Drive Smart 65- Probleme mit App im Ausland

  • Hallo, ich bin gerade von Deutschland nach Spanien gefahren.Das Drive 65 hat in Deutschland hervorragend gelotst, alles bestens, 50 km nach Grenzübertritt in Frankreich ging die App nicht mehr, Verbindung zum Handy war da, aber kein Verkehrsfunk, Wetter, Benzinpreise, etc. Erst bin ich mal verzweifelt, dann App runter und in Frankreich neu;( aufgespielt und siehe da es flutschte wieder. Das gleiche Spielchen in Spanien, wieder nach der Grenze mausetot, erst die spanische App drauf und dann ging sie wieder. Ist ja echt nervig, dass so eine App nicht in Europa funktioniert.

    Grüße aus Spanien

    Armin

  • Da ich demnächst nach Portugal reisen will könnte mich das auch treffen. Was bitte ist die länderspezifische App 'DRIVE' im Playstore (Ich benutze Androidhandy). Ich habe im Playstore nur eine App gefunden, aber keine Länderversionen. Kannst Du mir bitte etwas genauer beschreiben, wie Du da vorgegangen bist ?.

    morgen1

  • Hallo,wenn Du die Grenze passiert hast, wählt er sich automatisch, so war es bei mir, in die landestypische App ein, ich habe auch Android mit Google Play, die Benzinsorten sind dann in der jeweiligen Landessprache.Wetter ist dann in deutsch,

    Verkehrslage hat in Frankreich funktioniert, in Spanien nicht mehr, waren auch keine Problem.

    Grüße

    Armin

  • Hallo, noch ein Hinweis, die Sprachfunktion funktioniert im Ausland nur eingeschränkt auf deutsch, d.h. Lautstärke, Helligkeit und gespeicherte Favoriten auch aus dem Ausland werden erkannt, neue Ziele oder POI werden auf deutsch nicht erkannt, es kommt dann: Die Funktion ist in deutsch im Ausland nicht verfügbar.Man müßte dann das System auf die jeweilige Landessprache umstellen und dann das Ziel perfekt in der Landessprache eingeben. Ist leider so, dann sind auch die Zielangaben in der Landessprache.

    Grüße aus Spanien

    Armin