Mac User - Topo 2010 und Citynavigator auf Zumo 660

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Hallo zusammen,


    als Navi-Newbie habe ich mir ein Zumo 660 mit CityNavigator zugelegt.
    Nutzung erfolgt auf dem MAC mit Basecamp und ich bin bis jetzt (2 Wochen ^_^) zufrieden mit dieser Lösung. Aber wenn es dem Esel zu gut geht, dann kauft er sich die Topo Deutschland.


    Als Laie bin ich davon ausgegangen, das ich, wenn ich mir die Topo 2010 (DVD und SD-Karte) kaufe, sowohl auf dem Mac (funktioniert ja auch in Basecamp tadellos) und auf dem Navi zwischen den Karten hin- und herschalten kann. Man kann zwar auch auf dem Naiv die jeweilige Karte ein- und ausschalten, die Adressensuche funktioniert aber nur, wenn ich die SD-Karte raus nehme. Ist das normal? Ich habe schon was von einem Transparent-Bit und so weiter gelesen, aber die Diskussionen waren schon alt und nur auf Windows bezogen, hat sich in der Zwischenzeit was getan?


    Vielen Dank für sachdienliche Hinweise
    Karsten