Outdoor-Handy gesucht

  • Hallo liebes Forum,


    ich bin auf der Suche nach einem guten Outdoor Smartphone, welches sehr robust ist und mich auch so gut es geht navigieren kann. Natürlich gibt es dafür bessere Geräte aber es sollte auch ein bisschen alltagstauglich sein, also ein kleiner Allrounder... Ich denke da z.B. an das Samsung Galaxy Xcover 3.


    Könnt ihr ähnliche Modelle empfehlen oder ratet ihr sogar davon ab?


    Beste Grüße :)

    Mein Hund jagte immer Leuten auf dem Fahrrad hinterher,
    bis ich ihm das Fahrrad wegnahm! :D

  • Danke für die Links Ulmer Spatz, cnet hat mir einen guten Überblick verschafft. Hab mich insgesamt ein bisschen belesen und sämtliche Outdoor Handys mal angeschaut die so ungefähr meinen Vorstellungen entsprechen, die u.A. auch dem Xcover 3 ähnlich oder sogar besser sind. Und da ist auch das Kyocera Torque (KC-S701) dabei, was Juventura schon vorgeschlagen hatte. Kannte ich bisher noch nicht. Genauso wenig wie das Crosscall Wild, das auf Computerbild vorgestellt wird…

    Ich hab außerdem noch das Bestore (A9 und V12… X8 ist ganz schön teuer) und IceFox Razor sowie Doogee DG700 bei meiner Recherche gefunden. Die fand ich alle schon sehr ansprechend. Dann hab ich noch auf http://www.billiger-surfen.de/smartphone/outdoor-handy diverse als Outdoor Phones eingestufte Modelle gefunden wie z.B. auch die Caterpillar Handys. Die scheinen ja nur für den Outdoor Bereich gebaut worden zu sein. Auch das Simvalley Mobile SPT-900 fand ich dort nicht schlecht.

    Wird eine schwierige Entscheidung, aber ich glaube mehr als 200 € bis 250 € werde ich nicht ausgeben und trotzdem ein gutes Modell finden von den genannten. Ich tendiere ja zur Zeit mehr zum Kyocera oder Caterpillar S50 aber bin noch recht unentschlossen. Leider hab ich dazu auch nicht herauslesen können, ob man beim CAT S50 den Akku austauschen kann... Wisst ihr da vielleicht was?

    Beste Grüße

    Mein Hund jagte immer Leuten auf dem Fahrrad hinterher,
    bis ich ihm das Fahrrad wegnahm! :D

  • Beim Cat S50 lässt sich der Akku nicht wechseln.

    Dateien

    Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8 und LG G6 (Android 9)
    Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
    Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
    PC: QuoVadis 7 mit Win 10

  • Ich bin ja mit meinem Lenovo S750 recht zufrieden, auch wenn es mit JellyBean keine aktuelle Androidversion mehr hat. Für mich war die Kombination aus DualSim und Wasserdichtigkeit entscheidend.
    Man sollte aber in der Lage sein, es zu rooten und ein Custom-ROM draufzubügeln.

  • Das Kyocera hat noch Android 4.4.4 man kann also keine Apps auf die Speicherkarte installieren. Und selbst bei XDA-Developers hat noch keiner die europäische Version des Kyocera geschafft zu rooten.
    Android 4.4.4 ist ohne Root unbrauchbar weil der interne Speicher viel zu schnell voll ist.
    Ein Update auf Lolipop ist zwar angekündigt, aber auf den Nexus hat man Lolipop schon seit März.
    Auch eine Bewertung des Displays im Sonnenlicht ist fast nicht zu finden.

  • Das Kyocera hat noch Android 4.4.4 man kann also keine Apps auf die Speicherkarte installieren. Und selbst bei XDA-Developers hat noch keiner die europäische Version des Kyocera geschafft zu rooten.
    Android 4.4.4 ist ohne Root unbrauchbar weil der interne Speicher viel zu schnell voll ist.
    Ein Update auf Lolipop ist zwar angekündigt, aber auf den Nexus hat man Lolipop schon seit März.
    Auch eine Bewertung des Displays im Sonnenlicht ist fast nicht zu finden.


    Unter Android 4.4.4 kann die App selbst (die nur wenig internen Speicher belegt) nicht auf der ext. SD installiert werden. Das ist richtig. Es gibt aber angepasste Apps, welche speicherfressende Daten wie die maps auf der ext. SD ablegen und auch lesen können. Die Routen, Tracks oder Points sind vernachlässigbar. Und bei Geräten mit ausreichend internen Speicher spielt das keine Rolle.
    Nicht jeder will oder kann sein Gerät rooten. Das birgt ja auch einige Gefahren.

    Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8 und LG G6 (Android 9)
    Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
    Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
    PC: QuoVadis 7 mit Win 10

  • Ich bin derzeit auch auf der Suche, für welches hast du dich letztendlich entschieden MagentaX?! Ich finde es immer besser, wenn man sich da eher auf Erfahrungen, denn auf Tests, berufen kann.

  • Aufs Moto G 2015 hab ich nicht mehr gewartet, ich hab mich dann am Ende für das Doogee DG700 entschieden, da günstig und auch nur als Zweithandy genutzt. Aktuell glaub ich zahlt man knapp 110 € dafür... Und ich nutze derzeit noch das iPhone vorwiegend im Alltag und zur weiteren Navigation. Naja ich hätte gerne das Kyocera gehabt aber wenn das Update noch ewig auf sich warten lässt für den Preis ist es mir das auch nicht Wert. Leider muss man dazu sagen, dass der Akku auch bei dem jetzigen DG700 nicht austauschbar ist leider, aber er hält verdammt lang°

    Mein Hund jagte immer Leuten auf dem Fahrrad hinterher,
    bis ich ihm das Fahrrad wegnahm! :D