Tracks bei der Routenplanung anzeigen?

  • Hallo,

    ist das bei euch auch so? Ich vermisse folgende Funktion des 595:

    Bei der Routenplanung (also im Routen-Editor) auf dem XT werden auf der Karte keine Tracks angezeigt, obwohl die zum Anzeigen aktiviert wurden. Tracks werden nur auf der aktiven Karte angezeigt (also wenn die Route gestartet wurde). Beim 595 ging das auch in der Routenplanung.

    Ich benutze diese Funktion oft, um direkt auf dem Gerät zu überprüfen, ob eine übertragene Route auch wirklich dem Track entspricht und kann so kleine Fehler direkt auf dem Gerät korrigieren. Geht jetzt halt nur noch indirekt... Fehler oder Feature?

    Danke und Gruss

  • Hmmm, was mach ich falsch?

    1. Ich erstelle je eine Route R und Track T im Basecamp, übertrage zum XT.
    2. Auf dem XT importiere ich die Route R.
    3. Apps -> Tracks -> Track T wählen -> Trackoption
    4. Auf Karte Anzeigen: ja; Farbe: blau
    5. Apps -> Routenplanung -> Gesp. Routen -> Route R öffnen -> Karte
    6. Track wird NICHT angezeigt, nur die Route :(
    7. Route starten, erst jetzt (Karttenansicht, nicht dem Routenplaner) werden Route R und Track T angezeigt.


    Ich hab einen Gerätereset durchgeführt, hat auch nicht geholfen

  • Hallo,

    ist das bei euch auch so? Ich vermisse folgende Funktion des 595:

    Ist bei mir auch so am XT. Zum 595er kann ich nix mehr sagen - ist verkauft und da habe ich diese Funktion nie benutzt.

    aktuell: Zumo XT auf Honda VFR1200X Crosstourer (und im Auto)

    früher: Zumo 595/ 590/ 660/ 550, SP2610, Streetpilot, etrex legend hcx mit OSM, usw.
    Sammlung User-Kartenthemes Zumo usw.: HIER KLICKEN

  • und wenn du nach Punkt 4 von dir, nur mal in die Karte gehst ohne Routenplanung. Ist dann der Track zu sehen?

    Ja, nach Punkt 4 (also ein-schalten der Option "Auf Karte anzeigen"), erscheint der Track auf der Karte (dann natürlich ohne aktive Route).


    Der Track wird aber nach wie vor nicht bei der Routenplanung angezeigt (auch nicht, wenn ich in Schritt 6. eine neue Route am Gerät plane anstatt die gespeicherte nehme).

  • Also bei mir geht das auch bei der Routenplanung. Gerade ausprobiert.

    Evtl. nur als Verdacht... Ich habe keine Explorer Kopplung, sondern nur Drive ist gekoppelt.

    Die Explorer Kopplung hatte mal zur Folge dass man den einzelnen Track überhaupt nicht anzeigen konnte.

    Das schien behoben zu sein durch einen Firmware Update. Ich habs aber nicht mehr ausprobiert weil ich die Explorer App nicht wieder gekoppelt habe und auch nicht wieder koppeln werde.

  • Also bei mir geht das auch bei der Routenplanung. Gerade ausprobiert.

    Evtl. nur als Verdacht... Ich habe keine Explorer Kopplung, sondern nur Drive ist gekoppelt.

    Die Explorer Kopplung hatte mal zur Folge dass man den einzelnen Track überhaupt nicht anzeigen konnte.

    In der Tat, das ist es! Super Verdacht :thumbup: Leider weiss ich nicht, wie man Explore "ent-koppelt", also noch ein Mal Geräte Reset, dieses Mal ohne Explore zu aktivieren, und siehe da, es funktioniert!

    Der Track wird nun auch in der Routenplanung angezeigt.


    Übrigens hatte ich auch manchmal das Problem, die Einstellung beim Track "Auf Karte anzeigen" zu speichern, das hat sich manchmal von selbst wieder de-aktiviert, aber wenn ich die Trackfarbe speichere, dann geht es.


    Jetzt ist bloss die Frage, ob ich Explore brauche oder nicht... bisher hat sich mir der Mehrwert noch nicht wirklich erschlossen...


    Danke!

  • Und hier die Antwort vom Garmin Support:

    Zitat

    Wir haben Ihr Anliegen an unsere US-Entwickler und an die dortigen Produktverantwortlichen weitergeleitet, bitten jedoch um Verständnis dafür, dass wir nicht abschätzen können, ob entsprechende Änderungen implementiert werden und, falls ja, wann und in welcher Form.

  • Im alten Garmin-Forum gab es extra Unterforen "Verbesserungsvorschläge" / "Fehlermeldungen" / usw., wo User Sternchen vergeben konnten, damit Garmin sieht, was vielen Leuten wichtig ist und was nicht. Es gab sogar Fälle, wo irgendwann "gelöst" dabei stand ;)

    Da es von Garmin aber nur sehr minimalistischen Umgang damit gab, haben die wohl entschieden, dass man mit noch weniger Transparenz besser verschleiern kann, dass man sich darum nicht kümmern will/kann ...

    aktuell: Zumo XT auf Honda VFR1200X Crosstourer (und im Auto)

    früher: Zumo 595/ 590/ 660/ 550, SP2610, Streetpilot, etrex legend hcx mit OSM, usw.
    Sammlung User-Kartenthemes Zumo usw.: HIER KLICKEN