XT mit Rückfahrkamera BC 40 ?

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Hi, möchte demnächst zumo XT kaufen. Lese hier schon fleißig mit. 8)

    Seit letztem Update soll man XT auch mit der Rückfahrkamera BC 40 verbinden können.

    Weiß jemand mehr dazu? Hat das schon einer gemacht?

    Wäre wichtig für mich.

  • Laut Garmin ist das mit Firmware 5.9 und neuer möglich. Die BC 40 ist auch explizit mit dem XT als kompatibel gelistet, daher würde ich davon ausgehen, dass das funktionieren wird. Erfahrung habe ich keine.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.50 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 8.20, HW V6, 32GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Danke. Da frage ich doch glatt gleich mal ;)


    1) Auf dem Foto von garmin sehe ich Hilfslinien. Sind die einstellbar oder wie läuft das?

    2) Muss man das Display manuell umschalten oder erkennt das XT (dank GPS), wenn man rückwärts fährt? Aber dazu müsste man ja erst ein paar Meter fahren?

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...