Hilfe: Gitternetz/Rasterfelder formatieren

  • Hallo, schön dass es ein deutschsprachiges GM-Forum gibt!!!


    Mein Problem:
    Ich lege über ein Gebiet ein Gitternetz mit einem Raster von 50m an. Dann exportiere ich den Kartenausschnitt als Rasterkarte im kmz-Format um sie mit einem Garmin-Handgerät als custom-Map zur Verfügung zu haben.
    Nur die Beschriftung der Rasterfelder (in meinem Fall fortlaufend) ist viel zu klein und kann nicht erkannt werden.
    Wie ist vorzugehen? Erst eigene Rasterflächen einrichten und formatieren? Wie? Ich brauch etwas Hilfe für die Bedienung von GM und nutze es auch nicht ständig.

  • Danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe die Voreinstellung wie beschrieben angepasst. Ich konnte über einen Rechtsklick im ...center (ich sitze nicht vor der Software und muss alles aus der Erinnerung rekonstruieren) die Schriftgröße weiter anpassen und probieren, wie es dann im Garmin Oregon aussieht.
    Allerdings scheint mein gesamtes Vorgehen nicht ideal zu sein. Manche Rasterfelder haben Beschriftungen andere nicht. Vielleicht ist das Exportieren als Rasterkarte, Komprimieren als kmz, dann auf dem Handgerät Dekomprimieren und Anzeigen der Costum-Map zu fehleranfällig.
    ich werde einen neuen Tread aufmachen und dort nach Ideen für eine neue Strategie fragen.
    Bis hierher nochmal vielen Dank!


    Jürgen

  • Warum exportierst du eigentlich in kmz und nicht in JNX, wegen Firmware oder Global Mapper (>= 14)?

  • Hi,
    JNX? Damit hatte ich noch nichts zu tun. Ich habe es zwar in den Thread-Überschriften gelesen, aber das wars dann auch schon:confused:
    Ich mochte die mit GM14 bearbeiteten Karten (gescannte Karten oder Bild-pdf, die mit einem Gitter überzogen wurden) auf einem Handgerät z.B. Garmin-Oregon (weil vorhanden) oder auch einem Androiden mit z.B. Oruxmaps oder Alternative vor Ort "anschauen" können. Mit GPS-Empfang, damit ich weiß, in welchem Rasterfeld ich mich bewege.
    Es muss also nicht kmz sein. Vermutlich gibt es bessere Bildformate.


    Ich bin für alle Vorschläge offen!


    Jürgen

  • Kurzinfo zu JNX Rasterkarten:
    1. Mit Global Mapper 14 kannst du JNX erstellen, JNX bietet deutlich mehr Möglichkeiten, das kmz Format ist veraltet
    2. Firmware Patcher (sehr einfach) um JNX kostenlos ohne BirdsEye Select Abo anzeigen zu können: http://whiter.brinkster.net/en/JNX.shtml
    3. JNX CUSTOMIZER ist hilfreich um Zoomstufen/Multilayer/Hipermap JNX Karten anzupassen


    Anleitung für Anfänger: https://www.youtube.com/watch?…lpage&v=PCsOqEkEq_U#t=205