Satmap Active 10

  • Bei Därr ist er jetzt für D angekündigt zu einem recht günstigen Preis:


    http://www.daerr.de/artikel/53/ean207800210500.html


    Ich habe mich noch nicht richtig mit dem Gerät geschäftigen können - aber: Muß ich jetzt beim Überschreiten der Landesgrenze zu Niedersachsen die SD-Karte wechseln? :confused:


    Ich hoffe jetzt mal, das ist wie bei Magellan: Man kann die Daten der SD-Karte auch auf dem PC nutzen ...


    Gruß
    Ralf

    Mit EDV wird alles schöner, es dauert nur länger ...


    GPSMap 76 CS - Ique 3600 - Mapsource 6.13.7 - TTQV 4.0.102

  • Ich hoffe jetzt mal, das ist wie bei Magellan: Man kann die Daten der SD-Karte auch auf dem PC nutzen ...

    Ich hab vor einiger Zeit mal die britischen Foren zum Thema "Satmap" abgegrast - von einer Möglichkeit der Nutzung des Kartennmaterials am PC ist mir nichts bekannt!

    Uwe

    in use: Oregon 550t, Foretrex 301, StreetPilot C310/CN 2012.40, Nüvi 5000/CN2014.10, Topo Deutschland (V2, und bleib dabei ;-) )
    history: Garmin GPS72, Garmin Legend, Garmin Legend C, Garmin Venture Cx, Garmin GPSMAP 76Cx, Oregon 300, nüvifone M10

  • Habe generell das Gefühl, daß es um das Satmap sehr ruhig geworden ist.
    Soll ja nächste Woche zu einigen Händlern in Österreich kommen - werde mir das dann bei Sonnenlicht mal ansehen.

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Berichte dann doch bitte mal!


    Mit der Abwesenheit von Software für den PC könnte ich mich, dank jeder Menge Alternativen, ja noch abfinden, aber Speicherkarten möchte ich nicht dauernd wechseln :rolleyes:


    Gruß
    Ralf

    Mit EDV wird alles schöner, es dauert nur länger ...


    GPSMap 76 CS - Ique 3600 - Mapsource 6.13.7 - TTQV 4.0.102

  • Ob der Link funktioniert, kann ich nicht prüfen, ich mußte mich anmelden, um auf die Seite zu gelangen ...

    Nee, ich komm nicht ran - nur für Mitglieder! :mad:
    Dann halt nicht... :cool:

    Uwe

    in use: Oregon 550t, Foretrex 301, StreetPilot C310/CN 2012.40, Nüvi 5000/CN2014.10, Topo Deutschland (V2, und bleib dabei ;-) )
    history: Garmin GPS72, Garmin Legend, Garmin Legend C, Garmin Venture Cx, Garmin GPSMAP 76Cx, Oregon 300, nüvifone M10

  • Hi,
    also ich weiß nicht, 400 EUR incl. einer Topo für 1 Region, z.B. Bayern, das ginge ja noch. Aber die Maße, 13,0 x 7,5 x 3,3, dagegen ist das Garmin 60CSx ja schnuckelig. Und das will was heißen :)

    Außerdem wird doch so über einige Probleme berichtet. Überzeugt hat mich das nicht, was ich bisher gelesen habe.

    Grüße,
    Jennerwein

    eTrex 30, eTrex Venture Cx, Legend HCx
    Top50 / Topo Süd
    Navigon 7210

  • Habe generell das Gefühl, daß es um das Satmap sehr ruhig geworden ist.
    Soll ja nächste Woche zu einigen Händlern in Österreich kommen - werde mir das dann bei Sonnenlicht mal ansehen.


    Hast du inzwischen schon einen Haendler gefunden?


    Andere Karten wird man ja scheinbar leider nicht laden koennen. Und auf xda-dev ist auch niemand am hacken der win CE Struktur.


    Hab mit einem Briten telefoniert der sehr zufrieden ist mit dem Active 10 und sein 60CSX inzwischen sogar verkauft hat. Wuerde mir daher das Geraet echt gerne mal anschauen.

    openmtbmap.org
    Garmin Mountainbike / Fahrrad / Wander Karten weltweit - mit intelligentem Autorouting für MTB, Fahrrad oder Wanderer
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    www.velomap.org -- Weltweite Karten für Touren- und Rennradfahrer

  • Der ist aber net in Wien.....


