Maximale Größe der Speicherkarte

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Moin Zusammen! Welche Speicherkartengröße kann mein e Map maximal verwalten? Wieviele Kacheln kann es maximal verarbeiten? Über eine Antwort würde ich mich freuen. Viele Grüße aus dem Norden,
    Achim
    :)

    Grüße aus dem Norden,


    Achim

  • Zitat

    Zitat von Hungriger Wolf@10.12.2004 - 20:47
    Moin Zusammen! Welche Speicherkartengröße kann mein e Map maximal verwalten? Wieviele Kacheln kann es maximal verarbeiten? Über eine Antwort würde ich mich freuen. Viele Grüße aus dem Norden,
    Achim
    :)


    Hungriger Wolf...tstststs...da startet doch kein Flugzeug mehr...

  • Ich hab 128 MB und es geht so:::
    Bei Adressensuche gibt er auf und schaltet sich ab.
    Kartenaufbau ziemlich langsam


    Gruss

  • Hungriger Wolf


    Die 256MB-Datenchips laufen laut Garmin nicht auf dem eMap. Es hat aber wohl auch noch niemand ausprobiert, ob es nicht doch geht.


    Bei 128MB gibt es aber keine Probleme. Von der Art der Speicherverwaltung her, sollte es geschwindigkeitsmäßig eigentlich keinen Unterschied machen, ob viel oder wenig Kartenmaterial geladen ist. Bei mir kann ich auch keinen feststellen.


    Maximal können etwas über 500 (502 oder 512 ???) Kartenkacheln verwaltet werden. Diese Menge bekommt man aber in der Regel auf 128MB nicht unter gebracht.
    Die alten StreePilot s/w und color können im Gegensatz zum eMap nur maximal 50 Kacheln verwalten.


    Gruß
    Holgi

  • Hi zusammen,
    also.....ich konnte jetzt längers mit verschiedenen Speichern mal testen :
    Speicherkarten bis 128MB funzen einwandfrei. Kann keine merklichen Unterschiede in der Geschwindigkeit (Kartenaufbau, Adress-Suche) feststellen. Das das eMap sich aufhängt bei einem 128MB-Chip konnte ich nicht feststellen (Software 2.90)....


    - 8 MB geht
    - 16 MB geht
    - 32 MB geht
    - 64 MB geht
    - 128 MB geht
    - 256MB - Chip funzt nicht !!!!!


    Ich persönlich habe mir mehrere kleinere Chips geholt und dort dann jeweils verschiedene Gebiete abgespeichert. Die Programmierung eines 128MB-Chips im Gerät ist mehr als übel. Dauerte bei mir ca. 5 Stunden !!!!


    Gruss Ralph

  • Kann mir jemand mal einen Quelle Posten wo ich günstig an eine 128er Speicherkarte kommen???



    Danke Thorsten

  • Zitat

    Zitat von Brandimotori@15.12.2004 - 14:11
    Ich hab 128 MB und es geht so:::
    Bei Adressensuche gibt er auf und schaltet sich ab.
    Kartenaufbau ziemlich langsam


    Gruss


    Hallo,
    das liegt aber nicht an den 128 MB, sondern an der Metroguide 5.0
    die hier einen Fehler hat.


    Gruß Juekl

  • Habe eine kompatible Karte mit 128 MB und Metroguide 6.0.
    Keine Probleme, kein Absturz und auch keine Hänger.

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir letzte Woche eine 256er Karte gekauft, eingebaut
    und Karten übertragen.
    Es dauerte zwar ca. 7 Stunden, aber es funktioniert einwandfrei.
    Die Einschränkung war dann (wie hier bereits angedeutet) die
    Anzahl der Kacheln: 525.
    Also habe ich jetzt 525 Kacheln mit ca. 210-225 MB (weiß es nicht mehr genau) drauf. Alle ok.


    Gruß
    mtv