Z660 Merkwürdige Planung am Gerät


  • naja, jedenfalls hatte ich so den eindruck.


    Einfach mal die obigen Links lesen, da steht alles drin.
    "Dies wird ersichtlich, weil nach jedem Firmware-Update diese Daten auf Null gesetzt werden."
    Soviel verändert Garmin bei den Geräten nicht, wär doch viel zu teuer.:D

  • ahjo, wobei wir wieder mal beim thema lesen können angekommen sind :D


    naja, diesmal hats halt mich erwischt :rolleyes:

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • ...

    Künzell nach Zapfendorf
    kürzere zeit 127km, 01:32
    kürzere strecke 125km, 01:34
    ohne bab 125km, 01:32

    zapfendorf nach künzell
    kürzere zeit 158km, 01:19
    kürzere strecke 127km, 01:33
    ohne bab 126km, 01:32

    So, wieder andere Zeiten - der zumo passt die Defaults also an.

    Wie sich allerdings die verschiedenen Routen für Hin- bzw. Rückweg erklären lassen ...?

    Evt ist die erste Teilstrecke bis zur AB zu weit, als das dieser Weg bei der Hinfahrt in Betracht kommen würde ?

    Gruß Micha

    PS.: ist mir doch grad auch wieder der zumo abgeraucht...

  • Dann nutze ich doch auch die Auflistung von Heimo.


    Fw 3.9, NT2011.10
    Motorradmodus, GPS Simulation ist Ein, alle Vermeidungen deaktiviert

    Künzell nach Zapfendorf
    Kürzere Zeit 127km, 01:50
    Kürzere Strecke 125km, 01:52
    ohne BAB 125km, 01:50

    Zapfendorf nach Künzell
    Kürzere Zeit 158km, 01:23
    Kürzere Strecke 127km, 01:51
    ohne BAB 126km, 01:51

    Beste Grüße vom
    StreetPilot 2610 Verwöhnten
    StreetPilot 2610 ~ FW4.80 ~ CNEUv8--:simplify:--Zûmo 660 ( Nr.1 ϯ , Nr.2 ) ~ FW5.10 ~ CNEUNT2019.20

  • sind walter und ich auf der Landstrasse um einiges flotter unterwegs


    Wenn ihr z.B. die Strassenkategorien B und L bevorzugt, Sitzwinkel 45° (Blick aufs Vorderrad und 10 cm davor), die runden weißen Schilder mit dem roten Rand als permanente Mindestgeschwindigkeit betrachtet und Überholverbot für mehrspurige Fahrzeuge für euch bedeutet, dass einspurige Fahrzeuge mehrspurige Fahrzeuge überholen müssen. :frech:
    Dann seit ihr bestimmt um einiges flotter unterwegs. :rolleyes:
    Ist dann nur die Frage, wie lange noch... :angel1:


    Ich bevorzuge die Strassenkategorie K, sitze aufrecht und schaue mir beim Fahren auch gerne die Landschaft an. :zunge4:

    Beste Grüße vom
    StreetPilot 2610 Verwöhnten
    StreetPilot 2610 ~ FW4.80 ~ CNEUv8--:simplify:--Zûmo 660 ( Nr.1 ϯ , Nr.2 ) ~ FW5.10 ~ CNEUNT2019.20

  • ich habe das eben mal meinen guten alten Quest durchrechnen lassen. Zwar nicht ganz vergleichbar wg. der älteren Karten, aber interessant.

    ( die Kommastellen und Sekunden habe ich weggelassen )

    Künzell nach Zapfendorf
    kürzere zeit 157km, 01:31
    kürzere strecke 125km, 01:43

    zapfendorf nach künzell
    kürzere zeit 158km, 01:31
    kürzere strecke 126km, 01:42

    Das ist schon merkwürdig.. der alte Quest macht es so wie man's erwarten würde :gaga:

    Gruß Micha



  • Das ist schon merkwürdig.. der alte Quest macht es so wie man's erwarten würde :gaga:

    Gruß Micha



    naja, ms macht auch hin und retour immer die selbe strecke
    wen der schieberegler in der mitte is nimmt er die bab mit den 158km
    wen der schieber eine stufe nach links ist immer ohne bab

    also über solche seltsame routingverhalten zw ms und den diversen navis mach ich mir keinen kop, das war beim 2610er auch schon immer so.
    ausserdem soll das brain ja auch was zu tun haben :D

    greetz . . . Heimo S. . . .<nobody is="" perfect=""></nobody>


    2004-2010 SP2610, 2010-> zumo 660


  • und noch mal mit dem 60Csx und das hat den gleichen Kartensatz wie der zumo !

