Navigaror 6 spinnt rum

  • Moin,


    seit geraumer Zeit spinnt ab und an mein Nav.6.

    Er zoomt einfach sinnlos in die Karte oder schaltet die Kartenebenen um.....immer nur bei Navigation am Gerät und immer nur dann wenn es kühler ist.


    Ich habe nun den Verdacht, das der Akku die Grätsche gemacht hat. Leider passt der Akku vom Zumo 660 nur mechanisch. Der hat nämlich 3,7 Volt der vom Nav-6 hat 7,4 Volt.

    Jemand ne Idee, woher ich nen Ersatzakku bekomme ohne goldenen Garminaufkleber?

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Am Moped wird der Nav6 doch vom Bordnetz versorgt. Spinnt der dann auch ?

    Spontan und nicht durch den Benutzer ausgeführte Bedienvorgänge können auch durch einen Defekt am Touchscreen verursacht werden.

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android