Montana 700 "Navigationsbereit" aber keine Navigation

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Guten Tag liebes Forum,

    ich lese seit einiger Zeit mit und habe viele Tipps und Tricks auf meinem neuen Montana umgesetzt. Vielen Dank!

    ich bin Uwe aus Köln, nutze mein Montana beim Motorradfahren und beim Wandern.


    Heute habe ich eine Tour in die Eifel unternommen. Die Routenführung hat super geklappt und meine Tour war sehr schön. Auf der Rückfahrt wollte ich an der Steinbachtalsperre vorbeifahren um evtl. zu baden.

    Das hat dann gar nicht funktioniert:

    Navigation angehalten

    Ziel, neues suchen

    POI Kategorie "Schwimmbad" ausgewählt

    Steinbachtalsperre Naturschwimmbad ausgewählt

    "Los" angetippt

    Navi wechselt in die Kartenansicht und zeigt dort "Navigationsbereit", aber navigiert nicht.


    Ich hänge ein paar Screenshots an, die das Problem verdeutlichen.


    Kennt Ihr so ein Verhalten?


    Was habe ich dann gemacht?

    Montana aus

    Montana wieder an

    keine Änderung

    mit anderem POI probiert (Zu Hause)

    nix


    Weitergefahren und ein paar KM weiter war eine Luftlinien-Route im Display. Navigation angehalten, neu den POI gewählt und es läuft wie gewünscht...

    Dateien

    • 489.bmp

      (1,15 MB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 454.bmp

      (1,15 MB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 459.bmp

      (1,15 MB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 472.bmp

      (1,15 MB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 476.bmp

      (1,15 MB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Montana 600, Montana 700, CityNav

  • hubi85120

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Ein workaround wäre aus dem Schwimmbad einen wegpunkt zu machen und dann dorthin zu navigieren?

    Montana 600, Montana 700, CityNav

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ein workaround wäre aus dem Schwimmbad einen wegpunkt zu machen und dann dorthin zu navigieren?

    stimmt - wurde in einem anderen Beitrag auch bereits erwähnt. Das Problem scheint sich tatsächlich auf die POI-Haltung zu konzentrieren - Wegpunkte sind davon ausgenommen.Auch die Erstellung eines Wegpunkts aus einem POI heraus ist nicht betroffen.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • stimmt - wurde in einem anderen Beitrag auch bereits erwähnt. Das Problem scheint sich tatsächlich auf die POI-Haltung zu konzentrieren - Wegpunkte sind davon ausgenommen.Auch die Erstellung eines Wegpunkts aus einem POI heraus ist nicht betroffen.

    Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe!

    Montana 600, Montana 700, CityNav

  • Mal ne Frage, hat den der vorgeschlagene Workaround schonmal jemand speziell auf dem Montana 700 geprüft? Denn ich hab nach wie vor auch noch das Problem, sobald ich wieder auf 13.2 update. Bei mir geht das nämlich nicht. Wenn ich den Wegpunkt mit 13.2 per Eingabe suche, wird er in der Liste angezeigt. Sobald ich aber diesen dann antippe, friert das Gerät für ne ziemlich lange Zeit ein und es ist erst garnicht möglich, einen Wegpunkt aus dem POI zu erstellen. Dies geht bei mir nur wenn ich auf 10.9 downdrade. Dort wiederum ist es aber nicht nötig, da sich der POI ganz normal antippen lässt, auf der Karte angezeigt wird und man kann losnavigieren.


    Deshalb gezielt die Frage an Montana 700 User mit der Topo Active StandardKarte und FW 13.2.


    Danke euch und einen schönen Sonntag.

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • hat den der vorgeschlagene Workaround schonmal jemand speziell auf dem Montana 700 geprüft?

    ja, ich - gerade eben nochmals verifiziert - klappt auf meinem Montana 700i.


    Zuerst POI suchen, daraus mit dem Hamburger-Menü einen Wegpunkt erzeugen lassen. Dann Zieleingabe, Wegpunkt wählen und gut ists. Ebenfalls mit 13.20

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Danke Hubert, schade bei mir gehts einfach nicht. So hab ich es jedenfalls in Erinnerung. Da ich aber jetzt Zeit habe, werde ich schnell auf 13.2 updaten und es nochmals versuchen. Bist du noch ne Weile da, falls ich doch ne Frage zur Herangehensweise habe?

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5

  • falls ich doch ne Frage zur Herangehensweise habe?

    gerne, wobei das aber keine "Raketenwissenschaft" ist - ich habs ja schließlich auch geschafft 8)


    Wobei ich ungern mit POI-Suche arbeite, weil das je nach Entfernung zur aktuellen Position zT grottig lange dauert, bis mit der TOPO was gefunden wird. Wo möglich wechsle ich dann gerne das Profil auf "Autofahren" weil mit der da hinterlegten CN-NT der POI deutlich schneller gefunden wird.

