Beiträge von navman0815

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...

    Hallo alle zusammen.

    Wahrscheinlich ist es schon irgendwo geschrieben worden. Ich habe leider nichts gefunden.


    Mein 276Cx läuft immer noch Top. Aber gibt es die Möglichkeit, eine Art Fernbedienung zu bekommen?

    Für die wichtigsten Funktionen. Rein Raus zommen, in der Karte Navigieren zum Beispiel.

    Diese würde ich beim Motorrad am Lenker montieren.

    Dankefür die Infos.


    MFG

    Das mit dem Foto ist mir einfach untergegangen. Wenn ich Glück habe ist es auf einem Urlaubsfoto zu erkennen.:rolleyes:


    Das habe ich nicht dazu geschrieben, aber ich habe es Garmin gemeldet und alle Unterlagen zugemailt bekommen. Das lief schon mal Klasse.

    Ich hing aber gefüllt den halben Tag in der Warteschleife. Es waren aber nur ca. 40 min.

    Auf E-Mail zu dem Support hat keiner reagiert.

    Hallo,

    nach anfänglicher Begeisterung, habe ich gestern mein 276Cx eingeschickt.

    Es löst sich oben rechts das Display. Es schaut ca. 3mm raus. Mit dem Finger kann man es wieder eindrücken. Es kommt aber sofort wieder raus.

    Ich habe es leider weder gefilmt noch fotografiert.


    Ich bin mal gespannt, ob ich ein neues bekomme oder das Alte instandgesetzt wird.


    Ich werde berichten.

    @ ConiKost,

    Vielen Dank. Es ist wirklich so einfach.


    Auch ein super Dankeschön an das Forum, für die freundliche Hilfe, auch wenn es manchmal einfache oder blöde Fragen sind/waren.

    Ihr seit echt Spitze.:thumbup::thumbup::love::love:


    Ich kenn andere Foren, da heist es sofort: Suchfunktion.

    Nur als Neuling sucht man zwar, aber wahrscheinlich mit den falschen Schlagwörtern.

    Schönen Sonntag euch allen noch.

    Insgesamt sind es fünf Karten, wo ich nicht umschalten kann.

    1. Worldwide DEM Basemap,NR

    2. Recreation Map od Europe v4

    und die anderen 3 sind von mir aufgespielt.

    3. freizeitkarte DEU

    4. Freizeitkarte ALPS

    und seit heute

    5. velomap hessen.


    Die letzte würde ich gerne nur zuschalten, wenn ich das 276 am Fahrrad einsetze.


    Gehe ich zum Beispiel auf Birdseye oder irgeneine der nachfolgenden die Installiert sind, fragt er mich ob ich sie aktivieren/ deaktievieren/ heller oder dunkler anzeigen möchte.

    Danke

    Danke für den Tip. Ich habe Velokarten genommen. Da konnte ich direkt das Bundesland auswählen. Geht einwandfrei.

    Noch eine Frage, wenn ich die Karten deaktivieren will, gehe ich über Karten konfigurieren. Dort werden mir die einzelnen Karten angezeigt, mit einem Häckchen davor. Gehe ich auf die Karte, die ich deaktivieren will und drücke Enter kommen nur Informationen. Mache ich etwas falsch?

    Ich würde gerne zwischen den Fahrradkarten und Motorradkarten hin und her schalten. Ich denke da hat es der Rechner etwas einfacher.

    Danke für eure mithilfe.

    Schönen Sonntag noch

    Hallo, ich hätte mal eine dumme Frage.

    Kann man bei dem 276cx sich auch nur über Fahradwege routen lassen? Bin am überlegen ob ich es am Fahrad einsetze. In den Einstellungen habe ich die Funktion gefunden. Aber er will mich immer wieder über die Strassen routen. Die Fahhradwege selber zeigt er mir aber an.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Vielen Dank.

    In der Suchfunktion habe ich leider nichts gefunden.

