Beiträge von lpop

    Für alle die Probleme haben eine eigene IMG-Datei zu erstellen, habe

    ich mal die zwei IMG-Dateien für die Strecken-Sperrungen-Motorrad hier in einer ZIP-Datei angehängt. Die Daten sind Stand vom 05.06.2020.

    Die zwei Dateien dann zuerst entpacken (mit Winrar etc.) und die zwei IMG-Dateien in den richtigen Ordner auf den Zumo schieben. Auf der sd-Karte unter den Ordner Garmin (muss man dann evtl. neu erstellen) oder direkt im Zumo in den Ordner Map. Evtl. dann die Karten noch aktivieren im Zumo unter MyMaps.

    Die Dateien heißen:

    SSM_AREA_YELLOW.img (Damit wird die Area in Gelb dargestellt)

    SSM_TRK_MAGENTA.img (Damit wird der Track in Magenta dargestellt)

    Sieht dann so aus wie oben auf meinen Bildern.

    Ich schreibe es lieber mal dazu: Benutzung auf eigene Gefahr, falls ihr euch bei der Kopieraktion hierbei Dateien löscht. Am besten eine Sicherung vorher machen.

    Dateien

    • javawa_SSM.zip

      (89,36 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Muss mich leider korrigieren. Wir sind ja im Schwarzwald Urlaub da kann man dies gut testen.

    Nach ca. zwei-einhalb Tagen verbindet er sich nach einer Trennung nun nicht mehr. Läuft da ein interner Speicher voll? Muß man denn alle 2 Tage einen Werksreset durchführen? Schade, hatte mich schon gefreut.

    Nach der mail von cardo wegen dem Zurücksetzen auf Werkseinstellung habe ich es nun nochmal zurückgesetzt.

    Ich habe es ja schon drei, vietnal mal gemacht. Diesmal aber mit zwei Unterschieden. Ich habe das XT von Anfang an nicht gekoppelt und ich habe die Packtalk Einstellungen gelassen wie sie waren. Also die Packtalks nicht umbenannt oder die DMC Gruppe nicht umbenannt und auch die Einstellungen auf englisch gelassen.

    D.h. ich habe nach dem Zurücksetzen nur die Iphones gekoppelt im BT Kanal 1 und per DMC die Gruppe angelegt für beide Packtalks. Fertig.

    Ergebnis war, dass sich die beiden auch bei Trennung wiederfanden. Es klappte tadellos. Ich bin sprachlos.

    Ich werde an der Einstellung jetzt nichts mehr ändern. Woran es lag? keine Ahnung. Entweder am XT oder an den nachfolgenden Packtalk Änderungen.

    Wart ihr einmal getrennt?


    Nachtrag vom Cardo Support. Auf meine gestrige Mail, wegen dem Einschicken der Geräte, ... wie das nun von statten geht, kam heute morgen folgende Antwort:


    „nach erneuter Rücksprache mit der Cardo Entwicklung ist das kein Software Fehler, mit einem Werksreset bei allen Teilnehmern sollte das Problem behoben sein. Die Gruppe muss dann neu erstellt werden. Wir haben auch noch keinen einzigen Fall wo dies reklamiert wurde. Bitte mal überprüfen“


    Wie so üblich, wenn sich nicht genügend melden, passiert nichts. Aber es gibt da leider auch kein Forum wie hier.


    Kann jemand bestätigen, das mit der aktuellen Cardo Firmware 5.6 das automatische Wiederfinden (nach definitiver Trennung) funktioniert?

    Ich habe das mit BT Verbindung mal ausprobiert. Leider knarzt und knackt es da permanent. Kein Vergleich zu DMC.

    Auch hier bei BT finden sich die Geräte NICHT mehr automatisch wieder bei einem Verbindungsabriß.

    Also wieder auf DMC geschaltet und es war ruhig und entspannt bis der Verbindungsabriß kam.

    Wir haben die Packtalks dann auch mal vom XT entkoppelt, aber sie haben sich trotzdem nicht mehr automatisch gefunden. Hätte ja sein können.

    Aber zumindest hört man das Tempolimit Gepiepse vom XT nicht mehr. (Etwas Sarkasmus muß sein)


    Ich habe auf Facebook dann einen Eintrag gefunden, dass wohl mehrere das Problem mit dem Wiederfinden haben und es wohl an der neuesten Firmware liegt:


    https://www.facebook.com/group…ermalink/2668472460108552


    Ich habe dann bei Cardo nachgefragt und angeblich arbeiten sie nun plötzlich daran, aber wann es gelöst ist, wisse er nicht. Kann dauern. Ich könne die Geräte für einen Firmware Downgrade einschicken. Was ich dann wohl machen werde.

    Wenn es am Ladegerät hängt (nicht am Motorrad) reagiert es auch sehr zickig. Aber nur da.

