256 MB Chip

  • Ralph525


    Laut Garmin nicht. Von den älteren Geräten wird dort nur der SP III als 256Mb-tauglich aufgeführt, nicht jedoch eMap und gps176.
    Ich persönlich halte mehrere Speicherkarten aber auch für besser als eine große. Ich hab mir für den 128Mb-Chip einen Kartensatz erstellt, mit dem ich eigentlich überall hin komme, wo ich gerne mal Urlaub machen will und den ich höchstwahrscheinlich nie wieder ändern muß. Wenn in den Randbereichen doch mal etwas fehlt, werden die entsprechenden Kacheln einfach auf den 32Mb-Chip geladen (oft nur wenige Mb). Das geht dann recht schnell und man kann sich den USB-Programmer sparen.


    Gruß
    Holgi