    Bergsport Schwanda in Wien war leider schon Gestern ausverkauft - koennen wohl nicht viele Geraete bekommen haben.


    Ich nehm mal an das Freeday genauso wie ich sich das Geraet erst mal in Natura anschauen moechte bevor er zuschlaegt.


    Auf xda-dev traut sich leider noch keiner an das Satmap ran. Von der Hardware her denke ich mal dass es bis auf den fehlenden Hoehenmesser top ist. Die Software scheint inzwischen ja auch ausgereift zu sein - nur die Kartenpreise sind schon teuer - grad wenn man die Amap etc.. eh schon hat.


    Das Display soll mit 70% Backlight meist schon ausreichend hell sein, und falls in praller Sonne gibts eine Backlight Boost Taste. Die Akkulaufzeit mit dem Li-Poly Akku auch fuer einen Tag ausreichend. Ich schaetze mit 3AAA wie Varta 2700 NIMH duerften nur etwas kuerzere Laufzeiten wie mit dem 3.9V 2700maH Li-Poly rauskommen.

    openmtbmap.org
    Garmin Mountainbike / Fahrrad / Wander Karten weltweit - mit intelligentem Autorouting für MTB, Fahrrad oder Wanderer
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    www.velomap.org -- Weltweite Karten für Touren- und Rennradfahrer

  • Was - schon wieder weg - habs ja noch gar nicht gesehen.
    Wer kann das wohl gekauft haben :rolleyes:


    Beliefert werden in wien:
    www.bergfuchs.at
    www.turecek.at
    www.schwanda.at

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Laut dem User Schoengeist vom Gipfeltreffen Forum hat er selber ein Testgeraet aber die belieferten sind schon ausverkauft (also hat er die erste Charge schon bekommen und verkloppt).
    Siehe hier: http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=35576
    Vom 28.03.2009

    Zitat

    "Vor einigen Tagen ist endlich das langerwartete Satmap Active 10 Outdoornavigationsgerät bei uns eingetroffen und war heute schon verkauft,
    die Vertriebsfirma Invia stellt mir ein Testgerät zur Verfügung und ich werde demnächst ausführlich über meine Erfahrungen berichten."

    Hab mir schon gedacht das Turecek und Bergfuchs auch beliefert werden. Ich hoffe die bekommen bald die Geraete rein.

    openmtbmap.org
    Garmin Mountainbike / Fahrrad / Wander Karten weltweit - mit intelligentem Autorouting für MTB, Fahrrad oder Wanderer
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    www.velomap.org -- Weltweite Karten für Touren- und Rennradfahrer

  • Kaufen werde ich es so bald nicht. Kommen ja noch die Spanier (falls sie nicht noch vorher in Pension gehen), Mynav und Lowrance.
    Und es werden nicht alle am Markt bestehen.
    Also wer jetzt auf das falsche Pferd setzt hat viel Geld verloren.


    Aber bei Sonnenlicht mit einem OR und CSX vergleichen möchte ich auf alle Fälle.

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Wer eines sucht - Es gibt wieder welche bei SCHWANDA.

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • 2 teres

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Ist echt nett - aber um es wirklich zu testen bräuchte man ein Wochenende und nicht 5 min vor der Tür in der Sonne.


    • Besser als ein Oregon ablesbar aber schlechter als CSX/HCX (könnte aber auch Fehlbedienung des Gerätes von mir sein)
    • Die SD-Karte ist mir lieber im Batteriefach (Garmin)
    • Es gibt halt noch sehr wenig Kartenmaterial.
    • konnte nicht testen ob und wie Routing funktioniert
    • Ob es genau tracken kann (so wie beim CSX) - kann man schwer feststellen. (die aktuelle OR-FW ist da leider wieder ein Rückschritt im Modus automatic-more often)
    • Wenn das OR noch heller wäre (Autoadapterhelligkeit) und ein wenig Firmware-Schrauberei, dann müsste man nicht nach Alternativen suchen. :D
    • kurz gesagt - es ist auf den ersten Blick anders - nicht besser/schlechter



    Aber ich bleib bei meiner Aussage:
    Kaufen werde ich es so bald nicht. Kommen ja noch die Spanier (falls sie nicht noch vorher in Pension gehen), Mynav und Lowrance.
    Und es werden nicht alle am Markt bestehen.
    Also wer jetzt auf das falsche Pferd setzt hat viel Geld verloren.



