nüMaps Lifetime- Updates für CN - NT Europa 2009 auf GPSMAP 60Cx

  • Hallo ihr glücklichen GPSMAP60Cx User,

    hat jemand schon sein Kartenmaterial City Navigator NT Europa 2008 des 60Cx, erfolgreich mit den nüMaps Lifetime Update auf 2009 upgedated?
    Und wenn ja, werden die Karten in MapSource auch auf dem PC ohne Probleme in der Version 2009.x dargestellt?

    Eigentlich steht ja immer in der Beschreibung es würde nur das Kartenmaterial auf der Speicherkarte des GPS aktualisiert, aber bei der Standard Micro SD-Karte von 64MB wäre das nicht sehr viel für 119 Euro!
    Da liegt die Vermutung schon nahe es wird die Karte auf dem PC aktualisiert und kann dann auf das GPS geladen werden.

    So wie ich es sehe sollte es eigentich möglich sein, denn seit kurzem wird bei unterstützten Produkten auch der große Bruder, das GPSMAP60CSx angezeigt. Und da vermute ich, eigentlich sollte es dann beim GPSMAP60Cx auch keine Probleme geben.

    Garmin Deutschland habe ich am Montag schon deswegen angeschrieben, aber bis heute leider noch keine Antwort erhalten.
    Ich will nicht unbedingt nach Zahlung der 119€ feststellen müssen, dass es für das 60Cx doch nicht klappt.

    Ich warte ab und freue mich auf euere (hoffentlich positiven) Erfahrungen.
    Gruss Reinhard

  • Nachdem anscheinend kein anderer von euch das nüMaps Update auf den 60Cx geladen hat, habe ich es nicht mehr ausgehalten und mir das Update von Garmin per Download geholt.

    Nach 7 Stunden war die Datei am Rechner (DSL am Land ist nicht schnell), in dieser Zeit wäre ich 3 mal zum Garmin Händler gefahren!

    Die Installation lief ohne Probleme, mit über USB angeschlossenem 60Cx, aber ein wenig Geduld muss man schon mitbringen, bis die NT Europe 2009 installiert ist.

    Auch die MapSource Karte auf dem PC wird problemlos von NT Europe 2008.1 auf NT Europe 2009.1 Upgedatet und MapSource läuft danach so wie ich es gewohnt war. Die Kacheln können wie gewohnt auf das 60Cx übertragen werden, auch zusammen mit älteren Karten.

    Sollte jemand mit dem Gedanken spielen seine Karte per Update zu erneuern ist das nüMaps zumindest mal eine Überlegung wert, auch wenn das 60Cx (noch) nicht bei den unterstützten Geräten aufgeführt wird.

    Gruss
    Reinhard

  • Das Nümaps Lifetime Update auf meinem 60CX lief auch ohne Probleme. Ich habe evtl. noch zwei Informationen, die dem einen oder anderen helfen:


    1. Wenn man die Micro-SD Karte des 60C(S)X mit einem Adapter in einen schnellen Kartenleser gibt (zum Beispiel DIGISOL 47111 bei Amazon), dauert das Aufdampfen der ca. 1.5 GB Daten mittels MapSource nur wenige Minuten anstatt 1 Stunde 40 Minuten.
    2. Da ich sowohl ein Nüvi 255WT als auch ein 60CX mit der Nümaps Lifetime Europe versehen habe, war ich doch verwundert, dass in myGarmin unterschiedliche Karten angezeigt wurden:


    Unlk/Reg Sheet,CNE NT 2009.10 (für den 255WT)
    Sub-Assy,CNE NT 2009.10 DVD (für den 60CX)


    Eine Anfrage an den Garmin Support brachte jedoch, dass der vordere String Geräte-abhängig sei und alles seine Richtigkeit habe.

    nüvi 255WT nümaps Lifetime, TMC Pro
    nüvi 255T nümaps Lifetime
    GPSMAP 60CX nümaps Lifetime
    C510, eMap

  • Hi,

    ja, geht ohne Probleme.

    Ich habe mein Gerät neu mit CN2009 geliefert bekommen. Nach der NT installation habe ich das Gerät bei myGarmin registriert und sofort ein kostenloses Update angeboten bekommen. Diese steht jetzt mit .1 in den Karten.

    Nachteilig - 3GByte sind zu downloaden und werden auch installiert. Bei vier mal im Jahr sind das mindestens 12GB zusätzlich auf der Festplatte.

    Gruß
    Michael

  • Ich bitte gleich mal um Entschuldigung.


    Habe jetzt eineinhalb Stunden Forumsbeiträge zum Thema Lifetime-Update in Verbindung mit dem C60 CSx gelesen.


    Womöglich bin ich zu dämlich.


    Ich konnte keine definitive Information finden, ob dieses Lifetime-Update mit meinem C60 CSx kompatibel ist.


    Ich habe den City Navigator Europe NT 2008 registriert.


    Kann mir jemand eine eindeutige Antwort geben?


    Vielleicht einfach Ja oder Nein?


    Auch über myGarmin finde ich keine erschöpfende Antwort. :(

  • Hallo,
    danke, daß ihr mich nochmals auf den Link aufmerksam gemacht habt.
    Bis vor einiger Zeit, waren bei den Handgeräten nur das 60CSx, die Oregons und die
    Colorados im Lifetime-Update eingeschlossen.
    Dann habe ich im Garmin-Beta-Forum bemängelt, warum die gesamte
    etrex-Reihe ausgenommen ist....
    Jetzt sind sie auch mit dabei. Sehr gut.


