Garminkarten für den Explorit

  • Hey, das wäre ja der Überhammer wenn das funktioniert! :8

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Hallo Kerstin,


    wenn ich das in Deiner Anleitung richtig sehe, kann man also aus dem Polish-Format shp-Dateien erzeugen und hätte somit nicht nur Vektorkarten für GPS, sondern auch für andere Anwendungen.


    Werden die Attribute für Linien, Flächen, Punkte in den shp-Dateien 1:1 umgesetzt?


    Gruß Tom


  • Hallo Tom,
    die Linien und Punkte werden richtig umgesetzt, nur die Flächen und Straßennamen werden nicht richtig wiedergegeben.
    Ist halt alles noch nicht 100%ig aber durchaus brauchbar.


    Gruß Kerstin

  • Herzlichen DANK - nun gehts los :8

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Zitat

    Zitat von Kerstin@27.12.2005 - 19:52
    Hallo Tom,
    die Linien und Punkte werden richtig umgesetzt, nur die Flächen und Straßennamen werden nicht richtig wiedergegeben.
    Ist halt alles noch nicht 100%ig aber durchaus brauchbar.


    Gruß Kerstin


    Hallo Kerstin


    Glückwunsch zur gelungenen Operation. :8 :8 :8
    In etwa so weit waren meine Versuche auch schon mal gediehen.Was mich aber letztendlich stört, ist das fehlen einer ordentlichen Adresssuche. Wenn ich in unbekannter Umgebung eine Orientierungshilfe brauche, ist es für mich wichtig die Strassennamen oder auch POI's auf dem Gerät zu haben.
    Der Workaround für die POI's bei msh-tools, hatte bei mir damals nicht funktioniert (vielleicht war ich auch einfach zu schnell genervt...)
    Insgesamt war der Nutzen auf dem Meri Gelb eher gering, da sich auf dem Display z.B. Bäche, Wege oder Höhenlinien, schlecht unterscheiden ließen. Einzige Abhilfe war, die Layer als separate Karten zu erstellen und dann bei Bedarf zu aktivieren, was aber reichlich umständlich ist...


    Ich möchte dir aber deinen Erfolg nicht vermiesen, vielleicht bist du hartnäckiger als ich, und die Magellan Community kommt nun endlich doch noch zu jeder Menge "freier" Karten :D


    Positiv an dem Mobile Mapper Office ist zudem, daß man aus eigenen Tracks auch Karten erstellen kann, was ja auch schon mal nicht schlecht ist.


    viele Grüße


    Mathias

    -------------------------------------
    viele Grüße

    Mathias

  • Zitat

    Zitat von Kerstin@27.12.2005 - 21:07
    Hallo surveyer,


    das ganze ist erst ein Anfang und ich hoffe das sich nun einige Finden die an dem Projekt mitarbeiten und Helfen die Fehler zu Beheben.


    Gruß Kerstin


    Hallo Kerstin


    da kann ich dir nur viel Erfolg wünschen, allerdings, wie man schon an den Threads "Austausch selbst erstellter Karten" und "Anleitung Garmin in Magellankarten wandeln" in der Plauderecke sehen kann, ist die Resonanz eher verhalten... <_<
    Wünschenswert wäre es allemal, vielleicht hat die Geschichte mit dir als quasi Projektführerin mehr Erfolg. In diesem Falle hätte ich meinen Meri dann doch nicht verkaufen sollen :bye:


    viele Grüße


    Mathias

    -------------------------------------
    viele Grüße

    Mathias

  • Geht das auch mit einer Garmin-TOPO? Hat es schon jemand probiert?
    Denke da an Topo-Österreich, Topo-Tschechien, Topo-Frankreich,..

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Hallo Kerstin!


    DANKE! Geht das auch in Farbe, oder liegt es am Beispiel?


    Liebe Grüsse

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Hallo Kerstin,


    warum hast du den Link zur Anleitung vom 27.12.2005 --- 19:01 Uhr gelöscht ?


    War die Anleitung fehlerhaft, stellst du eine neue ein ?


    Da ich in meinem Bekanntenkreis der einzige Magellan (Expl. 600) Besitzer bin
    (alle anderen haben Garmin), hätte ich deine Anleitung gerne mal getestet.



    Tschüss
    und einen GUTEN RUTSCH wünscht


    scotty58



    :8 :) zur Info:
    :8 :) Habe bereits eine Anleitung erhalten.
    :8 :) Danke an alle die mir Hilfe angeboten haben.


  • @ all,


    der Link wurde aus rechtlichen Gründen von mir gelöscht.
    Hier aber nochmal der Link zu der Seite von MSH-tools


    Gruß Kerstin

  • Hallo @ all,


    auf der Seite von Mikhail auf http://www.msh-tools.com/ gibt es nun unter How To eine Anleitung auf Deutsch.
    Es lassen sich damit einfache Karten im Magellanformat erstellen.
    Für Karten mit mehr Details gibt es Anleitungen in Englisch unter Sections -> Explorist.
    Unter Downloads befinden sich einige interessante Tools zum Erstellen und Bearbeiten eigener Karten.


    Kommentare, Erfahrungen und Anregungen sind ausdrücklich erwünscht. :)



    Gruß Kerstin



  • Nabend Kerstin,
    vielen Dank für die Mühe die Du dir gemacht hast. Der Download zu der Software MobileMapperOffice 3.10 funktioniert nicht.



    hier der korrekte Link zum MMO3.10 : Klick mich


    Wenn ich den Download hinter mir habe (ca. 85 MB) werde ich die Anleitung einmal testen. Auf den ersten Blick sieht´s recht einfach aus. btw, in der Anleitung ist die Rede von Explorer-Maps, funktioniert´s auch mit Meridian-Maps?


    Gruß
    Crashdax

    Motorrad? ne Q und zwar die R 1150 GS
    Garmin GPSMAP 278 V 3.30 MapSource 6.13.7 - CN NT Europe 2009- Magellan MeridianColor V 5.41 - MTP 2008/2009 - XP :p


  • Hallo Crachdax,


    ich habe den Link auf der Anleitung gerade probiert und er funktionierte.
    Die erstellten Karten sollten auch auf dem Meridian funktionieren, es handelt sich dabei um *.imi Dateien.


    Gruß Kerstin