    Das stimmt. Mir verschwindet aber soviel Karte. Mir wäre ein kleiner dezenter Hinweis in der Ecke ausreichend. Wie die schönen Datenfelder.

    Ach so ich fahre mit der Einstellung Fahrtrichtung oben.

    Ja, wird dabei geladen. Kannst du auch sehen, wenn du im Betrieb die Einschalttaste drückst, wo dieses kleine Menü kommt. Da siehst du dann, dass die Batterie ein Ladesymbol anzeigt. Das andere bedeutet nur, dass das Navi nicht eingeschaltet werden soll, sondern nur die Batterie geladen wird. Dann siehst du auf dem Bildschirm nur die Prozentzahl, wie voll die Batterie ist.

    Danke für den Tip.

    Werde ich beobachten. Hatte ich so eingestellt und irgendwann kam der Hinweis Akku leer.

    So mein Fazit nach ca. 2000km mit dem 276 cx.

    Funktion und Empfang ist Top.

    Gegenüber dem Zumo 220 keine große Umgewöhnung. Die OSM Karten funktionieren ebenfalls sehr gut. Manchmal denke ich mir etwas weniger Infos würden auch reichen, dafür ist das umplanen am Gerät super einfach.

    Ich arbeite mit freizeitkarte-osm.de.

    Diese habe ich auch im Basecamp eingebunden. Dort erstelle ich aber die Routen meistens noch mit CN und schalte dann zur Kontrolle um.

    Empfang Probleme hatte ich bisher auch noch nicht. In einer Stadt wo viele Richtungswechsel stattfinden, war ich noch nicht. Hier und da hat einer geschrieben, da wäre der Bildaufbau zu langsam. Deshalb kann ich zu diesem Punkt nur sagen Überland tritt es nicht auf.


    Bedienung über die Tasten gefällt mir besser wie über Touch. Ist aber eine Geschmackssache.


    Was mir persönlich nicht so gefällt, ist der weise Balken mit dem nächsten Abbiegehinweis. Es ist mir bekannt, das man ihn ausblenden kann. Ich habe noch keine schöne Lösung gefunden.

    Bei dem Zumo war oben Links in der ecke ein kleiner Pfeil das hat mir gereicht.

    Fazit ist, ich würde es immer wieder kaufen.


    Eine Frage noch, in den Einstellungen die unten abgebildet sind, steht es bei mir auf Turn On " Einschalten". Wird dann trotzdem die Batterie geladen?

    Mein Eindruck ist, das ist nicht so. Oder irre ich mich bzw. es gibt noch ein Extra Punkt den ich nicht gefunden habe.

    Vielen Dank für eure Infos.

    Wenn mann hier und da im Forum etwas liest, erklären sich die offnen Sachen eigentlich von selber.:):)

    Also ein Spitzenforum.:thumbup::thumbup:

    ?thumbnail=1

    Hallo alle zusammen,

    da mein gutes altes Zumo den Geist aufgegeben hat, bin ich auf der suche nach einem neuen Navi.

    Aktuell pendel ich zwischen einem 276cx oder einem Zumo XT.

    Wobei das Pendel Richtung 276cx ausschlägt.

    Mir ist allerdings noch nicht so ganz klar, wie das mit den Karten abläuft.

    Bisher habe ich mit einem Lifetime update, Basecamp und Garmin Express gearbeitet. Ging immer top.

    Mein Zumo hat ein Wackelkontakt in der Stromversorgung (denke aus altersgründen, lohnt sich die Reperatur nicht mehr), wird aber noch vom Rechner erkannt, sobald ich es anschließe.

    Dort kann ich ja die Karten auf den Rechner und das Navi runterladen (updaten).

    Würde die Möglichkeit bestehen, die Karten von dem Rechner einfach auf das 276cx zu senden? Somit wäre ich immer am gleichen Stand der beiden Geräte, Basecamp und 276cx.

