Trübe Karten in Vantage Point 2.0/2.04

  • Schlagt mich nicht, Freunde, wenn das schon erklärt wurde. Ich finde es nicht. In der Softwareversion 2 bzw. auch 2.04 sind die Karten (nicht die Originale von Magellan, sondern meine gescannten Rasterkarten) so seltsam eingetrübt. Ich glaube, irgendwo lässt sich einstellen, dass diese "Schummerung verschwindet und die Karten kontrastreich dargestellt werden. Aber wo?


    Grüsse


    Bernhard

  • ... da VP von Magellan explizit an die Exploristen-Serie angepasst wurde, kann es sein, dass nunmehr die RMP-Maps Probleme bereiten.


    Um z.B. eine RMP auf den Exploristen anzeigen zu lassen, muss das Kartenbild aus der RMP-Datei extrahiert werden. Magellan hat da wohl an etlichen Schrauben gedreht.


    ...


    Ich komme mit VP 1.34/Triton 1500 ganz gut klar.

  • VP hat eine Farbkorrektur für die Karten voreingestellt. Dies macht sich gut mit den neuen Topo Karten, bei Rasterkarten ist es eher unschön.

    Ein-Ausschalten geht einfach:

    1. Fernglas - Schummerung - Farbige Karte
    2. Werkzeug - Karten Skin - off (Tag / Nachtmodus)

    VG
    Sockeye

  • Tobias

    Hat das Label Triton hinzugefügt