    Künzell nach Zapfendorf
    kürzere zeit 159km, 01:26
    kürzere strecke 126km, 01:36

    zapfendorf nach künzell
    kürzere zeit 157km, 01:23
    kürzere strecke 126km, 01:36

    Das ist schon wieder merkwürdig.. auch das 60Csx macht es so wie man's erwarten würde :confused: - die Rückstrecke geht zumindest "ungefähr" den gleichen Weg.

    Gruß Micha


  • also über solche seltsame routingverhalten zw ms und den diversen navis mach ich mir keinen kop,



    das Problem ist doch, dass der Rückweg doch ungefähr dem Hinweg entsprechen sollte. Das Unterschiede zwischen MS auftreten können, ist nicht das Thema.

    Quest.. 60Csx.. und wie Du sagst auch MS machen dies scheinbar so wie man es erwartet, nur der zumo nicht und da muss es doch einen Grund für geben.

    Gruß Micha

  • Hi,
    apropo eigenen Fahrstil berechnen =
    ich habe jetzt das 660er ca. 60.000 km im Auto benutzt (1,3 Jahre) und ca 10.000 km auf den Mopped.


    Und mir zeigt er diesen Schwachsinn von Berechnung immer wieder an. In Aschaffenburg berücksichtigt er z. B. nie den Stadtring in seiner Berechnung sonder schickt mitten durch die Stadt. Weiterhin schickt er einen immer grundsätzlich durch die Stadt Frankfurt wenn man sich südwestlich befindet und nach Künzell will anstatt A3/A66 zu benutzen.


    Anfang des Jahres hatte ich Tagung in Bremen. Hotel an der Galopprennbahn. Da schickt mich das Navi eine Abfahrt früher von der Autobahn und lotst mich relativ lang durch die Stadt zum Hotel. Aufgefallen weil mich mein Kollege im anderen Auto angerufen hat und mich gefragt hat warum ich schon abfahre? Sein Navi hatte erst bei der nächsten Abfahrt angezeigt. Habe ich dann kontrolliert. die nöchste Abfahrt war knapp 5 km naher am Hotel und auch bedeutend schneller.


    Ein anderer User hat das schon hier geschrieben = Wenn ich den >Modus schnellere Route eingebe erwarte ich auch das dieser berechnet wird und ich mich darauf verlassen kann.


    Mfg Gerald

  • ..In Aschaffenburg berücksichtigt er z. B. nie den Stadtring in seiner Berechnung sonder schickt mitten durch die Stadt. Weiterhin schickt er einen immer grundsätzlich durch die Stadt Frankfurt wenn man sich südwestlich befindet und nach Künzell will anstatt A3/A66 zu benutzen...

    ...Da schickt mich das Navi eine Abfahrt früher von der Autobahn und lotst mich relativ lang durch die Stadt zum Hotel.



    genau wie von mir oben beschrieben, nur bei mir in Berlin..

    Den Beweis für das "merkwürdige" Verhalten beim zumo haben wir ja oben erstellt:

    (Künzel->Zapfendorf) != (Zapfendorf->Künzel) im Modus Kurze Zeit.

    Andere Navi's machen das, ebenfalls bewiesen, richtig bzw. so wie man es erwartet.

    Gruß Micha

  • Hi,


    Und mir zeigt er diesen Schwachsinn von Berechnung immer wieder an. In Aschaffenburg berücksichtigt er z. B. nie den Stadtring.....



    Wie will er denn auch hier unterschiedliche Wege berechnen...


    Die Anzahl der Kreisverkehre und Ampeln geht wohl nicht in die Berechnung ein... der Straßentyp ist identisch.... also ist der Weg durch die Innenstadt nunmal leider kürzer und bei gleichem Straßentyp auch schneller.... also egal welcher Modus... immer mittendurch.


    Berechnet mein Festeinbau im PKW übrigens identisch... und auch mein 2. PKW Navi von Becker routet identisch.


    Im PKW Festeinbau werden übrigens sogar unterschiedliche Straßentypen erkannt... aber der Weg über den Stadtring ist halt nunmal deutlich länger als der Weg durch die Innenstadt...


    Bis zu einer intelligenten Routenführung (schöne Strecke, tageszeiten und Wochentagsabhängige Verkehsdichte.....) wird es wohl noch einige Jahre dauern.


    Deswegen benutze ich solange meinen Kopf und nutze gelegentlich größere Zoomstufen.... rege mich deswegen nicht auf... sondern freue mich dass ich schlauer bin als meine Navis....