiert, zuletzt von vonHarold ()

  • vonHarold


    danke für die Rückmeldung. Ich hatte bislang aber nicht den Eindruck, dass der Speicher gelöschter Dateien nicht freigegeben wird.

    Mir ging es ja auch um den extremen Unterschied von ~2GB in der Speichernutzung.

    Nicht einmal die gelöschten Probe-Hörbücher hatten annähernd diese Größenordnung.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...