    Mit OSM Karten habe ich bisher null Erfahrung.

    Planen tue ich eigentlich per Basecamp (früher MS).Selten das ich unterwegs etwas ändere. Automatische Neuberechnung habe ich ausgeschaltet. Fahre ich anders, fahre ich dann nach Karte am Navi. Entweder lotse ich mich selbst zurück zur Route oder füge ein Zwischenziel ein.

    War eigentlich bisher immer top zufrieden so.


    Oder gibt es jemanden, der sagt das XT ist die bessere Wahl? Wenn ja aus welchen Gründen?


    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Bleibt gesund.

    Viele Grüße Andi

    Ich kann euch nicht beantworten warum, aber gestern Abend habe ich noch mal ein versuch gestartet und es lief ohne Probleme durch. Wahrscheinlich habe ich bei den vorherigen 100 versuchen irgend etwas falsch gemacht...........
    Bewusst ist mir aber nichts.

    Hallo, ich habe ein Garmin Zumo 220, welches ich mit Mapupdater updaten wollte. Ich schiesse das Navi an, bekomme eine Verbindung, starte das Programm. Bekomme die ein leeres Fenster zu sehen, wo ich unten über Update codes eine code eingeben kann. Nehme ich den Code von meiner Life Time Karte schreibt er mir ungültiger Code.
    Auf dem Navi selber ist der Kartensatz oder Kartenstand 10.2016. Habe es auch schon über Garmin Express versucht, er startet das update und bricht es mit einer Fehlermeldung ab( update nicht möglich). Ich habe das Navi seit 2009 und habe es Jahrelang mit Garmin Express auf dem Laufendem gehalten. Hatte letztes Jahr das erste mal Probleme(Speicherplatz) und dank diesem Forum ging es mit Mapupdater weiter. War damals auch kein Problem.
    Weis nicht ob das eine Rolle spielt aber Mapupdater und Garmin Express sind auf zwei unterschiedlichen Laptops.
    Ansonsten muss ich sagen läuft das Zumo wie am ersten Tag ohne Probleme bei mir.
    Vielen Dank für die Informationen

    Danke für den Link, mit dem Mapupdater ging es einwandfrei.
    Mit dem veralteten BS ist es so, es ist ein kleiner handlicher ( älterer) Laptop den ich auf Reisen im Tankrucksack habe.Dort sind eigentlich alle Sachen für das Navi drauf.
    Auf die Art ist es einfacher unterwegs die Route zu verändern.
    MFG

    Hallo allerseits,
    ich wollte mein Zumo 220 gestern updaten auf 2016.10. Er erkennt das eine neue Software für mich bereit steht, ich starte das ganze, dann fragt er mich ob er sie am Gerät speichern soll oder in der SD Karte die im Zumo steckt. Ich wähle SD Karte an. Er startet das updaten mit einer Restlaufzeit von 45 min und nach 20 min bricht er ab und er schreibt"Update fehlgeschlagen" in einem rotem Balken. Habe es mehrfach versucht, mit neu Starten, Rechner an,aus. Navi an,aus. Intressant war zwischendurch hat er mal geschrieben es wäre alles am aktuellen Stand.
    Verwende noch Windows XP und Garmin Express. Hat ihr jemand eine Idee?
    Ach so auf der Speicherkarte ist noch genügend Platz.
    Ich danke euch schon mal im vorraus für die Informationen und Tipps.
    MFG

    Hallo zusammen ,
    wir waren letzte Woche im Motorradurlaub und sind kleinste Passstrassen gefahren. Abends müsste ich dann feststellen, das das Zumo 220 nur die hälfte des Tages aufgezeichnet hat. Gibt es die Möglichkeit das setzen der Punkte zu erhöhen?
    Würde eine sd karte was bringen?
    Sind 350 bis 400km gefahren, ohne gespeicherte Routen oder Routenplanung, bin nur hinterher gefahren.
    Vielen Dank für die Infos.
    Mfg