DriveSmart61: Anfänger bittet um Rat zu Bedienung

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Ich bin jetzt auch Garmin-Neuling und "kämpfe" mit dem Umstieg vom alten Navi zu einem Garmin (DriveSmart61LMT-S). Insbesondere ist's wohl wegen der mir noch nicht eingängigen Terminologie. So bin mir z.B. unsicher, was Garmin unter "Route", "Position", ... genau versteht. Beispiel:


    Immer wieder mal möchte ich, von unterschiedlichen Ausgangspunkten aus, zum Ziel A geleitet werden. Dazu sollten die Daten von A im Navi sortiert abgelegt werden, um leichtes Wiederfinden zu ermöglichen. Ich finde aber in der Anleitung kein Wort darüber, ein Ziel ("Position"? "Route"?) ANZULEGEN. Nur immer wieder, wie man das AUFRUFT (dazu muss es ja wohl erst einmal DA sein, oder?). Wie macht man das? Wo legt man das ab? Wie ruft man das gespeicherte wieder auf?


    Noch ein Beispiel: Immer wieder kommt es vor, dass ich meine ursprünglich geplante Route ändern muss, weil die vorgesehene Strecke im Moment nicht befahrbar ist. Mein Garmin besteht dann darauf wieder zur erstberechneten Route zurückzukehren und bedrängt micht durch fortlaufende Aufforderungen dazu. Dabei kann man doch üblicherweise von A nach B entweder über C oder aber über D kommen... Lässt sich da 'was machen?


    Ich freue mich auf hilfreichen Kommentare!

  • Hallo NoahS


    Eine Route ist das Ergebnis der Berechnung das Navis um von A nach B zu kommen - dabei ist es unerheblich ob die Rout direkt von A nach B führt oder zuvor über C erfolgen soll.


    Als Ziel (Punkt B ) oder Zwischenziel (Punkt C) kann dabei ein selbstgespeichertes Ziel (Favorit) oder ein Auswahlergebnis aus den verschiedenen Zielwahlmöglichkeiten (Adresse, Stadt, Kreuzung usw.) dienen. Das Auswahlergebnis kann zudem auch für spätere Verwendung gespeichert werden und liegt dann in den Favoriten vor.


    Der Routenanfang (Punkt A) kann ebenso wie das Ziel gewählt werden - erfolgt keine Angabe, wird die aktuelle Position genommen. Ist der Punkt A abweichend von der aktuellen Position bietet das DS61 ein Navigieren von der aktuellen Position zum Routenstart A an und ergänzt die Route um die Einführung zu A.


    Die Favoriten liegen sortiert vor - wenn eine Satelitenbestimmung stattgefunden hat ist die Entfernung zum aktuellen Standort die Sortierung, ohne Satfix erfolgt die Sortierung alphabetisch.


    Wird von der berechneten Route abgewichen, berechnet das DS61 eine neue Route - abhängig von Routingvorgaben, kann das aber trotzdem wieder auf die frühere Route zurückführen. Dabei gilt, dass ein vorgegebenes Zwischenziel angefahren werden muss. Dies kann aber durch die "Route ändern" Funktion aus den Tools im Kartenbildschirm übersprungen werden.


    Hoffe das hilft weiter.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Vielen Dank, Hubert!


    Leider komme ich erst jetzt dazu, Deinen Beitrag zu lesen - dafür entschuldige ich micht!


    Deine Darstellungen werden mir sicher weiter helfen - und wenn ich doch noch 'mal "stolpere", werde ich mich gerne nochmals an Dich wenden!


    Gruß - und bleib' gesund...

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...