Neue Karte aus Openstreetmap erstellen

  • Hallo,
    bisher habe ich zu meiner Frage keine befriedigende Lösung gefunden, daher nach Monaten noch einmal die Frage bzw. das Problem:



    Ich werde in diesem Herbst im Elbsandsteingebirge wandern. Dafür hätte ich auch gern eine Karte mit dem tschechischen Gebiet.



    Gibt es eine Möglichkeit, diese Karte für TwoNav zu erstellen?

    Geräte: Garmin Monterra, MobileMapper 6, Samsung S 8; Software: Ozi, TwoNav Android 3.3.4 und TwoNav PDA 2.9

  • Hallo Papaluna,
    vielen Dank für den Tipp. Die erzeugte Karte ist super und reicht für den Wanderurlaub völlig aus.:):):):):):):):)

    Geräte: Garmin Monterra, MobileMapper 6, Samsung S 8; Software: Ozi, TwoNav Android 3.3.4 und TwoNav PDA 2.9

  • Hi Gert,
    welches Format soll man bei bbbike auswählen?
    Ich hatte 3 OSM-Formate ausprobiert, Land will aber nix davon wissen.


    Danke!

    Garmin GPSMap 66s + 60CSx + Fenix 3 + eTrex, Motorola One, Trail2, Aventura, Horizon, Sportiva
    QuoVadis QVX, 7 PU, TTQV 4 PU, CompeGPS Land 8, TwoNav Android, Locus Map Pro

  • Hi Gert,
    ich habe jetzt diverse Formate ausprobiert.
    Nur dieses Format gzip'd wurde von Land geschluckt und in MPV(F) konvertiert. Das Ergebnis ist Schrott. Zu sehen ist nix, wenn man die Karte öffnet.



    Beispiel:
    https://extract.bbbike.org/?sw…=Dt_Westalpen_OSM&lang=de



    Ergebnis:
    https://download.bbbike.org/osm/extract/planet_9.784,47.033_11.787,47.877.osm.gz



    Gibt es wirklich ein Format, das man mit Land nutzen kann?

    Garmin GPSMap 66s + 60CSx + Fenix 3 + eTrex, Motorola One, Trail2, Aventura, Horizon, Sportiva
    QuoVadis QVX, 7 PU, TTQV 4 PU, CompeGPS Land 8, TwoNav Android, Locus Map Pro

  • Entschuldige, wenn ich much reinhänge. Ich habe aus bbbike und Land Karten für den Sommerurlaub erstellt.
    Also funktionieren tut es. Quelle war OSM XML 7z (xy). Dafür muss man diesen exotischen Entpacker verwenden aber gut...
    Raus kommt dann *.osm, was man in Land importieren und bearbeiten kann (z.B. Ebenen filtern).
    Eventuell tatsächlich auf die Datenmengen achten. Mir sind aber keine Beschränkungen bekannt. Ich hatte immer ~500Mb Dateien, das war gut zu handeln... Lieber einen Ausschnitt mehr ziehen.
    Das war ja endlich das Killer-Feature, lange ersehnt...


    Der zweite Link geht nicht !?


    Auf dieser Seite kann man sich ja auch einfach mal etwas runterladen ohne warten zu müssen, was also schon fertig extrahiert ist:
    https://download.bbbike.org/osm/extract/

  • Hi Gert,
    natürlich habe ich die Dateien entpackt.
    Land hat die osm auch importiert (s. Link). Nur das Ergebnis war Schrott.

    Garmin GPSMap 66s + 60CSx + Fenix 3 + eTrex, Motorola One, Trail2, Aventura, Horizon, Sportiva
    QuoVadis QVX, 7 PU, TTQV 4 PU, CompeGPS Land 8, TwoNav Android, Locus Map Pro

  • So, ich hab's hingekriegt (mit der obigen Karte).
    Während des Imports fragt Land nach der Projektion. Mangels Sachverstand :mad: gab ich in meiner Naivität UTM an. Richtig wären geografische Koordinaten gewesen.



    Mea culpa.
    Wenn man weiß, wie's geht, ist's ganz einfach. :)

    Garmin GPSMap 66s + 60CSx + Fenix 3 + eTrex, Motorola One, Trail2, Aventura, Horizon, Sportiva
    QuoVadis QVX, 7 PU, TTQV 4 PU, CompeGPS Land 8, TwoNav Android, Locus Map Pro

  • Hallo Werner,


    du hattest ja nicht mitgeteilt wie deine Vorgehensweise gewesen ist.


    Nach der letzten Info bist du wohl über Menuleiste>Karten>Karte importieren gegangen.


    Wenn du einfach über Menuleiste>Karten>Landkarte öffnen gehst, wird die Karte direkt ohne irgendeine Kalibrierungsabfrage geöffnet.


    Wenn der Suffix .osm direkt mit LAND verknüpft ist reicht auch ein Doppel-Klick für letzteres aus.

  • Hi Gert,
    gut zu wissen, danke!
    Weil vorher von "importieren" die Rede war, bin ich gar nicht darauf gekommen.
    Zuvor hatte ich gar nicht geahnt, dass Land mit den bbbike-Karten was anfangen kann. Ich hatte die immer nur als Eingangskarten für den QMV-Compiler von QV7 genutzt.

    Garmin GPSMap 66s + 60CSx + Fenix 3 + eTrex, Motorola One, Trail2, Aventura, Horizon, Sportiva
    QuoVadis QVX, 7 PU, TTQV 4 PU, CompeGPS Land 8, TwoNav Android, Locus Map Pro

  • Ich habe ehrlich gesagt, auch nicht so richtig kapiert, welche Option bei "Format" man auswählen muss, damit es in TwoNav klappt...
    Ist o5m 7z (xy) richtig?


