Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Ja, das mit der Boot-Schleife habe ich gerade hinter mir. Einschicken. Schlechten GPS-Empfang kann ich nicht bestätigen .

    Gruß Frank
    im Besitz: GPS 66s,, TwoNav Cross; Aventura 2
    Historie: SATMAP Active20 stillgelegt, nicht mehr im Besitz OR 600 . OR 700 , GPSMap 62,64

  • 1) nach einigen Wochen Lagerung meinen Cross mal wieder gestartet.

    am Fenster hat er mit dem drücken des Anschaltbuttons bis zum Fix etwas unter 4 Minuten gebraucht

    Das ist hier oben im Haus aber normal. Auch sonst nach Ortswechsel oder wenn das Gerät längere Zeit aus war.

    Draussen ist er im Normalfall immer in ca 2:00 Minuten da


    2) so etwas hatte ich auch schon mal.

    ich habe dann nach Sicherung aller Einstellungen, Lizenz-Key-Dateien etc. nach und nach Dateien entfernt.

    Angefangen mit Routen, Tracklogs und Wegpunkten oder auch Karten.

    Wenn er dann nicht normal startet kann man z.B. die gps*ini -Dateien entfernen.

    Damit sollte er dann quasi wie zurückgesetzt starten. Gegebenenfalls auch die cxml-Dateien.



    3) ansonsten wie schon von den anderen gesagt Ticket aufmachen und reparieren lassen

  • Sorry, weiß nicht ob ich hier richtig bin. Zwei Probleme.

    1. Mein Cross (TwoNav 5.11) braucht seit einiger Zeit bis zu 10 Minuten, um einen FIX zu bekommen. Das kann doch nicht sein ... oder?

    2. Bei einer Aktivität nach einem Track steht die Karte nicht in Bewegungsrichtung, sondern dreht sich entgegen der Bewegungsrichtung. Der bei mir rote Pfeil der den Standort zeigt geht ebenfalls gegen die Bewegungsrichtung.

    bis bald ... Eugen
    Sportiva - CGPSL basic - MapSource -

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Normal ist das sicherlich nicht.

    Welche Kombination hast du an?

    1) GPS
    2) GPS + GLONASS

    3) GPS + GLONASS + GALILEO

    evt. mal den Modus wechseln.

    Wenn ich merke das ein GPS-Gerät lange für den Fix braucht, deaktiviere ich den GSP-Chip und dann sofort wieder an.
    Das hat meistens geholfen, egal ob Garmin, Magellan oder TwoNav.

    Ray

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 5.0.x, TwoNav Cross 5.0.x , TwoNav Android 5.0.x + CompeGPS Land Mac 8.9.4/9.0.3 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!), Aventura 2008, Sportiva+, TwoNav Anima+)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Klicke mal auf der Kartenseite oben auf das GPS-Symbol/Aktivität/....
    Dann kommst du auf die Status-Seite.
    Hier kann man paar Sachen einstellen.
    Auf der linken Seite etwas tiefer findest du GPS.
    Da drauf klicken!
    Hier kannst du den Modus einstellen.
    Oder auch den GPS-Chip deaktivieren und wieder aktivieren.

    Ray

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 5.0.x, TwoNav Cross 5.0.x , TwoNav Android 5.0.x + CompeGPS Land Mac 8.9.4/9.0.3 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!), Aventura 2008, Sportiva+, TwoNav Anima+)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Nach dem heute angebotenen Update von TwoNav haben wir eine Radtour nach einer Route gemacht. Leider vorher die Einstellungen nicht überprüft, denn es scheint so, dass beim Update möglicherweise Einstellungen verändert werden. Anders kann ich mir das nicht vorstellen, denn mein Cross funktioniert zuletzt prima, außer der langen Dauer bis zum Fist, was nicht gelöst werden konnte.


    Folgende Probleme sind aufgetreten:

    1. Nach dem heutigen Update von TwoNav, waren bei mir diverse Einstellungen einfach verschwunden oder verändert.
    2. Obwohl ich Alarme deaktiviert habe piept das Cross, wenn ich auch nur einige Meter alternativ fahre.
    3. Der GotoPfeil funktioniert seit dem heutigen Update nicht mehr.
      Das Häkchen bei Richtungspfeil ist gesetzt.
    4. Der Track, dem ich bei der Navigation folge wird inzwischen viel zu dünn angezeigt. Die Breite lässt sich nicht einstellen.

    Mit dem Handbuch zu arbeiten ist schwierig, denn die Datei als PDF lässt keine Stichwortsuche zu bzw. findet Wörter nicht, die es gibt.

    bis bald ... Eugen
    Sportiva - CGPSL basic - MapSource -

  • Hallo Eugen,


    Welche Version ist wirklich installiert? die 5.1.7?

