Halterung auf Motorrad

  • Hallo Biker,
    fliegen morgen nach Lissabon um die per Truck hingekarrten Bikes für eine Portugal Rundfahrt in Empfang zu nehmen.
    Habe auf meine HD FXR DynaGlide in der Lenkermitte aus Aluprofil eine Halterung für den SPIII angefertigt, die fast, wenn man sie noch verchromt, professionell aussieht.
    Auch der Zigarettenanzünder-Anschluss-Stecker befindet sich darauf.
    Die European MetroGuide Routen wurden vom PC auf den SPIII (USA Version) geladen und ich werde Euch nach meiner Rückkehr berichten wie sich das ganze bewährt hat.
    Die 'routable' Version des CityNavigators ist mir noch zu teuer.
    Übriges klingt die Voice der US Lady more sexy, als die der deutschsprachigen Ansagerin. hi hi


    Pete


    Linz Austria / Sierra Vista AZ

  • Hallo Biker,
    wir sind in einer Gruppe mit 8 HD Bikes in Portugal gefahren und kann berichten, dass mein SPIII mit der neuesten Software Version 2.31 und dem EuropeMetroGuide klaglos funktioniert hat.
    Natürlich wäre für die Grosstädte wie Lissabon und Porto die routable Version des CityNavigator's von Vorteil, da man in Portugal mit EU-Finanzierung riesige Strassenprojekte durchzieht und nach einer Umleitung leicht aus dem Takt kommt.
    Es bleibt aber die schon vorher einprogrammierte Strecke erhalten und man kann sich aufgrund der vorgezeichneten violetten Linie zum Ziel tasten. hi.
    Im übrigen sind die Strassen sehr gut beschildert und was machen denn die GPS'losen, die müssen ja auch irgendwann ans Ziel kommen.
    Die Route führte von Lissabon nach Albufeira in die Algarve, dann wieder nördlich nach Portalegre, Viseu, Lamego, Vila Real, Chaves, Braga, dann süd nach Porto um dann über Aveiro, Leira mit Abstecher nach Fatima über Nazare um schliesslich über Cabo da Roca und Sintra nach Lissabon zurückzukehren.
    Es waren insgesamt etwas über 2,500 km die wir gefahren sind und haben Autobahnen möglichst vermieden.
    Der SPIII war sehr hilfreich, besonders im Nationalpark an der Nordgrenze zu Spanien und auf Landesstrassen. Viele Strassen die noch als Landesstrassen eingezeichnet sind, wurden durch o.a. Förderung in der Zwischenzeit zu kostenpflichtigen Autobahnen.
    Ich hatte manchmal so den Eindruck, dass hier grosse Fehler gemacht werden, wie den in Amerika, wo man die Route66 mit der I40 einfach überpflastert hat und all die schönen Städchens links liegen lässt. Schade.
    Portugal ist ja nicht so ein Transitland wie Mitteleuropa wo ein weiterer Ausbau notwendig ist , ok, aber das werden unsere EU-Komissäre schon besser wissen als ich.
    Die Portugiesen sind sehr freundlich und Portugal ist ein günstiges Urlaubsland, wenn man nicht gerade in Touristenzentren absteigt. Das österreichische Grundnahrungsmittel 0,4l Bier kostet unter einem Euro. hi.


    Pete


    Linz/Austria Sierra Vista/Arizona

  • Das stimmt, aber beide Halterungen haben jeweils zwei gleich hervorstechende Merkmale: sehr praktisch und sehr hässlich !
    An einem Joghurtbecher mag man das noch akzeptieren, aber an einem "schönen" Bike könnte ich mir was besseres vorstellen, z.B. verchromt.
    Gruss,
    Roman

  • Hallo Roman,


    habe in der Lenkermitte mit den Schrauben welche den Lenker fixieren die Alukonstruktion mitgeschraubt und an dieser die Garmin Winkelhalterung (Bracket) montiert. In einem Zwischenraum befindet sich eine 12V Buchse, bei der ich den Lautsprecher/Stromversorgungsstecker anschliesse. Foto folgt in ca. 14 Tagen, da ich am Freitag in die Toscana auf Urlaub fahre. Mit Frau und Betty der SPIII Sprecherin.


    Grüsse


    Pete


    Linz/Austria Sierra Vista/AZ

  • habe mir den RAM-Mount Halter fuer den V besorgt, ich finde den Preis zwar trotzdem uebertrieben ... allerdings ein super Halter, und beim gemuetlichen Fahren (Virago 535) kann man den V sogar mit Handschuhen bedienen ...