etrx vista hcx Geräteerkennung

  • Hallo!
    Ich habe ein Problem!
    Ich habe im Urlaub mein Navi im Zug verloren! :(
    Komischerweise, wird zwei Tage später ein solches gerät bei ebay angeboten!
    Ich muss wissen, ob am Gerät die Erkennungs ID oder eine Registrierungsnummer angebracht ist? Auf das Systemmenü kann angeblich nicht zugegriffen werden, da das Gerät angeblich defekt, so auf einmal der Verkäufer!
    Kann mir jemand helfen?
    Gruß, Tom

  • Hallo Tom,


    jedes Garmin Navi hat eine Serien Nr. und eine Gerätekennung.
    Diese sind in Deinem myGarmin.com hinterlegt, wenn Du das Navi
    registiert hast.
    Die Serien Nr. sollte auch auf dem Navi selbst aufgedruckt sein.


    Wenn Du das Navi in Händen hast sollte auf jeden Fall, zumindest mit den Garmin-Programmen(*) herauszukriegen wie die Serien Nr. und oder die Gerätekennung ist.



    (*) GarminExpress oder Freischaltseite+ComunicatorPlugin (siehe auch https://www.naviboard.de/showthread.php?t=63576)

  • Tip: Bei wichtigen Geräten nach dem Kauf die wesentlichen Angaben in der Paßwort-Datenbank o. ä. erfassen.


    Bei Garmin-Empfängern ist die Geräte-Serien-Nr. (im Batteriefach ablesbar) und die Unit-ID (via Systeminfo abrufbar) wichtig, um das Geräte zu identifizieren oder ggf. Kartenlizenzen zuzuordnen.

  • Hallo Freunde!
    Danke für deine Rückmeldung und die Informationen!
    Leider ist das Gerät 12 Jahre alt und ich kann mich nicht mehr daran erinnern, das im Batteriefach ein Aufkleber mit der Geräteerkennung war :(
    Ich habe nur noch den Original Karton mit einem Aufkleber drauf.
    Dort steht:
    WEEE Reg.-Nr. DE und dann eine 8 stellige Nummer.
    Ist dieses auch die Geräte Seriennummer oder Unit- ID ?
    Wichtig für mich wäre, was wirklich im Batteriefach steht, aber der Verkäufer will mir kein Foto davon senden...!
    Er will den Verkauf auf einmal sein lassen und hat das Gerät von der Liste genommen!
    Über eine zeitnahe Rückmeldung würde ich mich freuen, da ich im Ausstausch mit der Kriminalpolizei stehe, weil ich mein etrex gerne wieder haben möchte!
    Gruß, Tom

  • Halllo Tom,


    ich gehe mal von der "Arbeitshypothese" aus, dass das Navi mal Deins war.
    Dann hast Du den Verkäufer mit deinen "komische Nachfragen" verschreckt.
    Du musst das Etrex in die Hände bekommen und mittel Rechner nachweisen zu können, dass Du der Eigentümer bist und dann die Polizei zur "Vollstreckung" schicken.
    Hast Du das Navi bei Garmin registriert? Ansonsten ist es sowieso schwierig nachzuweisen, dass es sich um Dein Navi handelt.
    Oder Du hast Glück und auf dem Kaufbeleg findet sich die SerienNr.




    PS: Falls es sich nicht um Dein Navi handelt hast Du bei dem Deal ein anders gekauft und wenn sich das Navi bei Garmin registrieren lässt ist es frei oder Du musst den Verkäufer bitten das Navi aus seinem Konto zu löschen, wenn er das den kann ...;)


    PPS: Genau für solche Fälle ist es gut wenn man seine Navis bei Garmin registrieren läßt!

  • Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!
    Ist die WEEE Reg.-Nr. Nummer auf dem Karton die Geräte Seriennummer oder Unit- ID ?
    Ich habe den Verkäufer geschrieben, mir das defekte Gerät zu verkaufen.
    Sollte er dieses jetzt nicht machen, dann hat er etwas zu verbergen. ;-)
    Ich habe auf jedenfall eine Nachricht bezüglich meines Verlustes vorbereitet, um ihn damit zu konfrontieren! :-)

  • Keine Ahnung was


    die WEEE Reg.-Nr. Nummer auf dem Karton

    ist.
    Nur wenn die genau so aussieht wie die Serien Nr. oder die Geräte ID, dann ist das schon ein sehr starkes Indiz, dass das auch die entsprechende Nr. ist.;)
    Aber wenn die Nr. auf dem Karton abgedruckt ist, dann sollte vielleicht auch Garmin Deutschland wissen was mit dieser Nr. gemeint ist.


  • Über eine zeitnahe Rückmeldung würde ich mich freuen, da ich im Ausstausch mit der Kriminalpolizei stehe


    Hast Du der Polizei ein Foto Deines Orginal-Kartons zukommen lassen?
    Nicht dass es nachher heisst, das der Karton bei der Lieferung dabei war und Du daher die entsprechende Nr. hast.