• CompeGPS bringt in Kürze ein neues Gerät auf den Markt.

    Das Gerät hat den Namen CROSS.

    Von der Grösse ist es nah am ANIMA. Es wird ein Display mit 3,2 Zoll Diagonale haben.

    Die Auflösung beträgt wohl 480x800


    Hier der link zur offiziellen Seite

    https://www.twonav.com/de/gps/cross

  • Was wird es neben den beiden neuen Features 3,2 " und Auflösung mehr können als Trail2/Aventura2?

    QuoVadis- Version 7PU / CompeGPSLand
    GPS- Qstarz BT-Q1000XT - Bluetooth
    Aventura / Sportiva2+ / Anima+ / Samsung Galaxy Tab 7" & 10" und TabS2 8'' / Windowsverison -Version aktuellste

  • Es gibt auch schon ein Video auf Youtube. Allerdings in Spanisch.




    Rainer

    QuoVadis- Version 7PU / CompeGPSLand
    GPS- Qstarz BT-Q1000XT - Bluetooth
    Aventura / Sportiva2+ / Anima+ / Samsung Galaxy Tab 7" & 10" und TabS2 8'' / Windowsverison -Version aktuellste

  • Eine klare Verbesserung gegenüber den Velo.
    3.2" Display und 32 GB Speicher und 3300mAh Akku.


    Finde ich auf jeden Fall interessant und zeigt das sich TwoNav in Sachen Hardware deutlich schneller bewegt als in der Vergangenheit, wo man u.a von Holux abhängig war.


    Bin auf den Preis gespannt.


    ray

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 4.8, TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.10 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 8.9 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Wie ist das eigentlich… Ich zucke immer zusammen, wenn bei Geräten der Akku fest verbaut ist. Nicht weil ich Angst hätte, die Energie würde für eine Wanderung nicht reichen. Aber wenn der Akku durch Alterung schlapp macht, kann man das Gerät doch in die Tonne werfen. Oder sind die Akkus so langlebig, dass das kein Problem ist? Oder kann man diese im Falle eines Falles (einigermaßen günstig) austauschen lassen?

    GPSMAP 66s, QMapShack, Arch Linux

  • Geht mir auch so, der Reflex mit dem intern verbauten Akku. Im Video bei 2:17 sieht man, dass das Gerät verschraubt ist. Ein Akkutausch sollte also möglich sein. Aufgeschraubt habe ich bisher nur das Sportiva und auch das Ultra, beide waren innen so aufgebaut, dass man sie gut reparieren konnte.

    Was mir hier aber aufstößt ist das plane Geräteoberteil. Falls das Gerät aus der Hand fällt, ist ein Displaybruch sicher schnell zu erwarten. Leider scheint diese Konstruktionsform aber immer mehr nachgefragt zu sein.

    TwoNav auf Loox N110, Evadeo X50, Sportiva (3.2.7 Papaluna Edition), Ultra (3.3.4 Special Edition)
    Grüsse, Uwe

  • Ich gehe davon aus das ein Li-Polymer Akku verbaut ist (ist beim Aventura 2018 so), diese altern nicht ganz so schnell.

    Ich merke noch nicht das die Kapazität nachlässt.


    Ob TwoNav ein Austausch des Akkus anbietet, würde ich einfach vor Kauf erfragen.


    Fester Akku und keine Speicherkarte sehe ich grundsätzlich als Nachteil, egal welches Gerät.


    TwoNav ist aber beim Cross einen vernünftigen Weg gegangen.
    3300 mAh sollten bei entsprechender Konfiguration evt. sogar für 2 Tagestouren reichen.
    32 GB Speicher reicht selbst mit Rasterkarten recht weit.

    Durch USB-C sollte ein Einspielen hoffentlich recht zügig gehen.
    Notfalls mit einem OTG-Kabel vom Smartphone aus.


    Beim Velo hätte ich wegen Akku und Speicher massiv Bedenken.
    Beim Trail2 schreckt mich der Speicher ab. Hier sollte TwoNav nachbesser und auf 32 oder besser 64 GB gehen.


    ray

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 4.8, TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.10 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 8.9 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis

  • Beim Trail2 schreckt mich der Speicher ab. Hier sollte TwoNav nachbesser und auf 32 oder besser 64 GB gehen.

    ray

    Ich hatte bisher noch keinen Mangel mit den 16GB in meinen Urlauben klarzukommen.

    Ich wechsel halt die Karten jeweils passend zum Urlaub aus.

    Aber wer kontinentweise Raster + Satkarten und dann noch in entsprechend hoher Auflösung immer auf dem Gerät parat haben will, wird auch mit 64 Gb schnell an Grenzen kommen.


    Bei der Frage nach mehr an Speicher sind, denke ich, nicht mal die Mehrkosten das eigentliche Problem.

    Schwieriger ist die Frage wie grenze ich einen CROSS mit 32GB für 299€ gegen über einen mit 64 oder 128 GB ab. Mache ich den Preis für 64 GB dann zu niedrig, bleibe ich auf meinen 32GB Versionen sitzen etc. etc.

    Nichtsdestotrotz würde ich vermuten das die nächste Serie vom Trail2 32 GB bei gleichbleibenden spendiert bekommt da der Cross nun eben mit 32GB gestartet ist.

    Und es ist zugegebener Massen nett das ich, nachdem ich alle Karten die ich auf dem TRAIL2 habe auch auf den CROSS kopiert hatte, nochmal die gleiche Menge freien Speicherplatz habe.


    Der USB-C scheint auf einem USB 2.0 aufzusetzen wenn ich ChrystalDiskMark trauen kann.

    Der Angebotspreis zum Start für den CROSS steht übrigens aktuell bei 269 €.

  • 269,- ist schon ein ziemlich guter Preis.

    Wäre ein guter Ersatz für den halbkaputten Anima :rolleyes:

    Display ist beim Cross mit 3,2" kleiner als beim Trail2/Aventura(2) mit 3,7", dafür ist Auflösung mit 480x800 höher im Vergleich zu 480x600.
    Finde ich beim Aventura okay, kann mein Auge eh nicht auflösen.


    ray

    P.S.: Habe nachgeschaut, Trail2 hat 32Gb Speicher. Gab's da ein Update?

    MTB- und RR-Tourenforum an der Bergstraße www.melibokus-biker.de
    TwoNav Aventura 2018 4.8, TwoNav Anima+ 3.3.4/OS 2.0.1, TwoNav Android 3.3.10 + CompeGPS Land PC 7.7.2 + Mac 8.9 (History: Papierkarte ;), Magellan Meridian Platinum, Garmin GPSmap 60CSx (SIRF3!),Aventura 3.2/OS 1.3.60R, Sportiva+ 3.2.7/OS 2.2.4)
    Perl-Script gpsconv.pl zum Konvertieren von Tracks und Waypoints, TwoNav Wissensbasis