    Und wenn der als Wegpunkt gefunden wurde, wieder Zurückwechseln auf das "zu Fuß" Profil mit der TOPO, wel dem Wegpunkt ist es egal, wo er herkam.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • wie gesagt - mit der POI Suche den gewünschten POI suchen, anzeigen lassen und in der POI-Anzeige aufs Hamburger-Menü unten rechts tippen.

    Da kommt dann als einzige Auswahl "als Wegpunkt ...", damit ablegen lassen und zurück zur Zieleingabe. Wenn du da jetzt Wegpunkte als Ziel nimmst, bekommst du den vorherigen POI gleichnamig in der Liste deiner gespeicherten Wegpunkte angezeigt.

    Auswählen und anzeigen lassen, auf "LOS" tippen und dann ist es je nach Karte/Profil nur noch eine Frage der Routenberechnungszeit.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • also bei mir ist def. nix zu machen. Wenn ich einen POI per Suchbegriff eingebe, dieser dann gefunden und in Liste angezeigt wird, ist eigentlich schon Ende.... denn sobald ich den POI dann antippe, friert mein gerät ein und es geht nix mehr, ausser Akku raus. Jetzt versuche ich es noch mit Hard-Reset und dann ist eh egal und ich fang wieder von Vorne an. Dann kommt wieder 10.9 drauf bis es eine Lösung gibt. Das einzig doofe ist, nach jedem Start erkennt das Montana 700, dass es eine Update gibt. Es seidene, man synchronisiert nie mehr......

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • denn sobald ich den POI dann antippe, friert mein gerät ein

    was ich mir hier als Ursache vorstellen könnte, ist die Kartenbasis und damit die verwendete POI-Bibliothek. Oder aber auch die Entfernung zum Ausgangspunkt.


    Wie schon geschrieben, nutze ich die POI Suche nur ungern, weil es nach meiner bisherigen Wahrnehmung tatsächlich eher "Suche" denn "Finden" ist - die Performance ist auf dem Montana da grottig - in der TOPO nur im Bereich um max 10km und ansonsten nur aus der CN-NT. Aber da hat es bislang geklappt.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Das mag schon sein. Aber an der Entfernung kann es nicht liegen. Denn mir ist der Fehler ja damals auf der Wanderung aufgefallen. Den POI "Die Bergststion" ist ja nur 5km entfernt gewesen. Und wie schon beschrieben, mit FW 10.9 geht es wunderbar. Also ist es für mich eher ein Bug ab FW13. Ich könnte mich ja auch mit der Suche auf der Karte zufrieden geben, oder mich vorab besser vorzubereiten, indem ich mir die evtl. Wegpunkte vorab aufs Gerät lade. Aber in der Praxis vergisst man das mal und sucht dann doch ein POI. Und das Hauptproblem an diesem Wandertag war nämlich, dass sich das Gerät mitten in der Wanderung aufgehängt hat. Und zwar so, dass nach entfernen des Akkus auch der bisher aufgezeichnete Track auch weg waren. Und das nervt dann gewaltig. Deshalb werd ich gleich wieder downgraden, nachdem es ja so einfach ist.....


    Aber danke dir trotzdem für die Hilfe

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5

  • Ich könnte mich ja auch mit der Suche auf der Karte zufrieden geben

    ja, könnte man, und interimsweise geht das auch, aber andererseits wirbt Garmin auch aktiv mit seinen POIs in den Karten. Dann sollten sie auch nutzbar sein.


    Man kann nur hoffen, dass bald eine neue Firmware kommt, die dieses Problem - und andere - behebt.


    Hast du schon mal die POIs in den OSM-Karten gesucht? Vielleicht klappt es da besser, so dass man zumindest damit für die Reise eine Fall-Back-Lösung zur Wegpunkterstellung bekommt.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Werde ich auch mal bei Gelegenheit. Jetzt hab ich ein anderes Problem. Ich hab ja schonmal erfolgreich downgegradet. Aber heute klappt es nicht. Wo genau muß ich denn die alte FW hin kopieren?

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5

  • Danke dir, so hab ich's vorher auch gemacht, wurde aber nach dem Start nicht erkannt, aber n un beim 2. Mal hat es geklappt. Nun aller wieder einstellen...... Man hat ja Zeit...

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • wieso wieder alles einstellen? Wenn du die Profile wieder zurück kopierst in den PROFILES Ordner, ist bis auf ein paar Einstellungen in System alles wieder beim Alten

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i

    (M610, O600, GPSMap 64s, GPSMap 276 Cx, Z396, Z550 in Sammlung)

  • Ja das ist wohl richtig, wenn man vorher so schlau war, dies zu sichern. Schon zu spät. Mit der Zeit kennt man sich ja aus und es geht ganz schnell...... Ich finde das Aufwendigste ist immer der Reisecomputer. Bis ich wieder alle Datenseiten und Felder eingerichtet habe, wird es wieder 2-3 Wanderungen dauern. Ich hätte ja auch mal nen Screenshot machen können. Auch das hab ich nicht..... selbst schuld.

    Montana 700 (FW10.9) / Edge 830 / Fenix 5