    P.S.: Hab dort übrigends die NeoAir bestellt in S, - Normale Grösse ist schon kaufbar!!!

    Liebe Grüsse, freeday
    AKTUELL:
    Montana 650T, GPSMAP 62s, AVENTURA, eTREX Vista HCX ---- iPhone 3GS/32, TomTom ONE v1
    GESCHICHTE:
    SPORTIVA, OREGON 300,GPSMAP 60 CSx,, Oregon 550t, Colorado 300, Geko 201, Gpsmap 60c, Explorist 500, Explorist 600, Explorist XL, Falcom Navi1, Roadmate..., versch. PPCs von HP und Qtek...

  • Jip, danke mal fuer deine Impressionen. Routing gibt AFAIK nur Luftlinienrouting am Active 10.


    Tracken soll laut englischen Foren inzwischen auf 60CSx sein, allerdgins TTF noch immer recht lange.


    Im Vergleich zu den Chipsets neuester Generation, zumindest dem ublox 5, kann das 60CSx auch nicht mehr mithalten. TTF bei ublox 5 meist unter 10sek, reflektierte Signale werden richtig kalkuliert, so hat man selbst im Haus bei ein paar Fenstern nach ein paar sekunden einen Fix mit rund 10-15m Genauigkeit. Zu dem Ergebnis kommt auch Joachim http://www.navigation-professi…rasterkartenoutdoor-navi/


    Das was hier steht: http://www.navigation-professi…2u-gps-empfanger-im-test/
    kann ich nur bestaetigen nachdem ich den Navilock mal 1 Tag ausprobiert habe.


    Ich moechte eigentlich auch nicht von Garmin weg, schließlich ist die OSM Umsetzung hier unuebertroffen - und wenn man da soviel Zeit reininvestiert hab wie ich, mag man halt ungerne wegwechseln. Mein Idealgeraet waere Vista HCx Groeße mit Touchscreen ueber ganze vordere Geraetflaeche aber seitlich noch Buttons. Dazu dieselbe Screenablesbarkeit wie bei den Etrexen gewoehnt - sprich je mehr Sonne desto besser. Evtl noch weniger Reflexionen - dann brauechte man nichtmal zum mtbiken das Backlight - dazu Garmin Vektorkarten, offene Rasterkartenschnittstelle, Android als Betriebssystem und den ublox 5 Chip. Irgendwie glaube ich nur dass das auf absebare Zeit nicht zusammenkommt. Fuer Garmin Karten wuerde mir auch Mobile XT reichen, also hoffe ich auch mal auf das Aventura oder das eines der neuen Rastergeraete hackbar ist. Die Tritons ueberzeugen mich nicht (obwohl das System natuerlich durch die Hacks perfekt waere) - Softwareabstuerze hab ich am Smartphone mit Win ME schon genug, die brauche ich nicht auch noch am GPS - außerdem ist die Betriebszeit mit Akkus zu kurz.


    Die Screenshots (selbst mit neuester Firmware) von den UK Rasterkarten auf dem Oregon ueberzeugen mich nicht 100%.

    openmtbmap.org
    Garmin Mountainbike / Fahrrad / Wander Karten weltweit - mit intelligentem Autorouting für MTB, Fahrrad oder Wanderer
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    www.velomap.org -- Weltweite Karten für Touren- und Rennradfahrer

  • hallo extemcarver,
    auf meinem Gerät läuft XT und Pathaway mit WM 6.1 pro äußerst stabil.
    Selbst ein parallel-Betrieb ist möglich. Die Anpassungsmöglichkeiten, die WM versierten Anwendern bietet, ist enrom.
    Ich hoffe, dass HTC mal ein brauchbares Outdoorgerät bringt. Eilt mir eigentlich nicht mal so. Der Diamond und das 60er ergänzen sich ideal.

    Servus
    Gerd
    Anima - Aventura - Sportiva - Acer A210 - Acer Gallant Duo mit TwoNav 3* - CGPSL - TTQV 4/6 PU - Globalmapper 13 -
    TwoNav-Einsatz: Trekking, MTB, Ski-Touren, Hybrid-Straßennavigation