    Das 60CSx fehlt jetzt witzigerweise in der Liste. Da aber das 76CSx und das
    60Cx in der Liste stehen, kannst Du davon ausgehen, daß es seine Richtigkeit
    hat, daß sich das 60CSx ebenfalls das Update gönnen kann.
    Leider können wir im Moment im Betaforum von Garmin keine Anfragen stellen
    oder sonstige Postings absetzen, sonst würde ich denen mal stecken,
    daß sie es mit Ihrer Website halten, wie mit manchen Firmwareupdates:
    Eine Verbesserung hier, ein neuer Fehler dort.....:D

  • Guten Morgen Gemeinde,


    ich hatte anfangs auch keine zuverlässigen Aussagen im I-net gefunden, ob beim 60er was mit Life-Time-Update geht. Ergo ging ich am letzten MI zum Händler. Lifetime fürs 60er ist kein Problem.


    Zuhause muss man in 'MyGarmin' sein Gerät anmelden. Die Software (CN) kann man auch gleich registrieren.


    Wenn man nun in den Bereich der Updates klickt, werden einem die möglichen Updatemöglichkeiten angezeigt. Ich habe das Life-Time ausgewählt und sofort bezahlt. Dann erhält man Online einen Freischaltcode für die Software. Die Hardware muss dabei mit dem PC in eingeschaltetem Zustand verbunden sein.
    Garmin prüft nun die Rechtmäßigkeit und gibt den Download der Software frei.
    Gut 3gig Daten waren in 15min heruntergeladen.
    Alles bei 'MyGarmin'. Eigentlich braucht man gar nicht im I-net zu regergieren. Garmin sagt einem alles Online, was möglich ist. Beim Händler braucht man somit eigentlich auch nicht zu Fragen. Außerdem bekommt man beim Händler keine DVD, sondern nur den Freischaltcode für das Update. Auch hier muß man wieder in MyGarmin, diesen dort eingeben und den Download starten. Die DVD gibt nur per Post auf Wunsch. Auch der Händler muß die erst Bestellen.


    Nun habe ich das Update Installiert. Eigentlich ist das kein Update, sondern ein komplett neuer Datensatz. In MS kann ich jetzt wählen zwischen NT V9(Alt) und NT2010.1. Achso, das aktuellste Update ist bereits die 2010 Version. Die ist seit Mai oder Anfang Juni freigeschalten.
    Mit Topo-Süd sind alle Kacheln nun 1,9gig groß. Also habe ich erstmal ne 4gig SD-Karte gekauft und die Kacheln überträgen. Natürlich dauert das ziemlich lange. Mir sagt aber niemand, dass er in dieser Zeit vor dem PC sitzt und das beobachtet. Extra Geld ausgeben, nur dass es schneller geht, macht für mich auch keinen Sinn. Dann dauerts halt länger. Für das Geld, einen Adapter zu kaufen, verfahr ich lieber mit dem Motorrad sprit :).


    Auch der Support mit Garmin (3x an einem Tag) verlief super schnell.
    Ich hatte wegen zweier Konten Probleme und Garmin hat das binnen Stunden nach meinen Wünschen behoben. Für die Aktion gibts für Garmin einen Extra-Stern.


    Gruß - Oliver



  • Hallo, habe mir die Karten vor vier Wochen mit nüMaps Lifetime Update auf 2009 upgedated. Zu meiner Überraschung höchst aktuell! In Greifswald beispielsweise sind in diesem Frühjahr mehrere Straßen einschließlich Unterführungen und Kreisel neu freigegeben worden und - alle sind bereits auf dem Update enthalten. Also, wenn's so weiter geht, dann ist es das beste Kartenmaterial, was ich kenne (habe als Autotester öfter Gelegenheit, mich mit den unterschiedlichsten Navisystemen und vor allem Kartendastellngen zu beschäftigen).
    Was mich aber nervt, dass ich innerhalb von zwei Wochen mein Garmin nüvi 765 TFM zur Reparatur schicken mußte (derzeit wieder), weil es sich nicht mehr einschalten läßt und auch nicht vom PC erkannt wird. Wobei ich feststellen durfte, dass die Jungs des Reparaturservice am Telefon - gelinde ausgedrückt - :mad: recht locker sind.
    Gute Fahrt und Gruß
    Manfred


  • 2. Da ich sowohl ein Nüvi 255WT als auch ein 60CX mit der Nümaps Lifetime Europe versehen habe, ...


    Hi,
    auf dem Nüvi war die CN EU vorinstalliert. Hast du die CN EU für das GPSMAP 60Cx dann nochmal separat gekauft? Oder ließ sich die Karte so übertragen?


    Und hast du dann 2x nümaps lifetime gekauft, oder nur für's Nüvi ?
    Ich hätte da nämlich auch 2 Geräte in ähnlicher Kombination.
    Antwort als PN auch ok.


    Gruß
    Jim Knopf

  • bp4willi

    - Nüvi: CN Europe war vorinstalliert
    - 60CX: CN Europe zusammen mit dem Gerät gekauft (2007)

    Das Lifetime habe ich für jedes Gerät separat erworben. Ich kann nicht sagen, ob das Lifetime funktioniert, wenn Du zuvor kein CN Europe auf das Gerät registriert hast.

    nüvi 255WT nümaps Lifetime, TMC Pro
    nüvi 255T nümaps Lifetime
    GPSMAP 60CX nümaps Lifetime
    C510, eMap