    Ich hätte gerne die Open Topo Map in TwoNav verwendet, natürlich offline.

  • Wie ich schon oben geantwortet hatte muß auf jeden Fall eine OSM XML- Variante ausgewählt werden.
    Außerdem sollte die Datei entpackt werden so das letztlich eine Kartenname.osm Datei vorhanden ist. Nur *.osm kann LAND verarbeiten.


    Die OpenTopomap ist wie alle Karten auf Basis der OSM-Datenbank eine ganz spezifische Darstellung die von diversen Faktoren abhängig ist.


    Wenn du das Kartenbild haben willst ist dies auf diesem Wege nicht zu realisieren.
    Dann ist es besser die Karte als Online-Karte einzubinden und daraus ein RMAP-Raster-Karte zu erstellen.


    Klar kann man versuchen sich der GARMIN-Variante zu näheren, aber dort mehr Gestaltungsmöglichkeiten in der Darstellung der Objekte möglich ist, ist dies bestenfalls ansatzweise möglich.


    Bei Interesse kann ich dir mal ein Beispiel dessen zur Verfügung stellen was möglich ist.


    Ich erstelle dabei erst einmal eine Garmin-IMG um daraus wiederum ein MP-File zu erstellen welches dann in das OSM-Format konvertiert wird um in LAND per modifiziertem OSM-Plugin-XML in LAND importiert wird.
    Alles klar!?


  • Wenn du das Kartenbild haben willst ist dies auf diesem Wege nicht zu realisieren.
    Dann ist es besser die Karte als Online-Karte einzubinden und daraus ein RMAP-Raster-Karte zu erstellen.


    Und das geht wie?
    Mit Garmin hab ich rein gar nichts am Hut.
    Meine Ausstattung: Compe GPS7 und Land8 stationär am Mac - TwoNav auf den Mobilgeräten (Sportiva, Horizon, iPhoneSE)
    Mir gefällt das Kartenbild der Open Topo Map, habe aber unterwegs leider keine Brüller-Flat... :eek:

  • Hi,


    der Einfachheithalber verweise ich mal auf die offiziellen Infos.


    https://support.twonav.com/hc/…-Bereichs-in-Land-anlegen
    oder in englisch:
    https://support.twonav.com/hc/…selecting-an-area-in-Land


    auch im LAND Handbuch unter 4.1.3.5 Create sections of maps beschrieben.


    Das würde ich erstmal probieren.


    Alternativ kannst du auch MOBAC nutzen. Hier mußt du dich aber ein wenig reinarbeiten.


    Dafür kannst du hiermit auch rmpas erzeugen die die unterschiedliche Darstellungsebenen der Karte enthalten.


    Mit LAND wir die Karte immer nur als höchste Zoomstufe erzeugt. Je weiter man dann rauszoomt desto unübersichtlicher wird das Bild.

  • Naja, das Erstellen in Land erzeugt ab einer gewissen Kartengröße eigentlich nur Systemabstürze, nach endlos langen Wartezeiten. In der Theorie mag der Workflow so funktionieren, in der Praxis ist bei mir eigentlich noch nie was brauchbares über Screenshotgröße herausgekommen.
    Worauf ich hinaus will: von vielen OSM-basierten Karten gibt es schon fertige Packs zum kostenlosen Download für die Integration in Apps oder Software. Warum nicht auch für TwoNav oder Land? Die Karte, die Compe im Shop zum Kauf anbietet, ist jedenfalls vom Kartenbild miserabel. Da wird mir wohl jeder recht geben, der outdoors unterwegs ist.
    Mobac, kann man machen, braucht dafür aber auch neben einem ausgeprägten Hang zum tüfteln Geduld und ein stabiles System. User-friendly geht anders. Eine Open-Topo-Map, aufgeteilt in Länder-Häppchen, zum Download und zur Integration in TwoNav, das wär‘s, was gebraucht würde. Dachte halt, dass es sowas möglicherweise schon gibt und die Schwarmintelligenz weiß, wo man es findet.

  • 1) Ist Land 8.6 Windows immer noch 32-bitig? :o


    2) Ich hatte heute Abend einem Freund unter Windows 10 auf einen Rechner mit 40 GB RAM versucht eine MPVF von Hessen zu erstellen.
    Das Einlesen klappt schon nicht.


    Fehlermeldung:
    Out of memory: bad allocation


    Unter 8.5 gab es folgende Fehlermeldung:
    Exception in CompePlugin_Read_Vector_Map3


    Das Bundesland Saarland ging dagegen.


    3) Hier aber das nächste Problem unter 8.6:
    Beim Editieren der Karte habe ich keine Möglichkeit gefunden die Netzinformationen fürs Routing zu erstellen gefunden. :confused:


    und jetzt der Knaller, die Mac-Version von CompeLand ist 64-bitig, damit klappt es.
    Das Problem ist nur das mein Mac uralt und zu wenig Speicher hat.
    Ein neuer Mac kommt nicht in Frage, da Apples humane Preisgestaltung und momentane super Hardwarequalität (Tastatur und Display) mich dazu nicht motivieren können. :rolleyes:


    ray


    P.S:
    Folgende Karten habe ich am Mac erstellt:
    Alsace+Lorraine+Franche-Comte
    Rhone-Alps
    und folgende will ich noch erstellen:
    Hessen
    Rheinland-pfalz+Saarland
    Nordwest-Italien
    Schweiz

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2 4.5, TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.4 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 8.5.1 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis