Navigon und .freshroute vs. .route

  • Hallöle alle miteinander,
    über meinen MotoPlaner bekam ich eine Anfrage von jemandem, der auf seinem Navigon-Gerät mit MobileNavigator 7 die von meinem MotoPlaner exportierten .freshroute-Dateien nicht nutzen kann. Bei ihm funktionieren scheinbar nur binäre .route-Dateien (SQLite-Datenbank?).


    Bisher ging ich davon aus, daß man MN7-Geräten eine freshroute-Datei einfach im Verzeichnis Navigon/Routes ablegen und dann als Route einlesen kann. Aber das scheint bei ihm nicht zu funktionieren.


    Nachfolgend schreibe ich mal noch ein paar Eckdaten seines Gerätes auf und würde mich sehr freuen, falls jemand von Euch mich evtl. bzgl. dieses Themas etwas erleuchten könnte (habe bisher keine zufriedenstellenden Infos finden können).


    Gerät/Software
    Navigon 7310SD
    Version MN7.04


    Vorhandene Verzeichnisse
    Navigon/Routes
    Navigon/Exampleroutes


    binäre .route-Dateien werden akzeptiert
    .freshroute-Dateien nicht


    Müßte er eigentlich die freshroute- oder meinethalben rte-Dateien einlesen können oder ist es bei seiner speziellen Variante wirklich auf das binäre Format beschränkt?


    Vielen Dank im Voraus.