    Ich habe auch eine Folie drauf und habe sonst keine Probleme. Aber wenn es für eine Folie funktioniert, sagt das nichts über eine andere Folie.

    Macht jeder etwas anders.

    Ich gehöre zu der Fraktion, die mittlerweile nur noch den Track von kurviger importiert und dann eine Route auf dem XT generiert. Geht ja schnell.

    Dann auf „Neuberechnen aus“ und bei einer Sperre eben der Umleitung folgen. Den Track kann man ja im Auge behalten, wenn man auf 2D umschaltet und etwas rauszoomt.

    Ich plane die Routen immer am Urlaubsort und nie schon Wochen vorher. Denn vor Ort gibt es meistens unbezahlbare Tipps in den Unterkünften, wo man unbedingt langfahren sollte. Ein kleines Android Tablet mit der kurviger App ist perfekt zum planen und rüberspielen. Sind ja auch alle wichtigens Favoriten dort speicherbar.

    Daß die eingeblendetetn Felder einen so großen Teil des Bildschirms einnehmen, ist für mich auch nicht nachzuvollziehen. Ich habe da auch mal ein Ticket aufgemacht. Ich blende diese Felder nun leider nicht mehr ein.

    Ich gehe davon aus, daß wenn Garmin etwas ändert, dann direkt am Anfang, bevor eine neues Gerät in der Pipeline steht.

    Daher mein Appell: Ticket aufmachen

    Das ist doch auch keine Lösung mit der OSM Karte. Ich will schon meine eigenen Farben und außerdem die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der Straße auf der ich fahre. Ghet nur mit der CN Karte.

    Ich habe irgendwo gelesen, dass angeblich eine Änderung kommen soll. Anscheinend haben sich genügend beschwert. Daher mein Apell: Ticket aufmachen und beschweren.

    Wir haben das Cardo nun über 2 Jahre. Ja, es gab auch Situationen bei denen wir getrennt waren und die haben sich wieder ohne Probleme gefunden. Da hatten wir noch das Zumo 595. Ob das einen Einfluß hat, keine Ahnung. Aber auch da war es vereinzelt so, dass man sich nicht mehr gefunden hat. Vereinzelt ... sonst hätte ich damals schon den Support kontaktiert.

    Aber nun seit dem XT und zugegebenermaßen neuer Firmware beim Packtalk, klappt es mit DMC nicht mehr. Punkt.

    Das ist genau das Problem. Wenn es nur 2 Teilnehmer sind, finden die nicht mehr zueinander wenn sie mal getrennt sind. Die schalten in den Was-weiß-ich-Modus und blinken weiter Grün vor sich hin. Wenn man permanent in Reichweite fährt, haben wir einen ganzen Tag keine Probleme. Aber sobald es mal abreißt, wenn man einfach zu weit und zu lange getrennt war, ist es vorbei, bei zwei Leuten. Wir haben hier massive Probleme. Mit dem XT sogar gefühlt mehr als mit dem 595. Wobei bei dem 595 auch immer wieder Verbindungsabrüche zum iphone waren. Dies ist nun besser.

    Cardo kennt das Problem bzgl. dem Wiedefinden angeblich nicht. Kommt ja immer drauf an welcher Sachbearbeiter dies nun auf den Tisch bekommt. Ich bin schon sehr enttäuscht.

    Ich solle das Teil einschicken und es wird bei Garantie getauscht. Habe aber keine Garantie mehr. Reparieren kann man da auch nichts, meint er.

    Ich glaube immer noch es ist ein Softwarefehler, aber man liest im Netzt nichts davon.


    Hatte leider noch nicht die Möglichkeit dies nun mit BT auszuprobieren. Aber hoffentlich mal am Wochenende.

    Man muss dazu nur am Anfang einen Knopf mehr drücken um die Verbindung aufzubauen. Bei DMC geht es ja automatisch nach dem Einschalten. Allerdings muss man dann hier das komplette Teil aus und wieder einschalten, wenn diese Teile sich eben nicht mehr finden.

    Bei BT drücke ich nur den einen Knopf dann zweimal.

    Bin gespannt.

    Auch ob ich das Gepiepse wegen der Tempowarnung nun getrennt leiser regeln kann wie bei DMC.

    Eas hat denn das mit Trauerspiel zu tun? Ein Navi ist kein Tablett mit dem man im Internet surft. Da wird alle paar Monate mal per Wlan die Karte oder Firmware aktualisiert. Mehr nicht.

    Habe mal deinen Link von techmods ausprobiert. Ich hätte schon immer gerne den Navigon Pfeil "Navigon_Arrow" in einer anderen Farbe z.b. in Rot, Grün oder Blau.

    Und dort auf der Seite kann man ein .srf File in ein .png konvertieren und wieder zurück. Leider kommt da aber ein Fehler beim konvertieren, wenn ich diese original Navigon_Arrow.srf Datei konvertieren will. Schade.

    Deine .srf datei konvertiert er aber.