    1) Das sich Einstellungen geändert haben ist eher ungewöhnlich. Manchmal ändern sich die Parameternamen in der GPS.INI wobei es dann dazu kommt das plötzlich 2 ähnliche vorhanden sind, welche sich nur durch eine angehängte Ziffer unterscheiden.

    Die Werte werden aber eigentlich übernommen.

    2) war mir bisher nicht aufgefallen, zumindest nicht bei anderen Geräten

    3) Richtungspfeile hat nichts mit dem Gotopfeil zu tun. Das bezieht sich auf die Pfeildreiecke in der Track/Routen-darstellung

    Wobei es den Goto-Pfeil nicht mehr für das Nächste Ereigniss-Feld auf der Kartenseite gibt.

    Dort wird er soweit ich das sehe nur noch angezeigt wenn KEIN Roadbook icon definiert ist.

    In einem Datenfeld in der Datenleiste ist der Goto Pfeil aber weiterhin sichtbar

    4.) da müsstest du zum nachvollziehen deine genauen Einstellungen posten.

    Einzig mir bekanntes Problem ist aktuell bei der Darstellung im Autorouting-Modus. Da kommt es z.B. zu einer Doppelung der Linie

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Danke Papaluna!!!

    Welche Version ist wirklich installiert? die 5.1.7?

    JA


    Richtungspfeile hat nichts mit dem Gotopfeil zu tun

    In einem Datenfeld in der Datenleiste ist der Goto Pfeil aber weiterhin sichtbar

    Wie erreiche ich dann, dass der GotoPfeil wieder erscheint. Er zeigte ja auch noch die restliche Strecke zum Ziel an.

    Einen Roadbook Icon habe ich nicht aktiviert.

    da müsstest du zum nachvollziehen deine genauen Einstellungen posten

    Einstellungen "navigierter Track:

    Nav. Track hervorheben = JA

    Doppelte Linie hinzufügen = JA

    Doppellinie Dicke = 3

    bis bald ... Eugen
    Sportiva - CGPSL basic - MapSource -

  • Start- und Endpunkt sind auch entsprechende Punkte.

    Es wird afaik in dem Feld der GoTo-Pfeil nur noch angezeigt wenn man von der Route abgewichen ist.

    Ansonsten wird dort das Symbol des nächsten Roadbook-Punktes angezeigt.

    Anzeigen kann man den GoTo-Pfeil aktuell anscheinend dauerhaft nur noch in einem Datenfeld.


    Bzgl. der Liniedicke musst du auch beachten das sich die eigentliche Dicke der Linie in den Eigenschaften des Tracks/Route auswirkt.

  • Es wird afaik in dem Feld der GoTo-Pfeil nur noch angezeigt wenn man von der Route abgewichen ist.

    Diese Erfahrung habe ich gerade bei einigen Touren am Bodensee gemacht, wo ich nicht auf der zuvor ausgewählten Route gefahren bin bzw. eine bessere Strecke gefunden habe.

    Was mich immer noch nervt... bzw. was ich verbessert sehen würde

    1. Der Fist dauert, obwohl alle Ratschläge hier befolgt und GPS+Glonass eingestellt immer noch ca. 5 Minuten. Mein SmartDing braucht nur Sekunden. :/
    2. Obwohl ich Audioton und Alarme ausgeschaltet habe, piepst das Cross auf Teufel komm raus, wenn ich nur wenige Meter abweiche. Ich bekomme das nicht weg. :/
    3. Der Richtungspfeil kommt jetzt auf dem Track, dem ich folge.
      Allerdings auf meinem zweifarbigen Track (innen gelb, Rad rot) ist der Pfeil auch gelb.

    Was ich hinbekommen habe ist, dass der verfolgte Track jetzt breiter dargestellt wird. Habe einfach die Ränder des zweifarbigen Tracks verbreitert. :)

    bis bald ... Eugen
    Sportiva - CGPSL basic - MapSource -

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Hallo Eugen,


    zu 1) 5min sind eigentlich zu lang.

    Zeiten unter 2 min sind bei mir die Regel.

    Ist das Gerät jedoch mehrere Tage nicht angeschaltet gewesen und/oder der Anschaltort wurde über eine größere Entfernung verändert, kann es in der Tat auch länger dauern.

    Das Gerät muss sich dann erst die aktuellen Hilfsdaten( Alamanach) runterladen.

    Smartphones haben es da einfacher da sie noch das GSM-Netz zu Hilfe holen können und Hilfsdaten von terrestrischen Stationen holen können.


    zu 2) kann ich gerade nicht nachvollziehen

    wenn z.B. der Ton abgeschaltet ist kann ich den Abweichungsalarm nicht hören.

    Hast du irgendwelche Einstellungen in Verbindung mit Alarmen und Tönen aus deinem vorherigen Gerät versucht zu übernehmen?

    Evtl. liegt da das Problem.


    zu 3) ja das ist so