Garmin stellt das neue OVERLANDER vor

  • Gestern stellte Garmin das Overlander vor :



    https://www.garmin.com/de-DE/overlander/



    Ein Zwitter zwischen GPSmap 276cx und Camper, nicht wasserdicht, staub-
    geschützt und gerüchteweise mit Android als Betriebssystem.
    Vorinstallierte Karten , Europa, Afrika pp.. Ob die kostenfrei updatebar sind ?



    Gerät hat erst mal wieder den Einstiegspreis von 699 Euro.
    Ob die Firmware wieder beim User reift bleibt abzuwarten ist aber offensichtlich bei Garmin mittlerweile Standart.



    Das Gerärt dürfte sich an Offroader, Overlander und Camper richten.



    Ich bin gespannt auf erste Tests bzw. Vergleiche mit dem 276cx !



  • Hallo duc998, fürs Moppedfahren ist es wohl eher nicht gedacht, gem. Angaben nicht wasserdicht und nicht staubdicht - lediglich staubgeschützt.



    Die Magnethalterung kann auf eine zum Lieferumfang gehörende RAM-Mount-Einheit angeschraubt werden. Am Motorrad scheint eine zusätzliche
    Sicherung erforderlich, die Magnethalterung dürfte im Grenzfall nicht ausreichend sein.



    Gruß hartmut

  • Hallo,



    ist mal die Frage, wie gut das Teil funktioniert. In letzter Zeit glänzt ja Garmin nicht mit Qualität und Service. Einen Haufen Funktionen draufgeklatscht, obwohl das alte Zeug noch nicht geht. Ich hab selbst noch einige Cases bei Garmin offen (seit Jahren) und man lässt es halt abstinken.



    Aber solange die keinen wirklich guten Chip drinnen verbauen (leider wird das nicht mehr angegeben), kauf mich mir sowieso kein neues Gerät mehr.



    lg, Paul

  • Von der Beschreibung her hört sich das auf der Garmin-Seite sehr gut an. Habe auch das Handbuch "download" gelesen und bei Garmin mit dem Service telefoniert. Demnach ist es Spritzwassergeschützt und Staubdicht, auch Bluetooth out, zum Helm, sollte funktionieren. Habe mal beim Händler die Camper- und Lkw-Version getestet. Der Prozessor war sehr schnell, der Bildschirm klasse und der Magnet sehr kräftig. Leider ist es im Moment nirgends zu bekommen, das WWW bietet z.Z. nichts an, bei den Händlern ist es auch noch nicht zu haben. Ich würde es kaufen und probieren. Gruß Bernd.

  • Hab mir auch freudig das Teil im Shop angesehen, weil es eigentlich von der Idee her für unsere ATVs passen würde - aber leider nein - weder die erforderliche Abdichtung vor Umwelt und zudem auch keine Anschlussmöglichkeit eines BT-Headsets.
    Und was mich auch stört ist diese Orientierung an diesen "Datenkraken-Webdienst" Garmin-Explore - ob es mit BC auch lauffähig sein wird und dazu auch lokale Karten bereit gestellt werden, konnte ich nicht herausfinden. Aber Webdienst geht gar nicht, solange das nicht 100% transparent was da wann wohin fließt und ich zudem auch nicht den Schlüssel an die Hand bekomme das im Bedarfsfall abzuschalten - lieber zahl ich für so eine Anwendung und es ist "mein".

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung